1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DTR 1560 Micro von Grundig

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von Maya, 21. Dezember 2005.

  1. Maya

    Maya Junior Member

    Registriert seit:
    19. Dezember 2005
    Beiträge:
    38
    Technisches Equipment:
    Videorecorder :
    Lifetec LT 9096
    TV :
    Nordmende Spectra 3606

    DVB T Receiver :
    DTR 1560 Micro von Grundig

    Dach - Antenne Siemens SMA 14081
    Anzeige
    Hallo ,

    ich habe als Digitalreceiver DTR 1560 Micro von Grundig ( Scartstecker als Set Top Gerät ) .

    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showthread.php?t=92287

    Der Ton ist dumpf . Wenn der Videorecorder angesteckt ist , ist es noch dumpfer . Kann das geändert werden ?

    Kann der Receiver stehen oder muß er liegen ? Er steckt in einem 3er Scart - Adapter . Wenn der Receiver am TV eingesteckt würde , wäre er waagerecht . Jetzt steht er senkrecht . Ich weiß nicht , ob das relevant ist .

    Hat jemand das Gerät und hat Erfahrung damit ?
    Kennt sich jemand aus ?

    Grüße

    Maya
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Dezember 2005
  2. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: DTR 1560 Micro von Grundig

    Bei passiven Scartverteilern kann so manches passieren. Da sollte man erst mal schauen, wie es funktioniert, wenn ein solches Gerät so angeschlossen ist, wie es der Entwickler (Hersteller) vorgesehen hat.
     

Diese Seite empfehlen