1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-C aus Satsignal funktioniert nicht

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Puntipanzer, 9. Februar 2012.

  1. Puntipanzer

    Puntipanzer Neuling

    Registriert seit:
    9. Februar 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo liebe Digitalfernseh-Gemeinde!

    Mein erstes Posting und gleich eine schwierige (?) Frage: Auf dem Mehrparteienhaus befindet sich eine Gemeinschafts-Satanlage. Dieses Signal wird in ein hauseigenes Kabelfernsehen umgewandelt.
    Nun wurde von Analog auf Digital umgestellt.
    Der LCD-TV findet via DVB-C auch die digitalen Sender. Auch ORF, ATV, Puls 4 sind OHNE Verschlüsselung digital zu sehen.
    Um allerdings denn vorhandenen DVD/Festplatten-Rekorder (Panasonic, nur analoger Kabeltuner) weiter zu benutzen wurde ein externer DVB-C-Receiver (Wisi 152) zwischengeschaltet (nur für den Rekorder!). Nur gehen hier die verschlüsselten österreich-Programme nicht (ORF, ATV, etc.). Laut Auskunft der Hausverwaltung ist für den externen Receiver eine eigene ORF-KArte nötig, was ich aber nicht glaube, da ja mit dem gleichen Signal am TV auch keine gebraucht wird. Warum soll der TV das Signal verarbeiten können und der REceiver nicht???
    Das Signal kommt aus der Steckdose in den ext. DVB-C Receiver und wird dort durchgeschliffen zum TV, also sicher ein identes Signal.
    Es wird sehr viel mit dem Rekorder aufgenommen und er soll auch nicht getauscht werden. F

    Was mache ich falsch bzw. hat jemand ein ähnliches Problem? Lösungsansätze?


    Bin für jeden Tipp dankbar!!!
     
  2. Der Falke

    Der Falke Platin Member

    Registriert seit:
    20. April 2006
    Beiträge:
    2.157
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Digenius SC6CI
    Medion
    Digenius tvbox SC7CIHD
    Panasonic TX-L...
    AW: DVB-C aus Satsignal funktioniert nicht

    Hallo @Puntipanzer,

    einige Deiner Schlußfolgerungen sind natürlich richtig. Ich befürchte allerdings, dass Du u.U. einige wesentliche Dinge weggelassen hast, daher meine Nachfragen:

    Sind die wirklich digital nutzbar oder wurden diese von digital in Pal umgesetzt? ORF u. ATV sind in dem gleichen Paket, aber Puls 4 auf einem anderen und ich kann mir nicht so richtig vorstellen, dass man da ein neues Paket "geschnürt" hat. Ansonsten benötigt man 2 ORF- Karten in der Kopfstelle.:(

    Ein Kumpel von mir hat den Wisi 252 und kann mit diesem die genannten Progr. (außer Puls 4) in SD- und auch in H D- Q u a l i t ä t (beide Pakete!) problemlos parallel mit seinem LED nutzen. Daher auch meine Verwunderung/ Nachfrage.;)
    Ich vermute, dass einerseits in Pal umgesetzt wird, der T V dies darstellt und beim Wisi 152 das d i g i t a l e Signal nicht decodiert zur Verfügung steht.:(

    Nach Deiner Beschreibung nichts oder Du hast div. Dinge "übersehen".;)

    Der Falke
     
  3. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.962
    Zustimmungen:
    3.909
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: DVB-C aus Satsignal funktioniert nicht

    Kommt dort die Meldung das sie nicht empfangen werden oder das sie verschlüsselt sind?
    Es kann sehr gut sein das die Sender auch unverschlüsselt eingespeist werden, aber der Receiver ein Signal bekommt das sie verschlüsselt sind. Einige Receiver reagieren dann darauf und zeigen kein Bild an. Eine Karte würde dann auch nicht helfen.
    Da hilft nur ein anderer Receiver oder besser dem Unternehmen das die Analage betreut diesen Fehler zu schildern. Sowas lässt sich abstellen.
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.318
    Zustimmungen:
    1.735
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: DVB-C aus Satsignal funktioniert nicht

    Ich tippe die werden von DVB-T unverschlüsselt abgegriffen und er sieht sie im TV über den analog Tuner.
    Digital werden sie vom Satelliten abgegriffen, und da der Receiver keinen analogen Tuner hat kommen sie dort nur verschlüsselt.

