1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-C mit CI, PC-Karte gesucht

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Dok|TV, 26. August 2006.

  1. Dok|TV

    Dok|TV Neuling

    Registriert seit:
    26. August 2006
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    ich bin auf der Suche nach einer DVB-C Karte, mit CI Interface. Irgendwie habe ich das gefühl, dass es hier nicht gerade eine große Auswahl gibt.
    Nach etwas Suchen bin ich auf dieses Modell gekommen:

    1) Twinhan VisionDTV DVB-C PCI CI

    2) DigitalRise DVB-C PCI Cable CI (Gleiche Karte wie 1)?

    3) KNC ONE TV-Station DVB-C Plus mit Zusatzmodul

    3) WinTV Nexus-s/DVB-s/DVB-c mit Hauppauge Common Interface

    Könnt ihr mir da etwas empfehlen?
     
  2. errbee

    errbee Junior Member

    Registriert seit:
    17. Mai 2005
    Beiträge:
    25
    Ort:
    Maerkischer Kreis
    Technisches Equipment:
    Fuer DVB-C:
    KNCone Station PLUS
    AW: DVB-C mit CI, PC-Karte gesucht

    @DOK|TV

    Eine wirkliche Empfehlung kann ich Dir nicht geben, da ich mich nach langem Suchen (und theoretischem Abwägen) für die KNCone Station+ entschieden habe (noch ohne CI). Ich bin ISH-Kunde durch den Hauseigentümer und habe ein gutes Dutzend Aufnahmen auf der HD. Mir geht es im Moment noch nur um die hervorragende Qualität, sowohl des Bildes als auch des Tones. Ich habe aber noch kein Brennprogramm gefunden, mit dem ich die (überwiegend) aufgenommenen mehrteiligen Dokumentation editieren und brennen kann. Im Moment versuche ich NERO 7 als Demo-Version, bin aber nicht wirklich sehr weit gekommen. Gebrannt habe ich noch keine DVD.
    Vielleicht wird uns beiden durch Deinen Beitrag Rat und Hilfe zuteil.
    Freundliche Grüße (auch an alle, die unsere Beiträge lesen).
    ERRBEE
     
  3. harry 7

    harry 7 Silber Member

    Registriert seit:
    15. November 2004
    Beiträge:
    503
    Ort:
    Thüringen/WAK
    Technisches Equipment:
    Nokia Kabel 2xIntel
    Sagem Kabel 1xIntel
    AW: DVB-C mit CI, PC-Karte gesucht

    In welchem Format liegen denn die Aufnahmen vor?
     
  4. Pergon

    Pergon Junior Member

    Registriert seit:
    5. März 2006
    Beiträge:
    142
    Ort:
    Köln
    AW: DVB-C mit CI, PC-Karte gesucht

    Kann dir DVDLab Pro sehr empfehlen! Aber interessant wäre wie deine Aufnahmen vorliegen!?
     
  5. BlackPanther

    BlackPanther Junior Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2006
    Beiträge:
    30
    AW: DVB-C mit CI, PC-Karte gesucht

    Meist MPEG in hoher Datenrate! so zwischen 3000-9000 K/Bits ! Du solltest schon einen große HD haben!
     
  6. errbee

    errbee Junior Member

    Registriert seit:
    17. Mai 2005
    Beiträge:
    25
    Ort:
    Maerkischer Kreis
    Technisches Equipment:
    Fuer DVB-C:
    KNCone Station PLUS
    AW: DVB-C mit CI, PC-Karte gesucht

    @ harry 7
    @ Pergon
    @ BlackPanther

    Danke für Eure Zuschriften. Die Aufnahmen liegen in mpeg2 vor und brauchen wirklich viel Platz.

    Grüsse von ERRBEE :)
     
  7. fettarm

    fettarm Senior Member

    Registriert seit:
    21. Juni 2001
    Beiträge:
    320
    Ort:
    Schwedt
    AW: DVB-C mit CI, PC-Karte gesucht

    Ich habe die Technotrend 2300 Premium (mit CI). Aber eine wirkliche Empfehlung kann ich für diese Karte auch nicht aussprechen. Aber wenigstens kann man für die Aufnahme einstellen, dass gleich getrennte Video- und Audiostreams erzeugt werden, die direkt mit mpeg2schnitt und muxxi zu einer DVD verarbeitet werden können.

    Gruss, F.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. August 2006

Diese Seite empfehlen