1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-C-Receiver an DVD-Recorder anschließbar?

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von michaausessen, 14. Januar 2007.

  1. michaausessen

    michaausessen Gold Member

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    1.758
    Ort:
    Essen
    Anzeige
    Ich hätte gerne gewusst, ob ein DVD-Recorder auch dann Sinn macht, wenn man Kabelanschluss hat und einen DVB-C-Receiver (z. B. Humax PR-Fox C) besitzt. Lässt sich solch ein Receiver ohne Weiteres mit dem Recorder verbinden und kann man ohne Einschränkungen digitale Fernsehsignale aufzeichnen?
     
  2. Batman 63

    Batman 63 Talk-König

    Registriert seit:
    22. Oktober 2005
    Beiträge:
    6.163
    AW: DVB-C-Receiver an DVD-Recorder anschließbar?

    Als ich 2003 auf DVB-C umgestellt habe, hab ich es nicht mehr lange mit dem Videorecorder ausgehalten. Die Bildqualität des Teils war für digitales Fernsehen einfach zu schlecht. Trotz der digital->analog->digital Wandlung ist das Bild eines DVD-Recorders deutlich besser. Allerdings muß man mit den üblichen Einschränkungen leben, das man nur das aufzeichnen kann was der Receiver anzeigt.
     
  3. eumel77

    eumel77 Senior Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2006
    Beiträge:
    334
    AW: DVB-C-Receiver an DVD-Recorder anschließbar?

    Hallo!
    Ja, das geht ganz easy: Via Scart ganz einfach verkabeln. Ja, die "normalen" Kanäle (samt der Premiere-Kanäle) kannst Du aufnehmen, nicht aber die Pay-Per-View-Kanäle, die sind verschlüsselt. Und, wenn Du einen etwas komfortableren Receiver hast (wie z.B. TechniSat Pr-K oder Telestar Diginova PNK) kannst du sogar den Receiver zum Einschalten programmieren und parallel dazu den Recorder und musst nicht, wie beim Humax das Gerät die ganze Zeit laufen lassen. Die "guten" Sachen kann man dann brennen und archivieren und die schlechten wegwerfen. Mit den o.g. Geräten funktioniert das famos!
     
  4. cyberchris

    cyberchris Junior Member

    Registriert seit:
    16. August 2006
    Beiträge:
    61
    AW: DVB-C-Receiver an DVD-Recorder anschließbar?

    Hi möchte mir auch ein HDD-DVD Rekorder kaufen. Entweder Panasonic EH65 oder Pioneer 645H

    Meine Frage, geht die Funktion (wie oben mit dem TechniSat) Receiver programmieren und gut, mit dem Humax PR Fox C nicht?
    Dieser kann doch auch programmiert werden.

    Panasonic hat mir gesagt, dass es mit jedem Receiver geht, der programmiert werden kann.

    danke
    gruß christoph
     

Diese Seite empfehlen