1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-C am Notebook

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Cladestin, 7. Juli 2002.

  1. Cladestin

    Cladestin Neuling

    Registriert seit:
    7. Juli 2002
    Beiträge:
    1
    Ort:
    Dortmund
    Anzeige
    Liebe Leute,

    in meinem Büro steht mir ein Kabelanschluß und ein Notebook zur Verfügung. Ich möchte dort Digital-TV empfangen können.

    Dazu habe ich ein paar Fragen:

    1. Kann ich mir überhaupt sicher sein, dass die Sache funktioniert, denn die Kabelanlage stammt noch aus Vorkabelfernsehzeiten (Anfang 80er), allerdings wird schon durchgängig geschirmtes Koaxkabel verwendet?
    Wie kann man das im Zweifel herausfinden, ohne vorher in teure Technik investiert zu haben?

    2. Welche Geräte (ausschließlich extern wegen des Notebook) ist empfehlenswert und wo gibt es ggf. günstige Bezugsquellen?

    Es grüßt

    Cladestin
     
  2. Rainy

    Rainy Junior Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2002
    Beiträge:
    23
    Ort:
    Nürnberg
    Informieren kannst du dich bei www.kabelanschluss.com
    Aber leider muss ich dich entäuschen Digitale TV Karten (extern) für Notebooks gibt es nicht und wahrscheinlich wird es nicht geben.

    <small>[ 07. Juli 2002, 15:11: Beitrag editiert von: Rainy ]</small>
     
  3. P800

    P800 Platin Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2001
    Beiträge:
    2.848
    Ort:
    Germany
  4. vinyl

    vinyl Gold Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2002
    Beiträge:
    1.395
    Ort:
    Pforzheim / BW

Diese Seite empfehlen