1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DT USB XS Diversity wird von THC nicht mehr gefunden

Dieses Thema im Forum "Terratec" wurde erstellt von Technoplayer, 1. Mai 2008.

  1. Technoplayer

    Technoplayer Neuling

    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Beiträge:
    8
    Anzeige
    Hallo,

    ich hab jetzt fast den ganzen Morgen damit verbracht mal wieder in Bild zu haben.. im Forum per Google nix gefunden.

    Ich hab die allerneuste Beta und die letzte Stable versucht .. nix.

    Ich starte THC und bekomme kein Bild - kein Wunder denn unter "installierte Geräte" wird die XS nicht angezeigt. Auch USB umsteckern etc (hab auch schonmal alle USB Controller neu installiert etc) hilft nicht.

    Wenn ich die Application(THC) neu installiere zeigt er mir die XS in diesem Popup an, sobald ich starte seh ich sie nicht mehr.

    Im Trace log wird da was mit ihr erkannt aber keine Fehler treten auf.
    Teile davon kann ich gern posten - ist so jetzt leider zu lang.

    Ich bin komplett ratlos?
    Gestern ging es ohne Probleme, heute Morgen ging es nicht mehr da hab ich auf den neuen BDA Treiber upgedated auch ohne erfolg ...

    Achso:
    Windows XP 32bit Service Pack 3
    und Terratec Home Cinema 5.43.00.230
    BDA Treiber: 3.12.00
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Mai 2008
  2. zeitsprung

    zeitsprung Neuling

    Registriert seit:
    23. April 2008
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Frankfurt/M
    AW: DT USB XS Diversity wird von THC nicht mehr gefunden

    Ja, ja - bin ich ja froh, dass ich nicht alleine bin. Guter Rat: kick it...
    Ich weiß nicht, ob es für XP auch das Media Center gibt - bei mir funktionieren H/W und Treiber mit dem MC unter Vista jetzt wunderbar.
    Seit Februar habe ich diverse Versionen von THC auf XP und Vista Rechnern kommen und gehen lassen - zuverlässig funktioniert hat es niemals (oder zumindest nicht längerfristig...)
    Die längste Phase hat gerade mal 2 Wochen gedauert.
     
  3. Technoplayer

    Technoplayer Neuling

    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Beiträge:
    8
    AW: DT USB XS Diversity wird von THC nicht mehr gefunden

    bei mir hat dann doch die komplett Neuinstallation geholfen. Ich hab alle Verzeichnisse gekilled und die Registry sauber gemacht, alle Treiber runtergeschmissen und alles restlos erased (auch meine Persönlichen Einstellungen).

    Ich kam darauf, da es am Laptop mit einer "sauberen" installation mit der stable direkt lief.

    Schade, dass dies wieder so eine "Windows" lösung mit roher Gewalt sein musste, aber manchmal ...

    Ich kann nur sagen andere TV Karten Herrsteller sind auch net besser ^^
     
  4. zeitsprung

    zeitsprung Neuling

    Registriert seit:
    23. April 2008
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Frankfurt/M
    AW: DT USB XS Diversity wird von THC nicht mehr gefunden

    ...habe bei einer Bekannten auf einem neuen Notebook (XP Pro) das Paket installiert, frisch von der CD. Lief zwei Tage.
    Jetzt läuft Nero Home mit dem Treiber...
     
  5. Technoplayer

    Technoplayer Neuling

    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Beiträge:
    8
    AW: DT USB XS Diversity wird von THC nicht mehr gefunden

    ich bin mir nun ziemlich sicher, dass am einschalten des Diversity Modus liegt (hatte wer im großen Cinergy Home Cinema Thread auch).

    Zum glück brauch ich das feature net, aber das muss behoben werden ...
     
  6. Thomkat

    Thomkat Junior Member

    Registriert seit:
    11. Juli 2006
    Beiträge:
    55
    Technisches Equipment:
    D420 CoreDuo 1,2GHz - 1,5GB RAM - Intel GMA 950 - Prozessorlast DVB-T bei 800MHz 7-15%, AnalogTV 800MHz 25-35%
    AW: DT USB XS Diversity wird von THC nicht mehr gefunden

    Hallo,

    bei mir das gleiche Problem:

    Bis vor ein paar Tagen lief THC noch (5.74).

    Dann habe ich SP3 für WindowsXP prof. installiert.

    Jetzt wird meine Diversity nicht mehr als Tuner bei THC angezeigt.
    Im Gerätemanager ist das Gerät vorhanden.
    Nun habe ich auf die Version 5.78 upgedatet.
    Während der Installation wird die verfügbare Hardware USB Diversity auch angezeigt.
    Aber nach der Inst. ist bei THC kein verfügbarer Tuner angezeigt.

    Was läuft hier schief????

    Terratec, bitte melden!!!!!!!
     
  7. Technoplayer

    Technoplayer Neuling

    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Beiträge:
    8
    AW: DT USB XS Diversity wird von THC nicht mehr gefunden

    ah, vielleicht doch ein sp3 fehler?

    auf jeden fall kannst du es beheben, in dem du die THC neu installierst und bei der Frage ob du deine persönlichen Einstellungen behalten willst "nein" klickst. (Du kannst vorher deine Senderliste mit dem Channel-Editor exportieren, die anderen Einstellungen gehen ja schnell).

    Wenn das nicht gehen sollte, bei mir geht das gerade mit der alten Treiber version (der 1.0 am ende)
     
  8. Meikel

    Meikel Senior Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2006
    Beiträge:
    198
    Ort:
    linker Niederrhein
  9. thesergeant

    thesergeant Neuling

    Registriert seit:
    19. Juni 2008
    Beiträge:
    1
    AW: DT USB XS Diversity wird von THC nicht mehr gefunden

    Auch ich habe dieses Problem und hoffe, dass es bald beseitigt wird.
    Das ist eine echte Katastrophe, wenn die ganze Software nicht mehr
    läuft.<br>
    Zuerst habe ich mir die CinergyDVR.ini Datei angeguckt und dann die
    ganze Registry durchgekämmt. Nichts sah so aus, als ob es mit dieser
    Einstellung zu tun haben könnte. Auf die andere INI-Datei
    [Hardware_Cinergy DT USB XS Diversity Digital Capture (Dev1 Path0).ini]
    bin ich gar nicht gekommen. Schön, dass es dieses Forum gibt.

    Wie lange ist "noch etwas dauern" ? So ungefähr,
    mein ich. Muss ein neuer Treiber her, oder liegt es "nur" an der
    THC-Software? Fragen über Fragen...

    Schönen Gruß!

    Mein System: Windows XP-HE mit SP2, Celeron 2,66GHz, 512 MB DDR-SDRAM, Intel onboard Graphics 82845G/GL/GE/PE/GV
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Juni 2008
  10. Friedo

    Friedo Senior Member

    Registriert seit:
    19. November 2005
    Beiträge:
    490
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    Eye TV Sat
    AW: DT USB XS Diversity wird von THC nicht mehr gefunden

    Das Problem ist bereits seit längerem behoben.
    Bitte installier die letzte Beta-Version, dann sollte wieder alles wie gewohnt funktionieren.
     

Diese Seite empfehlen