1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Durchblick verloren im Fernsehdschungel

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von lukecrouch, 5. Juli 2011.

  1. lukecrouch

    lukecrouch Neuling

    Registriert seit:
    5. Juli 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich bin zur Zeit auf der Suche nach einem neuen Fernseher und habe einfach den Durchblick verloren.
    Werde Fernseh über DVB-T schauen und Xbox/Laptop über HDMI anschließen.

    Also zuerst was ich suche:

    37" Größe(habe 2m Sitzabstand)
    LED(ich habe einfach den Eindruck LED macht das beste Bild + schlankes Design, er soll nämlich an die Wand)
    Samsung hat mich vom Design und Extras sehr angesprochen, aber im Endeffekt will ich ein gutes Bild. Internet und sonstiges sind also nur "Schmankerl".
    Budget lag eigentlich nur bei 500€ aber ich gebe für Qualität gerne auch etwas mehr aus.

    Habe mir also zwei Geräte rausgesucht und hätte einfach gern eure Meinung gehört!

    Samsung UE37D5700RSXZG 94 cm LED-Backlight-Fernseher: Amazon.de: Elektronik
    http://www.hifishop24.de/hifishop24.storefront/de/product.php?MerchantID=idealo&product_sku=0406600220

    Meine Fragen:
    Kriege ich auch für weniger Geld ein gutes Bild?
    Haben die Geräte irgendwelche Macken?
    Gibt es gute Alternativen?

    Vielen Dank,
    Luke
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Juli 2011
  2. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Durchblick verloren im Fernsehdschungel

    Diese Frage ist so schwammig gestellt, das man sie nicht beantworten kann. Genausogut könntest du fragen: Schmecken Kartoffeln? Ist Grün eine schöne Farbe? Baut BMW schnelle Autos? Solange du nicht definierst, und zwar sehr genau, was für *dich* ein "gutes Bild" ist, ist die Frage sinnlos weil die Beurteilung vom persönlichen Anspruch/Geschmack abhängig ist. Die einen werden sagen "mit DVB-T nie", die anderen "reicht dicke", und du bekommst immer soviele verschiedene Meinungen wie Antworten. Denk' mal drüber nach.
     
  3. lukecrouch

    lukecrouch Neuling

    Registriert seit:
    5. Juli 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Durchblick verloren im Fernsehdschungel


    Ich meinte das so: Kann ich auch für 400-500€ einen Fernseher mit qualitativ hochwertigem Bild kaufen? Das hat doch nichts mit persönlichen Vorlieben zu tun.
     
  4. Pani

    Pani Junior Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2011
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Durchblick verloren im Fernsehdschungel

    Hallo!

    Was LED angeht, hier geht es ja um 2 EDGE-LED's, kann es zu clouding kommen, weshalb dir einige von EDGE-LED abraten werden. Was die Macken der beiden Geräte betrifft, würde ich immer die amazon-Rezensionen lesen.
    An Tests hab ich bei Samsung nicht viel gefunden, dafür aber zum Philips, siehe hier: Philips 40PFL7605H Test.
    Und wenn du dann immer noch unentschlossen bist, solltest du dir die beiden einfach mal im wahren Leben ansehen und ggf. auch testen.
    Lg, Pani
     

Diese Seite empfehlen