1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-C - keine Sender?!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von macci1, 18. Dezember 2013.

  1. macci1

    macci1 Junior Member

    Registriert seit:
    3. April 2012
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Hallo,

    Gleich vorweg, ich verwende Sat und habe deshalb wenig Ahnung von DVB-C.

    Eine Freundin hat in einem Mehrfamilienhaus eine Satanlage und eine Benachrichtigung bekommen, sie soll sich einen DVB-C Receiver besorgen. Sie hat einen TV von Phillips: 37PFL4606H/12.

    Laut Internet hat dieser einen DVB-C Receiver integriert. Allerdings empfange ich beim Suchlauf keine Programme. Analog empfängt er ca 22-24 Sender. Die großen wie ORF (wir sind aus Ö), RTL, PRO 7 usw. sind analog da. Brauche ich einen DVB-C Receiver obwohl einer integriert ist? Was kann ich tun, das analoge Bild ist grausam. Ich würde ihr da gerne helfen.

    Danke.
     
  2. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.188
    Zustimmungen:
    3.619
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: DVB-C - keine Sender?!

    Nein.
    verrauscht oder "nur" verschwommen?
    Wenn ersteres dann ist das Signal zu schlecht weswegen dann auch keine digitalen Sender empfangen werden können.
     
  3. macci1

    macci1 Junior Member

    Registriert seit:
    3. April 2012
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: DVB-C - keine Sender?!

    Sie sind unscharf, selbst im Vergleich zu meinen SD Sat Kanälen daheim. Was kann ich für mehr Signalstärke tun?
     
  4. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.188
    Zustimmungen:
    3.619
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: DVB-C - keine Sender?!

    Unscharf ist vollkommen normal.
    Hast Du eine Liste mit Frequenzen und Einstellungen (Symbolrate, Modulation) für die DVB-C Sender?
     
  5. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: DVB-C - keine Sender?!

    Analog auf einem Flachmann sieht immer grausam aus.
    Wurde gesagt, ab wann ein DVB-C-fähiges Empfangsgerät nötig ist? Falls da noch nichts umgestellt ist, ist es müßig, schon einen Suchlauf auf DVB-C machen zu wollen.
    Gruß
    Reinhold
     
  6. macci1

    macci1 Junior Member

    Registriert seit:
    3. April 2012
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: DVB-C - keine Sender?!

    Liste habe ich keine bekommen bzw. sie.

    Die Umstellung war schon (angeblich) 2011. nur bin ich ratlos, weil ich mich mit Sat schon nicht perfekt auskenne und mit Sat Anlage auf DVB-C schon gar nicht. Hatte bisher immer Kabel TV von einem Anbieter, da gibt es in Wien das Gerät dazu und der Techniker macht den Rest.

    Danke.
     
  7. Der Falke

    Der Falke Platin Member

    Registriert seit:
    20. April 2006
    Beiträge:
    2.157
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Digenius SC6CI
    Medion
    Digenius tvbox SC7CIHD
    Panasonic TX-L...
    AW: DVB-C - keine Sender?!

    Einer solchen Liste bedarf es in aller R e g e l nicht. Dort müßten alle Empfangsdaten aufgelistet sein und per manuellem Suchlauf diese gesucht werden.
    Es liegt schon mehr als ca. 15 Monate her, da wurde ich zum Einstellen eines vermutlich baugleichen T V zu Hilfe gerufen. Der automatische S. hatte bereits die meisten Pr. g e f unden. Der manuelle S uchlauf hingegen gestaltete sich recht umständlich und setzt ohnehin etwas E rfahrung voraus.;)

    Wenn die falschen Grundeinstellungen (Auswahl der Empfangsart) ausgewählt wurden, dann findet man halt nur die von D V B-S in Pal umgesetzten S e n d e r. Es hilft letztendlich nur noch einmal die BDA (sie war allerdings nicht besonders gut) genauer zu lesen und noch einmal einen automatischen S uchlauf zu machen. Es ist zu lange her, um wirklich gezielte Hinweise geben zu können - leider.:rolleyes:

    Übrigens, es dürfte wohl kein NB ohne die Bereitstellung von D V B-C existieren können, sondern nur wenn zumindest beides (?) angeboten wird.:)

    Der Falke
     
  8. UlliD58

    UlliD58 Senior Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: DVB-C - keine Sender?!

    Evtl. mal bei den Nachbarn fragen.
     
  9. macci1

    macci1 Junior Member

    Registriert seit:
    3. April 2012
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: DVB-C - keine Sender?!

    Nächste Woche bin ich dort und werde mir das nochmal auch bezüglich Verkabelung anschauen. Vielleicht ist ein falsches Kabel angeschlossen?!
    Am TV kann ich das Kabel ja nicht falsch anschließen oder hat der DVB-C Tuner einen eigenen Eingang?
     
  10. mikemolto

    mikemolto Junior Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2006
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: DVB-C - keine Sender?!

    Steht der TV vielleicht auf DVB-T statt DVC-C???
    Gruss
    M.
     

Diese Seite empfehlen