1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-C ohne Smard card

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von RuHe, 28. April 2006.

  1. RuHe

    RuHe Senior Member

    Registriert seit:
    4. April 2006
    Beiträge:
    217
    Anzeige
    war eben im medimaxx.
    die haben da einen receiver stehen:
    der verkäufer meint, mit dem gerät kann man die freien sender ohne smard card sehen,
    ist das richtig ?
    ich wohne in berlin, welche sender würde ich denn damit bei kabel -d- empfangen ?

    danke


    ruhe
     
  2. psychoprox

    psychoprox Gold Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.447
    Ort:
    Oberhausen, NRW
    AW: DVB-C ohne Smard card

    Die öffentlich rechtlichen (ZDFvision und ARDdigital). Die privaten Sender sind verschlüsselt
     
  3. RuHe

    RuHe Senior Member

    Registriert seit:
    4. April 2006
    Beiträge:
    217
    AW: DVB-C ohne Smard card

    danke dir für die superschnelle antwort,
    das kam ja wie aus der pistole geschossen!
    dann brauch ich wohl doch ne smard card und nen receiver
    sowieso. hat der mir märchen erzählt, gut das ic hnochmal nachgefragt habe !!:D
    bin noch am überlegen, ob sich das für mich lohnt,
    weil ich ganz gut dvb-t reinkriege, aber analog kabel griessig ist !
    mal sehen, wenn ich nen kleinen günstigen reiceiver aufreiben kann, und ne smard carte

    RuHe
     
  4. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.250
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: DVB-C ohne Smard card

    Nö er hat Dir kein Märchen erzählt, die freien Sender bekommst Du ja ohne Karte. ;)
    Die Privaten sind bei der KDG ja keine "freien" Sender sondern eben verschlüsselt.

    Gruß Gorcon
     
  5. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.533
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 VR
    AW: DVB-C ohne Smard card

    ...und auch nicht kostenlos denn es wird eine mindestens eine einmalige Gebür fällig!
     
  6. RuHe

    RuHe Senior Member

    Registriert seit:
    4. April 2006
    Beiträge:
    217
    AW: DVB-C ohne Smard card

    für die 14,50 € bekomme ich da die sender, dei unter


    > DIGITALS FREE TV

    auf der hp von kabel - d -
    aufgeführt sind ?

    das wären dann so ca. 50 programme!?

    ist das korrekt ?


    nochmal danke für eure hilfe und geduld !

    ruhe
     
  7. digen123

    digen123 Gold Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2003
    Beiträge:
    1.035
    Ort:
    Nürnberg
    Technisches Equipment:
    Coolstream Neo
    AW: DVB-C ohne Smard card

    ARD Digital: Das Erste, EinsExtra, EinsFestival, EinsPlus
    ZDFVision: ZDF, ZDFinfokanal, ZDFtheaterkanal, ZDFdokukanal
    Dritte Programme: MDR Fernsehen, MDR Sachsen-Anhalt, MDR Sachsen, MDR Thüringen, NDR MV, NDR Hamburg, NDR Niedersachsen, NDR Schleswig-Holstein, rbb Brandenburg, rbb Berlin, Bayerisches Fernsehen, WDR, hr-fernsehen, Südwest BW, Südwest RP
    Sonstige¹: DSF, Pro Sieben, RTL II, VOX, Kabel 1, Super RTL, MTV, n-TV, RTL Television, Eurosport, DAS VIERTE, 9live, EuroNews, terranova, Tele 5, NICK, Bloomberg TV, N24, Sat.1, 1-2-3.tv, TV 5, BBC World, TRTi, Eurosport2, Viva, VivaPlus
     
  8. RuHe

    RuHe Senior Member

    Registriert seit:
    4. April 2006
    Beiträge:
    217
    AW: DVB-C ohne Smard card


    danke, für die mühe !

    fehlen also sone sachen wie phönix, 3sat,arte, xxp,
    qcc,hse,cnn etc.
    muss ich die dann wohl weiter analog sehen, oder extra bezahlen !!??

    ruhe
     
  9. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: DVB-C ohne Smard card

    Diese Sender hat er wohl vergessen aufzuführen.

    Sie gehören auf jeden Fall mit zu den ARF/ZDF digital Paketen.
     
  10. RuHe

    RuHe Senior Member

    Registriert seit:
    4. April 2006
    Beiträge:
    217
    AW: DVB-C ohne Smard card

    mal ne ehrliche antwort von jemanden, der beides hat .
    dvb-t und c !

    ist die qualität von C besser als von T ?
    ich meine sieht man das mit blossem auge ?

    mein dvb-t bild ( Berlin, 29 sender ) ist nämlich ganz gut, aber das analoge kabel bild ganz schön , wie sagt man griessig !!??
    lohnt sich der kauf eines dvb-c receiver`s da ?

    danke für ne ehrliche antwort

    RuHe
     

Diese Seite empfehlen