1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-C am Computer

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von Houzebomb, 1. April 2006.

  1. Houzebomb

    Houzebomb Junior Member

    Registriert seit:
    24. August 2005
    Beiträge:
    39
    Anzeige
    Wollt mal wissen ob es die Möglichkeit gibt DVB-C am Computer zu sehen oder gar aufzunehmen?
    Hab einen Samsung DCB SGH305G Receiver und mit dem hab ich immer schwierigkeiten beim aufnehmen auf VHS.
     
  2. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: DVB-C am Computer

    Klar. Mit einer DVB-C Karte PCI oder USB:
     
  3. Houzebomb

    Houzebomb Junior Member

    Registriert seit:
    24. August 2005
    Beiträge:
    39
    Zuletzt bearbeitet: 1. April 2006
  4. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: DVB-C am Computer

    Schau mal hier: http://www.kncone.de/

    Dort steht auch beschrieben, was du noch für Pay TV brauchst.
     
  5. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: DVB-C am Computer

    KNC-1 oder TechnoTrend DVB-C haben beide CI. Modul rein, Karte ins Modul, DVB Viewer drauf - fertig.
     
  6. Tonvati

    Tonvati Senior Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2005
    Beiträge:
    432
    AW: DVB-C am Computer

    Wo ist der Unterschied zwischen der normalen und der Plus-Version?
     
  7. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: DVB-C am Computer

    Die PLUS hat noch einen analogen Eingang um z.B. einen Videorecorder o.ä. dranzuhängen. Es heißt aber nicht, dass die Karte Analogsender zeigt.
     
  8. Houzebomb

    Houzebomb Junior Member

    Registriert seit:
    24. August 2005
    Beiträge:
    39
    AW: DVB-C am Computer

    Kann ich nicht den Receiver davor klemmen und dann in die TV Karte um das CineView Cam Modul zu sparen?
     
  9. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: DVB-C am Computer

    Das geht. Allerdings sind dann auch alle Aufnahmen analog verrauscht, die vom analog-in kommen.
     
  10. fettarm

    fettarm Senior Member

    Registriert seit:
    21. Juni 2001
    Beiträge:
    320
    Ort:
    Schwedt
    AW: DVB-C am Computer

    Schon mal über eine DBox2 mit Linux nachgedacht, die kann Mann via Netzwerk mit dem PC verbinden...

    Gruss, F.
     

Diese Seite empfehlen