1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

dvb-c am pc

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Nanu, 9. Oktober 2007.

  1. Nanu

    Nanu Neuling

    Registriert seit:
    9. Oktober 2007
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo,

    brauche ich wenn ich digitales Kabelfernsehen am pc über eine dvb-c Karte empfangen will auch noch einen digitalen Receiver?
    Viele Grüsse
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.545
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: dvb-c am pc

    Nein die digitale PC TV Karte ist ein Receiver.
     
  3. Nanu

    Nanu Neuling

    Registriert seit:
    9. Oktober 2007
    Beiträge:
    3
    AW: dvb-c am pc

    Dankeschön. Beim Receiver wird ja auch eine Smartcard eingesteckt mit der dann erst das gesamte Spektrum der Programme freigeschaltet wird. Wie geht das am PC mit einer digitalen pc tv Karte?

    Grüsse
     
  4. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: dvb-c am pc

    Indem du in die CI Schnitstelle (Must natürlich eine Karte kaufen die sowas hat oder wo man sowas nachrüsten kann) ein passendes CI Modul steckst. Dort rein wird dann die SmartCard gesteckt.

    Ferner muß es natürlich auch ein CI Modul geben was mit deiner SmartCard was anfangen kann. Kommt also darauf an mit welchem Verschlüsselungssystem dein Kabelanbieter arbeitet.

    Hier gehts zu einer guten Übersicht: http://www.ci-modul-abo.de/paytv-anbieter.php

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Oktober 2007
  5. Nanu

    Nanu Neuling

    Registriert seit:
    9. Oktober 2007
    Beiträge:
    3
    AW: dvb-c am pc

    ok danke jetzt blick ich langsam durch

    grüsse
     
  6. Moron

    Moron Neuling

    Registriert seit:
    7. Januar 2006
    Beiträge:
    16
    Ort:
    85375 Neufahrn b. Freising
    AW: dvb-c am pc

    Die meisten Karten die ich kenne haben kein Common Interface direkt eingebaut. Nur einen Steckplatz, wo das Zusatzmodul angeschlossen wird.

    Du brauchst also:
    - DVB-C Karte mit CI-Anschluss (z.B. Technotrend Budget C-1500 inkl. Fernbedienung) ca. €65
    - CI-Modul (Technotrend Budget PCI CI (für Budget/Nova Serie) ca. €25)
    - CAM-Modul (z.B. Alphacrypt light, ca.€47)

    An die DVB-C Karte wird das CI angeschlossen, in das CI kommt das CAM und in das CAM die Smartcard.

    Andi
     

Diese Seite empfehlen