1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Dual Sim / Sim Adapter / Duo Sim Adapter / Simkartenadapter etc. pp

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Lechuk, 1. Mai 2008.

  1. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    Anzeige
    Da ich ein K1 mit blau besitze und ab demnächst noch wegen des kaputten Fernsehers 2 weitere Verträge beseitzen werde, möchte ich einen in der Überschrift erwähnten Adapter nutzen können, nun meine Frage: Hat schon mal jemand von Euch einer Simkarte mit ner Schere den Chip ausgeschnitten?
    Geht das gut? Ist das fummelei? Ich bin zwar kein Grobmotoriker aber möchte vorher wissen ob ich mir für um die 15 € eine Stanzzange kaufen muß oder ob ich das einfach "ausschnippeln" kann.

    Für alle die nicht wissen worum es geht, um sowas hier:
    Universal Dual Sim holder 2 Sims in 1 Mobile cut
    STANZE für Dual Sim / Dual Sim Cutter
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.297
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Dual Sim / Sim Adapter / Duo Sim Adapter / Simkartenadapter etc. pp

    Ich weis zwar nicht wie das mit zwei Karten in einem Handy funktionieren soll, aber die auszuscheiden sollte kein Problem sein.

    Ich würde aber keine Schere nehmen da es sehr nah am Chip ist.

    Mit einem Stahllinieal und einem Cuttermesser kann man das auch (ein) schneiden und dann ausbrechen. Danach ein wenig den Grad mit dem Messer entfernen, nur noot mit Schleifpapier. Da kann man sich die 14 € für die Schere sparen.
     
  3. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Dual Sim / Sim Adapter / Duo Sim Adapter / Simkartenadapter etc. pp

    Bei jedem neustart des handys wird die karte gewechselt.
     
  4. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Dual Sim / Sim Adapter / Duo Sim Adapter / Simkartenadapter etc. pp

    Ich will ja nur die monatlichen Freiminuten abtelefonieren, dazu muß die SIM Abfrage des Handys abschaltbar sein, dann kann man über ein weiteres Menü, was dann angelegt wird, beim anrufen die Karte aussuchen ist aber über die "normale" Nummer immer noch erreichbar. cutter ist cool, da hätte ich auch selbst drauf kommen können. ;)
    Danke!!
     
  5. HarryPotter

    HarryPotter Wasserfall

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    8.791
    Ort:
    Kyffhäuserkreis
    AW: Dual Sim / Sim Adapter / Duo Sim Adapter / Simkartenadapter etc. pp

    Es soll auch Handies geben, da taucht, je nach Adapter, ein zusätzliches Menü auf, wo man die Karten dann selber wählen kann, ohne die Kiste jedes mal ausschalten zu müssen.

    Wie und ob das gescheit funktioniert habe ich, mangels Vertragskarten nicht getestet.

    [Edit]

    Ich sehe gerade. Lechuk hat das schon vor mir geschrieben.
     
  6. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Dual Sim / Sim Adapter / Duo Sim Adapter / Simkartenadapter etc. pp

    Hier seht Ihr mal wie sowas gemacht wird.
     
  7. psychoprox

    psychoprox Gold Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.447
    Ort:
    Oberhausen, NRW
    AW: Dual Sim / Sim Adapter / Duo Sim Adapter / Simkartenadapter etc. pp

    Es erscheint der Menüpunkt "SIM Dienste". Da kann man dann zwischen den Karten wechseln.

    Dieser Menüpunkt erscheint sogar bei alten Nokia Geräten der DCT-3 Serie.
     
  8. freetgy

    freetgy Junior Member

    Registriert seit:
    18. April 2008
    Beiträge:
    124
    AW: Dual Sim / Sim Adapter / Duo Sim Adapter / Simkartenadapter etc. pp

    funktionieren tut es eigentlich schon ganz gut,
    der stromverbrauch erhöht sich beim dualbetrieb aber.
     

Diese Seite empfehlen