1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-C ISH & Dolby Digital

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von MaVo, 21. März 2005.

  1. MaVo

    MaVo Neuling

    Registriert seit:
    21. März 2005
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    bitte schlagt mich nicht, wenn ich hier Fragen stelle, die für Euch selbstverständlich sind, oder schon mal dran waren, aber habe einige Threads gelesen und noch nichts gefunden.

    ISH hat diese Woche bei uns angerufen und gefragt, ob wir nicht auf Digital umstellen wollen. Komme aus Bocholt. Es wäre auch alles verfügbar, wir bekommen einen Receiver umsonst und müssen irgendwie "nur" 3€ im Monat zusätzlich zahlen.

    Und nun meine Frage: Wollte gerne den Digitalreceiver mit meiner Anlage verbinden, so dass ich beim Fernsehen Dolby Digital habe.

    Das ist aber nicht möglich, oder?

    Wie ist das überhaupt, die öffentlichen Sender werden einfach analog durch den Receiver weitergeschleust, so dass ich die Filme auf ProSieben, die eigentlich in DD gesendet werden eh nicht in DD hören kann, oder?

    Das einzige, was ich erfahren haben, ich weiß aber auch nicht, ob es stimmt, das ZDF einige Sachen in DD sendet. Aber nur deswegen jetzt umzurüsten und dafür 3€ monatlich mehr zu zahlen sehe ich auch nicht ein.

    Fände echt super, wenn Ihr mir da weiterhelfen könntet!

    mfg

    Matthias
     
  2. Roger 2

    Roger 2 Guest

    AW: DVB-C ISH & Dolby Digital

    Hallo Matthias,
    leider ist es so, dass viele Kabelnetze die privaten Programme wie RTL, Sat.1, PRO7 usw. vorerst nur analog anbieten, somit bleibt auch Pro 7 ohne DD 5.1 :(, diese Programme kannst Du wie bisher über Deinen TV oder Videorekorder empfangen. Erst wenn mal eine digitale Einspeisung erfolgt, wird DD frühestens möglich, beim ZDF und bei Premiere funktioniert es aber bereits. Ob Du Deine Anlage mit dem DD-Signal versorgen kannst, hängt vom jeweiligen Boxen-Modell ab, achte auf "optischen/digitalen Ausgang"
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21. März 2005

Diese Seite empfehlen