1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-C Angebot in Bonn / EWT / Netcologne ?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von MaxXx, 27. Juli 2008.

  1. MaxXx

    MaxXx Neuling

    Registriert seit:
    2. Juli 2004
    Beiträge:
    7
    Anzeige
    Hallo,
    ich hoffe mir kann jemand helfen.
    Laut Vermieter bekommt die ganze Siedlung Kabelfernsehen von der Firma EWT, angeblich das Angebot von Netcologne. Ist in den Nebenkosten der Miete mit drin. Kann auch nicht gekündigt werden.

    Bis jetzt habe ich also analog das Basisprogramm von Netcologne über Röhre geschaut. Nur wie sieht's digital aus?

    Jetzt hat mir ein Arbeitskollege seinen DVB-C Receiver (Homecast HC 5101 CI) geliehen und ich konnte einige wenige unverschlüsselte Programme sehen:

    ZDF
    ZDF Infokanal
    ZDF Dokukanal
    ZDF Theaterkanal
    3Sat
    Kika
    Premiere Direkt
    Infodienst (Kabelkiosk)
    MTV Germany

    Etwas mau wie ich finde. Kann es sein, dass mein Kabelanschluß stark beschnitten ist, da ich nicht direkt mit dem Netzbetreiber einen Vertrag habe, sondern der Vermieter?

    Auf der einen Seite zeigen die Verfügbarkeitschecks von EWT (Telecolumbus) und Netcologne keine Angebote für meine Anschrift. Auf der anderen Seite zeigt der Receiver jedemenge verschlüsselte Programme an. Wie mache ich die sichtbar, bzw. wie oder wo bekomme ich eine Smartcard, wenn EWT mir nichts anbietet...:confused:
     
  2. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.568
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: DVB-C Angebot in Bonn / EWT / Netcologne ?

    Die ARD Sender sollte auch vorhanden sein!
    In der Regel interessiert es den Vermieter nicht was eingespeist wird.
    Wenn du Glück hast bekommst du bei ewt jemanden ans Rohr der dir mehr glaubt als seinen Computer und dir einen Vertrag schickt;)
    In diesen Thread solltest du mal reinschauen... http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showthread.php?t=110059
     
  3. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.710
    Ort:
    Magdeburg
    AW: DVB-C Angebot in Bonn / EWT / Netcologne ?

    Wenn ewt nur der Netzebene 4 Anbieter ist und die Programme von Netcologne durchleitet sieht die Programmbelegung bei einem voll ausgebautem Kabel so aus:

    http://www.netcologne.de/fileadmin/...eger_multikabel_fernsehen_programmtabelle.pdf

    Ob dann wirklich auch diese Programme auf Deinem Receiver erscheinen hängt von verschiedenen Faktoren ab. Wie ist eure Hausanlage enschließlich des Verstärkers voll bis 862 Mhz tauglich, wie geht Dein Receiver mit den verschiedenen Modulationen und niedrigen Frequenzen um. Ist bei Dir schon eine moderne Anschlussdose eingebaut. (s02/s03-Problem)

    ARDdigital und ZDFvision sollte aber vorhanden sein unverschlüsselt.

    Alles andere wie KabelkioskVision oder Premiere ist verschlüsselt.
    Auch solltest Du keinen automatischen sondern einen liniearen Suchlauf durchführen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Juli 2008
  4. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.981
    Ort:
    Telekom City
    AW: DVB-C Angebot in Bonn / EWT / Netcologne ?

    ... User teucom hat hier eine Progammübersicht erstellt. Die von dir aufgeführten Programm sind alle unverschlüsselten Programme auf 64QAM modulierten Kanälen. Alle anderen unverschlüsselten Programme werden über 256QAM modulierte Kanäle verbreitet. Starte mal einen Suchlauf mit Modulation 256QAM, dann solltest du auch die restlichen Programme sehen können.

    Die verschlüsselten Programme solltest du direkt bei Netcologne abonnieren können. Die Premiere-Pakete kannst du nur bei Premiere ordern. Einzige Ausnahme: Premiere Fußball Bundesliga. Das Paket kannst du sowohl bei Netcologne (14,90 €/Monat) als auch bei Premiere (19,90 €/Monat) abonnieren.

    Infos zu den Netcologne-Paketen findest du auf www.multikabel.de ...
     
  5. MaxXx

    MaxXx Neuling

    Registriert seit:
    2. Juli 2004
    Beiträge:
    7
    AW: DVB-C Angebot in Bonn / EWT / Netcologne ?

    Erstmal vielen Dank für die kompetenten Antworten. Ich habe nach euren Hinweisen hin die Art des Suchlaufs geändert, auf manueller Feinsuchlauf (256QAM). Und siehe da, nun werden jedemenge Programme angezeigt...:love:

    Allerdings fehlen tatsächlich die S02 Programme. Hier mal ein Foto von der Anschlußdose. Kann man da schon was sagen? Naja kann ja nur die Dose sein, oder?

    [​IMG]
     
  6. MaxXx

    MaxXx Neuling

    Registriert seit:
    2. Juli 2004
    Beiträge:
    7
    AW: DVB-C Angebot in Bonn / EWT / Netcologne ?

    Nachtrag: Ich habe zu dem sehr zeitaufwändigem Feinsuchlauf (64-256QAM),
    wo mir die S02 Programme fehlten zusätzlich noch einen manuellen Suchlauf 113000 MHz(??) durchgeführt, da wurden dann die restlichen Programme gefunden. Da muss man erstmal drauf kommen, also die Dose ist ok.

    Danke und :winken:
     

Diese Seite empfehlen