1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Dumme Frage: Dolby Digital mit Analog Receiver??

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Rafterman1980, 11. Januar 2004.

  1. Rafterman1980

    Rafterman1980 Junior Member

    Registriert seit:
    10. September 2003
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Siegen
    Anzeige
    Mal ne dumme Frage..
    Meinn Kumpel hat nen analogen Receiver und hat sich jetzt ne DolbyDigitalanlage gekauft.
    Der dürfte doch best. keinen Digitalton bei Filmen empfangen oder?
    Geht doch nur mit nem Digalen Receiver.
    Danke
     
  2. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    Meerholz
    Es gibt keine dumme Fragen, nur dumme Antworten, Rafterman1980
    Richtig erkannt. Dolby Digital/AC3 und andere digitale Surroundverfahren können nur mit DVB, also DigiTV, ausgesendet und empfangen werden. Aus einem analogen Receiver kommt bestenfalls Dolby Pro Logic II. Was aber JEDE Digital-Surround-Anlage verarbeiten kann.
    Schönen Sonntag, Reinhold
     
  3. Rafterman1980

    Rafterman1980 Junior Member

    Registriert seit:
    10. September 2003
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Siegen
    Vielen Dank...lag ich also doch richtiig.
     
  4. Spamfabrik

    Spamfabrik Junior Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2004
    Beiträge:
    136
    Ort:
    Tübingen
    Hierzu habe ich folgende Fragen:

    1 Welche Sender strahlen in D-Prologic aus?
    2 Ist Ausstrahlung über Kabel überhaupt mgl?
    3 Woran erkenne ich die Sendungen in PLII
    4 Was ist der klangliche Unterschied zu DD und Dolby Surround?
    5 Wie kriege ich auf Stereochinch ein Surroundsignal?

    Danke für Eure Bemühungen im Voraus - bin ein echter Dolby-Nixchecker :cool:

    grüße
    SF

    <small>[ 12. Januar 2004, 17:32: Beitrag editiert von: Spamfabrik ]</small>
     
  5. Boandlkramer

    Boandlkramer Junior Member

    Registriert seit:
    26. September 2003
    Beiträge:
    31
    Ort:
    Aidling
    Servus Spamfabrik,

    zu deinen Fragen:

    1 Welche Sender strahlen in D-Prologic aus?

    So gut wie alle, aber nicht bei jeder Sendung. In den Programmzeitschriften sieht du immer das Dolby Doppel-D Symbol für Surround Sendungen.

    2 Ist Ausstrahlung über Kabel überhaupt mgl?

    Ja klar, das Surround Signal wird quasi in den Stereo Signalen versteckt, die über jedes Übertragungsmedium übertragen werden.

    3 Woran erkenne ich die Sendungen in PLII

    Am eínfachsten in den Programmzeitschriften und wenn aus den hinteren Boxen was rauskommt breites_

    4 Was ist der klangliche Unterschied zu DD und Dolby Surround?

    Mit einem Wort gewaltig. Surround hat nur vier Kanäle: Links Center Rechts Hinten, die analog miteinder verwurschtelt werden, damit sie auf zwei Kanälen übertragen werden können.

    Das klassische Dolby Digital hat sechs Kanäle:
    Links,Center,Rechts,Hinten-Links,Hinten-Rechts und den Bass-Effekt-Kanal.
    Und wie der Name schon sagt, ist es komplett digital und wird auch digital verwurschtelt und übertragen.

    5 Wie kriege ich auf Stereochinch ein Surroundsignal?
    Automatisch!
    Das ist schon drauf, nur eben versteckt.
    Im Fachjargon heißt das gemultiplext.

    Das Problem ist nur, daß du einen Receiver brauchst, der das entsprechend dekodiert und ausgibt. Die aktuellen Receiver brauchen das Signal dummerweise aber über einen Digitaleingang um es zu dekodieren.

    Somit nutzt dir das Surroundsignal auf den analogen Ausgängen leider nicht viel.

    Gruß
    Boandlkramer :cool:

    <small>[ 13. Januar 2004, 23:13: Beitrag editiert von: Boandlkramer ]</small>
     
  6. Stefan1100

    Stefan1100 Gold Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.895
    Ort:
    Im Herzen Bayerns
    Das Doppel-D in den Programmzeitschriften steht doch nicht für Surround, das Symbol kündigt eine Dolby-Digital-Sendung an. Zumindest ist es bei meiner TV-Spielfilm so.
    Nach deiner Angage müsste bei nahezu jeder Sendung das Symbol abgedruckt sein, da sehr viele Sendungen mit Surround ausgestrahlt werden.
    Da hat sich sogar RTL angeschlossen !!! boah!

    Gruß
    Stefan
     
  7. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    Meerholz
    Da liegst du ein bißchen FALSCH. ALLE Sendungen mit Doppel-D sind in Dolby Surround, also der analogen Variante. Nur die blau eingefärbten in der TVS sind Dolby Digital, falls die Druckerei nicht mal wieder Mist gebaut hat.
    Gruß, Reinhold
     
  8. Spamfabrik

    Spamfabrik Junior Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2004
    Beiträge:
    136
    Ort:
    Tübingen
    Danke für die umfassenden Antworten.
    Eine Nachfrage dazu habe ich noch:

    Wenn ich auf ProLogic umschalte, bei meinem Surroundreceiver kommt immer was auf den hinteren Kanälen, auch bei CD's. Mir ist auch schon aufgefallen, daß in der Tat Umgebungsgeräusche auf allen Boxen kommen, die Sprache bei Filmen aber nur vorne.
    Wenn ich von meinem uralt-Videorecorder die gleiche Sendung schaue, dann kommt ALLES auf dem Center. Logisch: der nimmt nur Mono auf!

    Das spricht nicht dafür, daß mein Receiver die analogen Signale nicht verarbeiten kann.
    Wäre dem so, dann wäre ProLogic doch auch völlig sinnlos, oder? Der Sinn ist ja grade, Dolby auch analog übertragen zu können oder hab ich da was falsch verstanden?

    Was mir auch auffällt: Wenn ich CDs mit der Receiver Einstellung 3Stereo oder ProLogic abspiele, läßt der Bass tierisch nach.
    Das passiert nicht, wenn ich Filme anschau. Gibts dafür auch ne Erklärung? durchein

    Okay, wär super, wenn Dir dazu noch was einfällt. l&auml;c

    Grüße
    Spamfabrik
     

Diese Seite empfehlen