1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Durchsuchung und Beschlagnahme nach Schwarz-Surfen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 24. Februar 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.241
    Zustimmungen:
    361
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Traunstein - In Bayern ist die Wohnung eines Mannes von der Polizei durchsucht worden, weil er ein offenes WLAN-Netz benutzt haben soll.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Durchsuchung und Beschlagnahme nach Schwarz-Surfen

    Warum man bei DSL Flatrates für unter 10 Euro noch freie WLANs schmarotzen muss, wird wohl auch für ewig ein Geheimnis bleiben.
     
  3. AndyMt

    AndyMt Gold Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2010
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Durchsuchung und Beschlagnahme nach Schwarz-Surfen

    Das kann nicht die ganze Geschichte sein... Woran will man von aussen beurteilen, ob jemand ein fremdes, offenes WLAN verwendet, oder einen öffentlichen Access-Point oder gar per UMTS surft?
     
  4. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.342
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Durchsuchung und Beschlagnahme nach Schwarz-Surfen

    ;)
     
  5. Force

    Force Platin Member

    Registriert seit:
    22. Februar 2005
    Beiträge:
    2.713
    Zustimmungen:
    267
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sky Entertainment
    Sky Cinema (HD)
    Sky Bundesliga (HD)
    Sky Sport (HD)
    Sky+ Humax S HD3 2TB HDD
    Technisat DigiCorder HD K2 mit Alphacrypt Classic (One4All) + Light
    Sony KDL-55 EX 505 AEP
    UnityMedia NRW 2Play COMFORT 120
    AW: Durchsuchung und Beschlagnahme nach Schwarz-Surfen

    Vielleicht negativer Schufa-Eintrag?

    Dauert paar Jährchen bis der wieder verschwindet ;)
     
  6. suniboy

    suniboy Talk-König

    Registriert seit:
    4. Februar 2010
    Beiträge:
    6.130
    Zustimmungen:
    1.756
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Durchsuchung und Beschlagnahme nach Schwarz-Surfen

    Und was ist mit dem Eigentümer des WLAN's? Der ist doch auch verpflichtet sein Netz zu sichern, sonst handelt er grob fahrlässig? So gesehen ist vielleicht er der "gesuchte", weil er z.B. illegalen Sachen macht und dann sich mit anderen ausredet...;)
     
  7. doku

    doku Guest

    AW: Durchsuchung und Beschlagnahme nach Schwarz-Surfen

    Möchte nicht wissen, wie viel Leute es gibt, die über in ihrer Nähe freie/fremde Netze surfen und dies nicht mal bemerken, weil das System automatisch eine Verbindung via DHCP macht. :D
     
  8. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Durchsuchung und Beschlagnahme nach Schwarz-Surfen

    eher andersrum..wie viele WLANs offen sind. Brauchst denk ich keine 100m nach draußen gehen (wenn Du nicht gerade abseits wohnst) und hast direkt die ersten offenen WLAN Türen.
     
  9. doku

    doku Guest

    AW: Durchsuchung und Beschlagnahme nach Schwarz-Surfen

    Schuld ist derjenige, der sein Netz nicht verschlüsselt.
     
  10. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.771
    Zustimmungen:
    2.964
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Durchsuchung und Beschlagnahme nach Schwarz-Surfen

    Weisst du auf welchen Seiten der sich bewegt hat? Ich denke jede Internet Tätigkeit die strafrechtliche Konsequenzen haben könnte verleitet Leute ein offenes WLAN zu nutzen.
    Vor kurzem wurde doch auch jemand wegen Stalking verurteilt, auch unter anderem wegen der Nutzung eines offenen WLANs für Drohmails oder sowas.

    Vielleicht reagiert man deswegen auch so heftig, weil man sich sagt, wer fremde Netze nutzt macht das absichtlich um seine Spuren zu verschleiern, und ist somit automatisch ein potentieller Raubkopierer, Terrorist oder Kinderpornohändler.
     

Diese Seite empfehlen