1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Durchgangsdose für Sat

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von kram5610, 11. August 2014.

  1. kram5610

    kram5610 Senior Member

    Registriert seit:
    28. März 2010
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Maximum t85
    Edision Argus Mini 2 in 1
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe am Wochenende einen Freund bei einfräsen von Antennenkabeln in die Wand geholfen.

    Ursprünglich war eine eine TV/Radio/Sat installiert, allerdings braucht er zwei weitere TV/Radio Dosen, die mit dem vorhandenen Kabel verbunden wurden.

    Das Ganze sieht jetzt so aus: [​IMG]

    Leider kommt kein Satsignal bei der letzten TV/Radio/Sat Dose an - UKW und DVB-T geht reibungslos (an allen drei Dosen).

    Kann jemand mir geeignete Durchgangsdosen empfehlen?

    Im Voraus vielen Dank

    Gruß

    Morten Heseldahl
     
  2. raceroad

    raceroad Board Ikone

    Registriert seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    4.449
    Zustimmungen:
    220
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Durchgangsdose für Sat

    Mit dem Bild kann man wenig anfangen. Typbezeichnungen der Dosen wären gefragt.

    Ist klar, dass man an einem "normalen" Multischalter parallel ohne Beschränkung des Programmangebots nur einen Satempfänger betreiben kann? Soll Sat nur an der letzten Dose genutzt werden?


    P.S.: Nicht Kabel gehören eingefräst, sondern Leerrohre.
     
  3. kram5610

    kram5610 Senior Member

    Registriert seit:
    28. März 2010
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Maximum t85
    Edision Argus Mini 2 in 1
    AW: Durchgangsdose für Sat

    Es wurden zwei Dosen von Gira (Hirschmann) installiert: GIRA 004200 Antennensteckdose GEDU 15 Einsatz

    Ja es ist mir klar, dass man nur einen Receiver pro Steng vom Multischalter betreiben kann - an den anderen Dosen sollen einen UKW Empfänger bzw. einen DAB Empfänger betrieben werden.

    Das Antennenkabel wurde selbstverständlich in einem Leerrohr verlegt (ist ja nur nicht für die Fragestellung so relevant).

    Beste Grüße

    Morten Hesseldahl
     
  4. raceroad

    raceroad Board Ikone

    Registriert seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    4.449
    Zustimmungen:
    220
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Durchgangsdose für Sat

    Das sind aber nur zwei Dosen. Wenn die zuvor schon eingesetzte Sat-Dose am Ende weiter verwendet wurde, ist das ziemlich sicher Pfusch, weil das bestimmt eine Stichdose mit bauseitig nur einem Anschluss ist, die am Ende einer Stammleitung nichts verloren hat.

    Die GEDU 15 sind nicht für Gleichspannung auf der Stammleitung ausgelegt. Blocken sie die Gleichspannung, funktioniert Sat am Strangende nicht. Wenn es mit UWK / DVB-T im Moment klappt, könnte man alle drei Dosen z.B. gegen Axing SSD 5-14 > SSD 5-10 > SSD 5-07 tauschen.


    Edit: Wenn es vorn bei Dosen mit nur zwei Ausgängen bleiben soll (z.B. wegen vorhandener Zentralscheiben des Schalterprogramms), könnte man auch 2-Loch Sat-Dosen von TRIAX oder Preisner nehmen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. August 2014
  5. kram5610

    kram5610 Senior Member

    Registriert seit:
    28. März 2010
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Maximum t85
    Edision Argus Mini 2 in 1
    AW: Durchgangsdose für Sat

    Ich weiss gerade nicht die Marke/Bezeichnung von der TV/Radio/Sat Dose (die ist aber seit Jahren im Einsatz - und zwar für einen SAT-Receiver).

    Ich brauche aber an den ersten zwei Dosen keinen Sat-Ausgang - nur TV/Radio.

    Gruß

    Morten Hesseldahl
     
  6. raceroad

    raceroad Board Ikone

    Registriert seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    4.449
    Zustimmungen:
    220
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Durchgangsdose für Sat

    Schon. Aber wie Du bemerkt hast, eignet sich eine nicht für Sat konzipierte Dose wie die GEDU 15 nicht, um das Satsingal zum Ende der Stammleitung weiterzuleiten.

    Was spricht denn gegen die SSD 5-xx?
     
  7. kram5610

    kram5610 Senior Member

    Registriert seit:
    28. März 2010
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Maximum t85
    Edision Argus Mini 2 in 1
    AW: Durchgangsdose für Sat

    Da spricht nichts gegen die Axing Dosen - ich möchte es halt nur verstehen. :))

    Ich verstehe nicht warum ich drei unterschiedliche Dosen brauche? Dose 1 + 2 sollen ja beide Durchgangsdosen sein - wieso brauche ich zwei unterschiedliche (Axing SSD 5-14 > SSD 5-10)?
     
  8. raceroad

    raceroad Board Ikone

    Registriert seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    4.449
    Zustimmungen:
    220
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Durchgangsdose für Sat

    Eine Dose kann nicht zaubern und Signal vermehren, sondern nur passiv verteilen. Der Kuchen muss gerecht verteilt werden, damit nicht einer zu wenig bekommt. Daher startet man normalerweise mit einer Durchgangsdose mit höherer Anschlussdämpfung wie der 14er, die dafür im Durchgang noch relativ wenig Signal kostet, und geht sukzessive zu Dosen mit etwas niedrigerer Anschluss-, dafür aber ungewollt und nicht vermeidbar höherer Durchgangsdämpfung über.
     
  9. kram5610

    kram5610 Senior Member

    Registriert seit:
    28. März 2010
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Maximum t85
    Edision Argus Mini 2 in 1
    AW: Durchgangsdose für Sat

    Hallo,

    das macht sinn ;)

    Ich werde dann folgendes bestellen:

    AXING-SSD5-14 3-Port Unicable EN 50494 Antennensteckdosen CATV, SAT

    AXING-SSD5-10 3-Port Unicable EN 50494 Antennensteckdosen CATV, SAT

    AXING-SSD5-07 3-Port Unicable EN 50494 Antennensteckdosen CATV, SAT

    Vielen Dank für die schnelle und ausführliche Hilfe.

    Gruß

    Morten Hesseldahl
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. August 2014
  10. kram5610

    kram5610 Senior Member

    Registriert seit:
    28. März 2010
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Maximum t85
    Edision Argus Mini 2 in 1
    AW: Durchgangsdose für Sat

    Hallo,

    ich habe die Dosen am Wochenende montiert - es funktioniert wunderbar.

    Nochmals vielen Dank

    Viele Grüße

    Morten Hesseldahl
     

Diese Seite empfehlen