1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Du bist Nazi - und ich bin Engländerin

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Eike, 16. Juni 2010.

  1. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.320
    Zustimmungen:
    6.215
    Punkte für Erfolge:
    273
    Anzeige
    Hier in MD geht zur Zeit eine heiß diskutierter "Skandal" durch die Presse.

    Die Zeitung "Magdeburger Volksstimme" hat durch eine Aktennotiz aufgedeckt das die Magdeburger Theaterintendantin Karen Stone unter Alkoholeinfluss die Fassung verlor. Sie ist vorstellig geworden auf einem Polizeirevier weil sie sich von Jugendlichen bedroht gefühlt hat. Sie selbst war ziemlich alkoholisiert und die Polizei hat sie offensichtlich auch nicht so ganz ernst genommen...

    Daraufhin hat sie die Beamten verbal mit Worten angeriffen:
    "**** you! Du bist ein Nazi! Du Faschist! Du und Ihr von der Polizei, Ihr seid alle nichts. Ich bin Engländerin. Ich stehe über allem, ich bin Intendantin und Du bist nichts".

    Darauf hin hat ein Polizist, der sich zu unrecht als Nazi abgestraft sah (unter Zeugen) Anzeige gestellt.

    Nun geht hier in Leserbriefen der Volkszorn hoch her der Abslösung der Intendatin fordert...
    Die Entschuldigung der Intendantin war sehr zögerlich und halbherzig.
    Ein zweiter Beamter hat mittlerweile ebenso Anzeige gestellt.

    www.mdr.de/sachsen-anhalt/magdeburg/7414548.html

    Eure Meinung?
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Juni 2010
  2. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Du bist Nazi - und ich bin Engländerin

    Wer den Alkohol nicht verträgt, sollte es lassen. Als Intendant eines Theaters ist man -- zumindest in dem regionalen Bereich -- eine Person des öffentlichen Interesses und hat demzufolge auch eine gewisse Verantwortung.
     
  3. Braystel

    Braystel Senior Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2009
    Beiträge:
    419
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Du bist Nazi - und ich bin Engländerin

    Das sind Polizisten.
    Ein Polizist der sich im Dienst persönlich angegriffen fühlt gehört gefeuert.
     
  4. foo

    foo Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    9.396
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    d-box II - Neutrino
    NAS200
    AW: Du bist Nazi - und ich bin Engländerin

    Offensichtlich war die gute Dame so sturzbetrunken, dass sie einen Filmriss hatte - zumindest kann sie sich ja laut dem verlinkten Bericht "nicht mehr daran erinnern".

    Mir persönlich ist das völlig egal. :) (<- Meine Meinung)
     
  5. Pavel2000

    Pavel2000 Silber Member

    Registriert seit:
    25. Januar 2006
    Beiträge:
    709
    Zustimmungen:
    68
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Du bist Nazi - und ich bin Engländerin

    Gestern stand irgendwo in der Zeitung, dass die Polizisten meinten, sie könnten da nichts machen, als die Frau mitteilte, dass sie von Jugendlichen mit einer Flasche bedroht wurde. Daraufhin kam es zu den Aussagen. Man könnte fast meinen, die Ordnungskräfte hatten keinen Bock darauf, den Fall zu verfolgen. Sollte die Frau diesen Eindruck gehabt haben, könnte man ihre Aufregung nachvollziehen.

    Andererseits spiegeln die Worte irgendwie auch eine Überheblichkeit wider. Was man sich nüchtern verkneift, kommt dann halt unüberlegt durch den Mund, wenn der Alkoholpegel stimmt. Insofern würde ich ihr nicht nachweinen, wenn sie abgelöst werden würde.
     
  6. Tranquilizer

    Tranquilizer Platin Member

    Registriert seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    2.406
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Du bist Nazi - und ich bin Engländerin

    :eek:
    Selten habe ich solch einen Unsinn gelesen!
     
  7. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Du bist Nazi - und ich bin Engländerin

    Ich sag nur Margot Käßmann. Die musste auch ihren Hut nehmen, als sie alkoholisiert Auto fuhr. Also weg mit dieser Intendantin. Soll hingehen, wo der Pfeffer wächst!
    @Braystel: Als Polizist muss man sich nicht alles gefallen lassen!
    Gruß
    Reinhold
     
  8. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.320
    Zustimmungen:
    6.215
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Du bist Nazi - und ich bin Engländerin

    Für mich ist etwas anders der Skandal:
    Der Stadtrat und der Oberbürgermeister erfahren diesen Zwischenfall aus der Presse.
    Handeln kann er nicht, weil es nun ein Verfahren gibt.
    Der Innenminister will seine Polizisten nicht unter Druck setzen. Sonst üblich bei Personen der Öfentlichkeit? (Warum sonst der Hinweis?)
    Der Volksstimme liegt eine Aktennotiz vor. Woher? Privat kann nichts bleiben?
    Der Vorfall mit den Jugendlichen wird gar nicht hinterfragt...
     
  9. 1Live

    1Live Guest

    AW: Du bist Nazi - und ich bin Engländerin

    Schaue dir nur die anderen Beiträge von Braystel an;)
     
  10. foo

    foo Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    9.396
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    d-box II - Neutrino
    NAS200
    AW: Du bist Nazi - und ich bin Engländerin

    Ach, findest Du wirklich? Ja, jetzt wo Du es erwähnst, kann ich da auch den Hauch einer Überheblichkeit rauslesen. ;)
     

Diese Seite empfehlen