1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DSR300 Tonaussetzer - brauche Neukaufempfehlung

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von NilsHolle, 8. November 2004.

  1. NilsHolle

    NilsHolle Neuling

    Registriert seit:
    8. November 2004
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo!

    Als Neuer habe ich natürlich erstmal über die Suche Funktion nach anderen Beiträgen gesucht und gelesen das DSR300 vielen Leuten Probleme macht.

    Ich habe ebenfalls das Problem das er zum einen sehr warm wird (schon fast heiß) zum anderen gibt es des öfteren Tonaussetzer oder das bild geht mal kurz weg.

    Der Receiver meiner Eltern (Technisat) funktioniert einwandfrei. Also kanns nicht am LNB liegen.

    Da der DSR300 bei anderen Usern hier schon so massive Probleme gemacht hat, möchte ich nicht warten bis meiner auch zum Reklamationsfall wird. Deshalb bin ich auf der Suche nach einem anderen Gerät!

    Meine Anforderungen sind recht bescheiden:
    Sollte schnell zwischen den Sendern umschalten können
    optischer Audio ausgang
    gute und leichte menüs/bedienung (das find ich beim Philips gut)
    gutes bild und guter ton
    Preisklasse: um die 100 euro (kann auch ein bißchen mehr sein wenns die qualität rechtfertigt, aber möglichst nicht über 150eur)
    Wichtig: Fehlerfrei (nicht so wie der DSR300) :(

    Festplatte, PayTV oder Premiere brauch nicht!

    Schade das ich das Forum jetzt erst gefunden habe und nicht bevor ich den Fehlkauf gemacht hab.
    Würde mich über ein paar Empfehlungen sehr freuen.

    Nils
     
  2. Techniker

    Techniker Neuling

    Registriert seit:
    6. November 2004
    Beiträge:
    2
    AW: DSR300 Tonaussetzer - brauche Neukaufempfehlung

    Also ich kenne das Problem, habe auch schon ,gerade eben auch,mit Philips telefoniert, aber die kennen dieses Fehlerbild nicht und lassen mich als Techniker auch im Regen stehen:mad: ...
    Ich muß mich jetzt leider auch irgendwie damit auseinandersetzen...

    Zuverlässige Receiver sind die Marken Technisat, Humax.... die laufen ohne Probleme, kann ich aus meiner Erfahung raus sagen...:cool:
     

Diese Seite empfehlen