1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Durchschleifen beim HD S2

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von firetrap, 23. Juni 2008.

  1. firetrap

    firetrap Junior Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2002
    Beiträge:
    138
    Ort:
    Köln
    Anzeige
    guten abend.

    möchte bei meinem HD S2, mit dem ich übrigens mehr als zufrieden bin, gerne das signal auf einen normalen digitalen sat receiver durchschleifen. habe hierzu diesen receiver per kabel an den lnb-anschlüssen verbunden.

    das problem: das bild auf dem zweiten receiver geht nur dann, wenn auch der HD S2 eingeschaltet (d.h. auf ein programm eingeschaltet) ist. sobald ich diesen in den standby modus versetze, erlischt auch das bild auf dem zweiten receiver.

    meine frage, da ich mich damit nicht auskenne: ist das normal? oder habe ich beim anschluss etwas falsch gemacht?

    grüße,
    firetrap
     
  2. Schimbo

    Schimbo Neuling

    Registriert seit:
    25. Februar 2008
    Beiträge:
    10
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    Dreambox 7000
    Samsung LE40A656A
    Fuba 85
    AW: Durchschleifen beim HD S2

    Der HDS2 hat keinen Loop zu durchschleifen, sondern 2 Tuner. Einen für HD Sendungen und einen nur für SD Sendungen.
    Gruß Michael

    Ps. Wenn es geht lege dir noch ein Kabel von deinem Lnb zu deinem anderen Satempfänger.
     
  3. MilliJo

    MilliJo Senior Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2007
    Beiträge:
    246
    AW: Durchschleifen beim HD S2

    wenn dein zweiter Receiver ein Durchschleifen kann, dann führst du ein Kabel von diesem, an den HDS2. also ein Kabel direkt an den HDS2 das zweite vom anderen Receiver Ausgang an den zweiten Eingang des HDS2. So habe ich das gemacht.
     
  4. ltenzer

    ltenzer Senior Member

    Registriert seit:
    17. Mai 2007
    Beiträge:
    171
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Technisat Digicorder HD S2
    AW: Durchschleifen beim HD S2

    Ich wärme mal den alten Thread für eine Frage auf:

    Habe noch den guten alten Digicorder HD S2 ohne Durchschleifmöglichkeit. Eine meiner technischen Überlegungen für die Zukunft ist, eventuell wg Pay-TV einen zweiten, ungewollten Receiver - ebenfalls ohne Durchschleifmöglichkeit - dahinter hängen "zu müssen", den ich nur ab und zu mal benutze.

    Habe zwar zwei Sat-Kabel, die brauche ich aber für die beiden Tuner des HD S2, weil ich meist Free-TV schaue, und da oft gleichzeitig schaue und aufnehme.

    Jetzt gibt es solche Signal-Verteiler:
    SAT-Verteiler 2-fach - Montage Zubehr - Stecker und Dosen | HM-Sat

    Kann ich das Kabel, das den 2. Tuner des Technisat erreicht, damit vorher "splitten" und eines der beiden an die Pay-TV-Technik anschließen?
    Müsste die Pay-TV-Kiste funktionieren, solange ich auf dem Technisat nur eine Sendung schaue oder aufnehme?

    Oder könnte auch der zweite Tuner des HD S2 gleichzeitig mit dem anderen Gerät laufen, solange ich nur SD-Sender und keine HD-Sender schaue?
    Hinge es dann davon ab, dass die beiden Sender auf der selben Ebene liegen?
     
  5. Chris K

    Chris K Gold Member

    Registriert seit:
    12. Januar 2008
    Beiträge:
    1.042
    AW: Durchschleifen beim HD S2

    Schaue dir mal die Technisat Technirouter an. Die könnten dein Problem lösen.

    Gruß aus Kapstadt
     

Diese Seite empfehlen