1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Duo-LNB/Multischalter-Problem

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von asdragur, 15. Januar 2007.

  1. asdragur

    asdragur Neuling

    Registriert seit:
    15. Januar 2007
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo,

    folgende Situation: derzeit wird in unserem Haus über Astra 19.2° digital ferngesehen. Normaler Digital-LNB, achtfach-Multischalter mit einem Antenneneingang.

    Jetzt sollen noch die digitalen Datendienste dazukommen (Astra 23irgendwas°). Was brauche ich, um möglichst wenig neue Kabel ziehen zu müssen? Kann ich den LNB gegen einen Duo-LNB austauschen und dann dahinter einen Diseqc-Umschalter hängen, so daß mir das eine Kabel von der Schüssel zum Multischalter ausreicht?

    Dirk
     
  2. Grognard

    Grognard Guest

    AW: Duo-LNB/Multischalter-Problem

    Hallo, asdragur,
    Du kannst nicht über den terrestrischen Antennneneingang Deines Multischalters ein zusätzliches lnb einspeisen, wenn alle 8 Teilnehmer den zweiten Satelliten empfangen sollen, mußt Du einen 9/8 Multischalter, zwei Quattro-lnb's, sowie einen entsprechenden Multifeedhalter für die Schüssel verwenden, Hinweis unter 80 cm Schüsseldurchmesser ist das nicht realistisch. Natürlich kannst Du mit einem ominösen Ausfallanfälligen Octo-Monoblock das auch realisieren, es bleibt aber immer bei acht Kabeln vom lnb kommend, in letzterem Fall kannst Du Deinen Multischalter nicht verwenden, sollten weniger als acht Teilnnehmer mit der Position 23,5° versorgt werden, läßt sich unter Beibehaltung des alten MS, eines neuen Twin-lnb's und zweier Optionsschalter, eine Variante zur Betreibung von zwei Receivern mit zwei Satpositionen vorstelllen.
    Gruß, Grognard
     
  3. asdragur

    asdragur Neuling

    Registriert seit:
    15. Januar 2007
    Beiträge:
    2
    AW: Duo-LNB/Multischalter-Problem

    Hallo,

    eigentlich muß nur ein einziger Teilnehmer von den acht bisherigen den zweiten Satelliten empfangen können. Schade das das mit der Diseqc-Weiche nicht geht... muß ich wohl doch noch ein Kabel vom Dach zum Multischalter ziehen.

    Dirk
     
  4. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Duo-LNB/Multischalter-Problem

    Klar kanst du mit einem DiSEqC-Schalter das zweite LNB in eine der Ableitungen vom Multischalter einspeisen. Schau dir einfach mal auf diesen Seiten das Funktionsprinzip einer Anlage für Mehrsatellitenempfang an.
     
  5. Grognard

    Grognard Guest

    AW: Duo-LNB/Multischalter-Problem

    Hallo, asdragur,
    die von Dir angestrebte Lösung, und von Hans2 dargestellte sieht dann so aus
    [​IMG]
    Gruß, Grognard
     

Diese Seite empfehlen