1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-C Frequenzen

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von supersportler, 21. Mai 2005.

  1. supersportler

    supersportler Neuling

    Registriert seit:
    21. Mai 2005
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Köln
    Technisches Equipment:
    TerraTec Cinergy 1200 DVB-C
    Anzeige
    Hallo

    ich habe eine Cinergy 1200 DVB-C alles klapt super bis auf das von kostenlose Privatsenderangebot wo Bahn.tv, Bloomberg usw. drin ist wie kann ich diese Sendergruppe empfangen oder gibt es Möglichkeiten die Frequenzen einzugeben ich habe schon mehrmals per Suchlauf versucht diese Programme rein zu kriegen aber es kommt nix.

    Gruß
    supersportler
     
  2. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.338
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: DVB-C Frequenzen

    Werden die von Dir genannten Sender denn überhaupt eingespeist?
    Welchen Kabelnetzanbieter nutzt Du denn und wo?

    Gruß Gorcon

    PS: Habe mal die Überschrift geändert (DVB-T hat mit Kabel TV nichts zu tun)
     
  3. supersportler

    supersportler Neuling

    Registriert seit:
    21. Mai 2005
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Köln
    Technisches Equipment:
    TerraTec Cinergy 1200 DVB-C
    AW: DVB-C Frequenzen

    Hallo

    ich wohne in Köln somit ist mein Kabelbetreiber Ish. Ich empfange das gesamte ARD und ZDF Bouquet nur das Privatsenderangebot das auf folgender Seite steht empfange ich nicht: http://ish.de/ishtv/digital/plus/ishfree.html (auf der Seite steht das unter Ish free TV alle Sender sind kostenlos warum empfange ich diese dann nicht?)

    Gruß
    supersportler
     
  4. sunshiner23

    sunshiner23 Silber Member

    Registriert seit:
    17. Oktober 2004
    Beiträge:
    648
    Ort:
    Hannover
    Technisches Equipment:
    DVB-S: TechniSat DigiPlus STR1
    MTV unlimited
    AW: DVB-C Frequenzen

    Weil die erst für dich freigeschaltet werden müssen!
     
  5. supersportler

    supersportler Neuling

    Registriert seit:
    21. Mai 2005
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Köln
    Technisches Equipment:
    TerraTec Cinergy 1200 DVB-C
    AW: DVB-C Frequenzen

    Hallo

    heißt das das die Sender doch was kosten? Und wo kann ich die bei Ish freischalten lassen?

    Gruß
    supersportler
     
  6. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.980
    Ort:
    Telekom City
    AW: DVB-C Frequenzen

    ... um die Programm sehen zu können, benötigst Du eine Smartcard. Das bedeutet, Du benötigst an Deiner TV-Karte eine CI-Schnittstelle und zusätzlich noch ein CI-Modul wie z.B. das Alphacrypt-Modul.

    Die Smartcard benkommst Du bei ish. Du must Dich als Digital-TV-Kunde anmelden. Die Grundgebühr beträgt 2 € und Du must ein Wunschprogramm abonnieren. Wenn Du ein Wunschpaket oder Wunschprogramm abonnierst bekommst Du ish Free kostenlos dazu (steht auch auf der von Dir verlinkten Seite). Alternativ besteht noch die Möglichkeit nur ish Free zu abonnieren, das kostet dann 1,25 € im Monat bei mtl. Zahlung bzw. 12 € im Jahr bei jährlicher Zahlung ...

    ... wenn Du noch keine Smartcard besitzt, bekommst Du die für einmalig 19,90 € bei ish, die Freischaltung kostet 14,95 €. Alternativ gibt's auch den Humax PR-Fox C ab 29 € incl. Smartcard (29 € bei 2 Jahre Mindestvertragslaufzeit) ...
     
  7. chris281

    chris281 Junior Member

    Registriert seit:
    1. März 2005
    Beiträge:
    101
    AW: DVB-C Frequenzen

    ...und momentan gibt es für die Terratec Cinergy 1200 noch keinerlei CI-Interface (soll aber irgendwann kommen - gibt auch einen Anschluss dafür auf der Karte). Man kann höchstens es mit einem CI-Interface der Baugleichen KNC ONE versuchen - aber die Terratec Software kommt damit nicht klar - es würde vielleicht mit Alternativsoftware wie Vrecord funktionieren. Aber alles nicht so toll!
     

Diese Seite empfehlen