1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-C Berlin Süd & TV-Karte

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von RyoBerlin, 3. April 2004.

  1. RyoBerlin

    RyoBerlin Guest

    Anzeige
    Hi!

    (so bin jetzt sicvher im 254igsten Forum registriert.. wird echt nervig)..

    Alsooo...
    Ich wohne im Süden Berlins (Vermieter Stad und Land, Kabelgebühr 3.-Monatlich)
    Und frag mich welche Sender hier im Kabel Digital ausgestrahlt werden!
    Der bisherige Anbieter war wohl Telekom, müsste aktuell so sein, oder?!
    Jedenfalls hat mir keiner was anderes mitgeteilt...

    Frage mich jedoch welche Sender hier eingespeisst sind...


    Ausserdem such ich dahingehend eine billige DVB-C Karte mit der ic am PC auch Zeitgesteuert aufnehmen kann (MPEG1 und DivXG400 bei max. TV auflösung)...

    Ich hoffe ihr könnt weiterhelfen!
     
  2. Stefan_DVB-T

    Stefan_DVB-T Senior Member

    Registriert seit:
    9. März 2004
    Beiträge:
    175
    Ort:
    Fürth/Bay.
    Technisches Equipment:
    Empfänger: Kathrein UFD 570/S V1.19, Antenne: OneForAll SV 9150
    Stimmt, dich sieht man wirklich überall (z.B. PMR446). Willkommen im Forum.
     
  3. Robert Schlabbach

    Robert Schlabbach Talk-König

    Registriert seit:
    12. Juni 2003
    Beiträge:
    6.614
    Ort:
    Berlin
    Die gleichen wie überall bei der KDG: Alle öffentlich-rechtlichen Sender (ARD, ZDF, die Dritten, 3sat, arte, KiKa, Phoenix, Hörfunk), dann noch Premiere und ein paar recht uninteressante Pay-TV Sender.

    Weiterhin einen gesunden Schlaf. Anbieter ist die Kabel Deutschland GmbH. Telekom ist aus dem Laden raus.

    Keine Zeitung, kein Fernsehen, kein Internet...?

    DVB ist MPEG-2, und die ausgestrahlte Qualität ist schlecht genug, dass man da durch Rekomprimieren wirklich nicht noch mehr vermurksen sollte.

    Aber mein Tip: Vergiss DVB-C und leg' Dir stattdessen eine DVB-T Karte zu. Dann hast Du noch mehr Programme in digitaler Qualität. Und die 3 EURO pro Monat für Kabel kannst Du auch gleich einsparen.
     
  4. RyoBerlin

    RyoBerlin Guest

    Hi!

    Danke für eure Antworten!

    Ja hab auch schon an DVB-T gedacht.
    Hat aber kein VIVA.... nur VIVA Plus.
    Sonst meine wichtigen sender wie PROz,RTL, RTL2, Sat1, Kabel1, VOX Die schau ich imma.
    Achja NBC Giga...
    Naja darum hab ich ja noch Kabel *G*

    FRAGE.... wenn ich ne DVB-T Box kaufe und an meine TV-Karte anschliesse.. kann ich dann genausogut in Mpeg2 (SVCD) aufnehmen wie wenn ich direkt ne DVB-T Karte drinne hätte?!?!?!

    Wäre nämlich ne gute alternative für mich damit ich auch noch im notfall mein VIVA aufnehmen/anschauen kann und NBC Giga kuckn kann.


    PS: Apropo PMR Forum, ich verkauf gerad mein Yaesu VX-146 Funkgerät bei eBAy ;-)
    ---------

    NACHTRAG:
    Kabel Deutschland... bei dem Saftladen geht ja nichtmal die Verfügbarkeitsabfrage!!!!
    Achja, tschuldigt die SPäte Antwort, PC neu aufsetzen.. und dachte bekomm ne antwort bei antwort (bins so gewöhnt)

    <small>[ 06. April 2004, 12:14: Beitrag editiert von: RyoBerlin ]</small>
     

Diese Seite empfehlen