1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB 2000 nur woher ?!

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Chris, 18. Juni 2002.

  1. Chris

    Chris Wasserfall

    Registriert seit:
    30. Januar 2001
    Beiträge:
    7.933
    Ort:
    Deutschland 73734 Esslingen
    Anzeige
    Hi Ho,
    ich könnte nen SCSI Controller und Kabel auftreiben nur was brauch ich noch ? und woher bekomme ich den Rest ? kann ich die SW Downloaden ?
    Danke läc
    bye Chris
     
  2. Michael

    Michael Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.936
    Ort:
    Erkner bei Berlin
    Technisches Equipment:
    DM800, AZBox HD, Elanvision, Openbox...
  3. Chris

    Chris Wasserfall

    Registriert seit:
    30. Januar 2001
    Beiträge:
    7.933
    Ort:
    Deutschland 73734 Esslingen
    Super läc Danke,
    sagt mal, hat mir einer ne Idiotensichere Anleitung was ich wo laden muss was ich wann klicken muss wenn ich updaten will ?
    Danke läc
    bye Chris
     
  4. sderrick

    sderrick Board Ikone

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    4.120
    Ort:
    wobinich
    Wenn du hier im dbox1 Forum postest, hast wohl noch keine DVB2000 drauf. Dann nützt dir SCSI nichts, da die Schnittstelle erst mit der DVB2k funktioniert.

    Kauf dir ein BDM Interface oder such jemand, der sowas hat. Damit kann du den Bootloader ändern, damit sich eine andere Firmware ohne Probleme seriell einspielen lässt. Mit dem BDM kannst du dann auch die DVB2k draufbringen. Ob sich die Anschaffung eines BDMs lohnt, weiss ich nicht. Eigentlich braucht man es nur 1x (selbst habe ich auch keins breites_ )

    Auch ohne Bootloader_Austausch geht es ev. mit dem tool Transbox, das in registrierter Version auch BN-Bootloader überlisten kann winken IMHO aber keine optimale Lösung.

    Wenn einmal der richtige Loader (B2.00uns) drauf ist, kannst du jedezeit die Firmware seriell über ein Nullmodemkabel ändern (z.B. mit dem Nokia Downloadserver NDS1.2).

    Sobald du dann eine DVB2000 auf der Box hast, kannst du die FW blitzschnell über SCSI wechseln. Vorher aber nicht.
     
  5. Michael

    Michael Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.936
    Ort:
    Erkner bei Berlin
    Technisches Equipment:
    DM800, AZBox HD, Elanvision, Openbox...
  6. Yogi

    Yogi Senior Member

    Registriert seit:
    4. Mai 2002
    Beiträge:
    351
    Ort:
    irgendwo
    Auf ´ner dbox 1-Seite Screenshots von seca-verschlüsselten Sendern zu setzen, naja könnte man ja Selbststeller nennen, Adresse steht ja auch noch gleich dazu. Um Verwechslungen vorzubeugen: der 9600 hat eine andere Modellkennung, typisch hat er auch ein anderes Frontend...

    breites_
     
  7. Michael

    Michael Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.936
    Ort:
    Erkner bei Berlin
    Technisches Equipment:
    DM800, AZBox HD, Elanvision, Openbox...
    Warum kann der Sender nicht uncodiert gewesen sein? Warum müssen die Bilder vom Websitebesitzer sein? Warum muss der Serviceanbieter der Websitebesitzer sein? Schau mal nach dem Besitzer der Website. Der weicht gänzlich ab breites_
     
  8. sderrick

    sderrick Board Ikone

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    4.120
    Ort:
    wobinich
    Hier noch ein Link zu Liebhabern der DVB2000 http://www.dvb2k.de/soft.htm

    >Um Verwechslungen vorzubeugen: der 9600 hat eine andere Modellkennung, typisch hat er auch ein anderes Frontend...

    Weiss ich jetzt nicht genau, aber ich glaube im 9600s (habe ich) können auch verschiedene Frontends verbaut sein. DVB2000 ist ja für die ganze Familie dieser Nokia STBs, egal ob Sat, Kabel, mit oder ohne CI...
     
  9. Yogi

    Yogi Senior Member

    Registriert seit:
    4. Mai 2002
    Beiträge:
    351
    Ort:
    irgendwo
    Die Modellkennung ist in jedem Fall eine andere. Frontend´s können natürlich gewechselt werden, keine Frage.

    Natürlich waren die Sendungen unverschlüsselt, was sonst ? winken VH-1 natürlich auch, hehe...
     
  10. Michael

    Michael Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.936
    Ort:
    Erkner bei Berlin
    Technisches Equipment:
    DM800, AZBox HD, Elanvision, Openbox...
    Der gesamte Viacom-Transponder war bereits öfter uncodiert ... incl. MTV 2 POP. Ich denke, das können auch andere bestätigen.

    Außerdem ... willst Du mir hier was unterstellen? Hoffe, nicht...

    Nochmal: Die Seite ist nicht meine. Die Bilder sind von einem User. Die Sender sind gelegentlich uncodiert. Eventuell könnte ja auch jemand ein Abo haben ... oder schaust Du vielleicht für Umme? .oO(soviel zur Unterstellung) ... Ich habe zumindest auch ein Abo von Canal+ NL für Seca-Decoder. Und da ist VH-1 und VH-1 Classic inklusive. Original-Karte wohlgemerkt ... direkt aus Holland ... und nicht so ein V1.2-Verschleiß von Card-Attack etc.
     

Diese Seite empfehlen