1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DV-Kamera wie mit S-Video anschließen?

Dieses Thema im Forum "Digitale Audio- und Videobearbeitung" wurde erstellt von LauerHeinerbach, 9. Dezember 2006.

  1. LauerHeinerbach

    LauerHeinerbach Silber Member

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    530
    Anzeige
    Hallo, bekomme eine geliehene DV-Kamera Sony DCR PC 350, welche ich an meinen DVD-Rekorder anschließen will um das Gefilmte auf die Rekorderfestplatte zu schaufeln und von dort auf DVD zu brennen. PC-Anschluß scheidet leider aus, da ich nicht weiß in welchem Format die Kamera aufnimmt und das dann am PC nicht DVD-konform weiterverarbeiten könnte.

    Also, die Kamera hat einen S-Videoausgang, allerdings kein gelb und rot für den Ton. Wenn ich die jetzt nur mit nem S-Videokabel an den DVD-Rekorder anschließe, dann nimmt er doch sicher nur Bild ohne Ton auf, oder?
     
  2. H2O

    H2O Silber Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2005
    Beiträge:
    660
    Ort:
    Süddeutschland
    Technisches Equipment:
    Hyundai HSS-880HCI umgebaut zu Kathrein UFD 580 Firmw. 2.05 mit Seagate DB35.1 300GB CE ST3300831ACE intern mit 19" Medion DVD/DVB-T-Fernseher
    ----
    Im PC: Technisat SkyStar2 TV PCI + Vollversion DVB Viewer.
    ----
    DLP-Beamer Acer PD 525D,
    Panasonic Viera TX-L42WT50E, Panasonic DMR-BST721
    ----
    Alles an 6 Ausgängen eines Octo-LNB mit 85er-Schüssel.
    AW: DV-Kamera wie mit S-Video anschließen?

    Das sieht Du richtig. Eventuell hat sie ja noch eine 3,5mm-Klinke als Kopfhöreranschluss, worüber Du den Ton abgreifen könntest?

    Normalerweise hat aber jede DV-Kamera einen Mini-Firewire-Ausgang. Dann brauchst Du nur in Deinem DVD-Recorder einen Firewire-Eingang.

    Falls Du das nich hast, würde ich Dir doch den PC empfehlen.
    Dazu brauchst Du eine Firewire-Karte und ein Kabel mit einseitig Mini-Firewire und auf der anderen den Normalen Firewire-Stecker.
    Das gibt's auch oft als Set mit entsprechender Videosoftware mit der Du dann überspielen, schneiden und auf DVD brennen kannst.
    Die Qualität der DVD ist hier um Längen besser gegenüber der Video-Aufnahme.
     

Diese Seite empfehlen