    Das die dort für die Mieter das DVB-S Signal mittels ORF Karte entschlüsseln und dann einspeisen, halte ich für unwahrscheinlich.
    Da wären 4 Karten notwendig. Austria 9 ist ja auch extra ATV II, ORF Sport auch noch mal.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Februar 2012
  5. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.962
    Zustimmungen:
    3.909
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: DVB-C aus Satsignal funktioniert nicht

    Den Unterschied sollte man dann aber deutlich sehen! ;)
     
  6. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.318
    Zustimmungen:
    1.735
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: DVB-C aus Satsignal funktioniert nicht

    Ob man bei ATV einen großen Unterschied sieht kann man anzweifeln.

    Im DVB-C Receiver müssten sie ja zu finden sein, wen man auf der Frequenz manuell sucht, auf der sie im TV unverschlüsselt zu sehen sind, wen es DVB-C wäre.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Februar 2012
  7. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.962
    Zustimmungen:
    3.909
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: DVB-C aus Satsignal funktioniert nicht

    Deswegen habe ich ja nachgefragt welche Fehlermeldung da kommt.

    Und wie gesagt es gibt einige Receiver die kein Bild von Sendern darstellen wenn diese eine Verschlüsselungskennung haben aber unverschlüsselt senden. (Vor allem die zertifizierten Receiver machen das fast alle, aber auch nichtzertifizierte, ausser Linux Receiver).
     
  8. Der Falke

    Der Falke Platin Member

    Registriert seit:
    20. April 2006
    Beiträge:
    2.157
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Digenius SC6CI
    Medion
    Digenius tvbox SC7CIHD
    Panasonic TX-L...
    AW: DVB-C aus Satsignal funktioniert nicht

    Ihr schreibt beide über Dinge von denen ihr erkennbar keine Ahnung habt!:D:D Ist teilweise schon abenteuerlich.:eek: Besser auch einmal nicht zu jedem Thema den eigenen Senf dazu geben.;)

    Der Falke
     
  9. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.962
    Zustimmungen:
    3.909
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: DVB-C aus Satsignal funktioniert nicht

    Dann hast Du mein Posting überhaupt nicht verstanden oder kennst diesen Fakt nicht. Ich kann ihn hier im Kabelnetz mit einigen Sendern nachvollziehen.
    Aber ich tappe hier auch nur im dunklen weil sich der TE nicht genau äussert.
     
  10. Puntipanzer

    Puntipanzer Neuling

    Registriert seit:
    9. Februar 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: DVB-C aus Satsignal funktioniert nicht

    Danke für die vielen Antworten!
    Nach Rücksprache bei der Hausverwaltung dürfte das digitale Signal tatsächlich in PAL umgewandelt sein. Zumindest soviel die Telefondame dort erzählte "...sie stammelte irgendwas mit PAL". Die Dame meinte auch noch "kaufen's halt eine ORF-KArte". Was aber nach euren Schilderungen wohl auch nicht zum Ziel führen würde. Die hat halt von der Technik noch weniger Ahnung als ich!


    Muss ich am Wochenende probieren, bin nur momentan leider wenig zu Hause und zeitlich ein wenig "gestresst" ... Aber einen Versuch ist es Wert.


    Die Sender werden gefunden nur eben mit dem "Schlüssel" daneben angezeigt. und Bild bleibt schwarz ...

    Es läuft owohl am TV als auch am Receiver garantiert über den DVB-C und nicht den DVB-T-Tuner


    So wie einige hier schrieben, glaube ich nun eher das wohl ein Receiverwechsel des Problem lösen wird.
    Hat jemand einen Tipp welcher (günstige) mit dem PAL-Signal arbeiten kann?
     

Diese Seite empfehlen