1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Durch Reform: Reichweitensteigerung der Deutschen Welle

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 6. Oktober 2015.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.821
    Zustimmungen:
    349
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Der Auslandsrundfunk Deutsche Welle konnte seine Reichweite bei TV, Hörfunk und Internet steigern. Intendant Peter Limbourg sieht darin seine eingeleitete Strukturreform auf dem richtigen Weg.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. Audhimla

    Audhimla Senior Member

    Registriert seit:
    18. August 2011
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    93
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Durch Reform: Reichweitensteigerung der Deutschen Welle

    Mag sein. Ich empfinde es als Armutszeugnis die eigene Sprache zu komplett zu verleugnen, zumal es ja schon vorher ein 50:50-Split aus englisch und deutsch. Ich habe im Urlaub (aber auch zu Hause) gern DW gehört und gesehen. Zumindest mich hat der Sender verloren. Englischsprachige Informationssender gibt es genug, da brauch ich die DW nicht. Meinetwegen können sie den Sender abwickeln, zumindest für die Deutschen im Ausland tut er nichts mehr.
     
  3. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.561
    Zustimmungen:
    2.190
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    AW: Durch Reform: Reichweitensteigerung der Deutschen Welle

    Um sich im Ausland zu informieren gibt es mittlerweile andere Möglichkeiten, aber das TV-Programm war früher garnicht so schlecht, sondern das Konzpet mit informativen 15-Minuten Blöcken war schon ganz nett.

    Und eine Verbreitung über 19.2°E und DVB-C wäre natürlich auch wünschenswert.
     
  4. yoshi2001

    yoshi2001 Platin Member

    Registriert seit:
    14. April 2001
    Beiträge:
    2.020
    Zustimmungen:
    164
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Durch Reform: Reichweitensteigerung der Deutschen Welle

    Seit dem die von der KW weg sind, sind die für mich in Prinzip nicht mehr Existent.
    Denn im Internet gibt es genug Angebote wo man sich Informieren kann, da braucht man keine DW mehr.
     

Diese Seite empfehlen