1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DSL Geschwindigkeit bei DSL 16+ ?

Dieses Thema im Forum "Telekom Entertain" wurde erstellt von Herr Böhdefeld, 22. Januar 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Herr Böhdefeld

    Herr Böhdefeld Neuling

    Registriert seit:
    6. Januar 2008
    Beiträge:
    10
    Anzeige
    Hallo
    Mal eine Frage,wir haben Entertain Comfort Paket seit ca. 2Wochen und sind auch soweit zufrieden damit.Jatzt haben wir mal Probiert etwas aufzunehmen und gleichz. etwas anderes zu schauen und das klappt leider nicht,Bild fängt dann an zu ruckeln.:confused:
    Jetzt hab ich mal TV und Receiver ausgeschaltet und über die Seite von computerbild ein DSL Test durchgeführt und komm ich so zwischen 7000-11000 kbit Übertragungsrate.Heißt DSL16+ nicht das man eine 16000er Ltg. bekommt?:confused:
    Ich geh ja mal davon aus das Fehler daran liegt das die Übertragungsrate zu gering ist,oder?
     
  2. Micha_61

    Micha_61 Gold Member

    Registriert seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    1.426
    Ort:
    Hildesheim
    AW: DSL Geschwindigkeit bei DSL 16+ ?

    Was zeigt denn z.B. dein Routerstatus an, wie schnell dein DSL ist?Ein DSl-Test zeigt Dir selten die wahre Geschwindigkeit an. Wie hast Du deinen Router und die Verkabelung gemacht?Genau wie in der Beschreibung....PC an anschluss LAN1 und TV an LAN3?
    Normal dürfte das Bild nämlich auf keinen Fall ruckeln, weil TV eh nur zwischen 3-4MB für jeden Kanal braucht.


    Ps:
    Brauchst auch nicht alles fett zu schreiben, wir können es auch so alles lesen.
     
  3. Herr Böhdefeld

    Herr Böhdefeld Neuling

    Registriert seit:
    6. Januar 2008
    Beiträge:
    10
    AW: DSL Geschwindigkeit bei DSL 16+ ?

    Hallo
    Bin auf der Arbeit schaue heute Mittag mal nach und melde mich dann.
    Angeschlossen ist der Receiver an die Fritz Box7050,das dürfte doch kein Nachteil sein,oder?
    Wie wo was angeschlossen ist schau ich nachher nach,bis denn....
     
  4. error126

    error126 Senior Member

    Registriert seit:
    8. November 2007
    Beiträge:
    334
    AW: DSL Geschwindigkeit bei DSL 16+ ?

    Entertain kommt mit einem Bandbreitenkorridor von 10000 - 16000 kbit, somit würde das zumindest bei dir passen. Was die Bildruckler angeht, so liegt das garantiert an deiner Fritzbox *g*. Der Speedport hat QoS und damit für IPTV priorisierte Ports (3 und 4), hab noch nicht nachgeschaut, ob die Fritzbox das auch hat und man es ggf es erst aktivieren muss? Dann läufts auch ruckelfrei...
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Januar 2008
  5. L4R5

    L4R5 Neuling

    Registriert seit:
    15. Januar 2008
    Beiträge:
    17
    Ort:
    Düsseldorf
    Technisches Equipment:
    Noch D-Box2 für DVB-C von UnityMedia
    Bald X301T für T-Home Entertain Comfort VDSL 25
    AW: DSL Geschwindigkeit bei DSL 16+ ?

    Hir mal einen Überblick der Anschlussgeschwindigkeiten:
    • DSL 16000: (Entertain Basic)
      Downstream: 6.304-16.000 kbit/s, Upstream: 576-1.024 kbit/s
    • DSL 16 plus: (Entertain Comfort oder Entertain Comfort Plus)
      Downstream: 10.000-16.000 kbit/s, Upstream: 800-1.000 kbit/s
    • VDSL 25: (Entertain Comfort VDSL oder Entertain Comfort Plus VDSL)
      Downstream: 16.704-25.064 kbit/s, Upstream: 1,6-5 Mbit/s
    • VDSL 50: (Entertain Comfort VDSL oder Entertain Comfort Plus VDSL)
      Downstream: 27.968-51.392 kbit/s, Upstream: 1,7-10 Mbit/s
    Also liegt es noch gerade im Rahmen sofern Du über die 10Mbit kommst.
    Bei den Speedtests musst Du vorsichtig sein, denn die sind manchmal ungenau, besonders wenn Du W-LAN hast und z.B. eine Firewall (ZoneAlarm...) benutzt.
    Auch mal zu unterschiedlichen Zeiten messen, denn die Server der Speedtestseiten sind manchmal überlastet. Google mal nach DSL Speedtest und versuche es mit verschiedenen Anbietern.
    Falls Du weißst wo Du das sehen kannst, schau auch mal im Router nach der Anschlussgeschwindigkeit.
    Aber auch wenn es ein schwacher Trost ist, eigentlich sollten selbst 7Mbit reichen um eine Sendung zu sehen und eine aufzunehmen, sofern nicht noch parallel gesurft wird.
    Die Fritzbox könnte das Problem sein. Nimm doch mal den Telekom Router und schau mal wie es mit dem ist.

    Gruß
    L4R5
     
  6. Herr Böhdefeld

    Herr Böhdefeld Neuling

    Registriert seit:
    6. Januar 2008
    Beiträge:
    10
    AW: DSL Geschwindigkeit bei DSL 16+ ?

    Hallo
    Hallo
    Habe mal die beiden Seiten abkopiert,wo nach richte ich mich den jetzt,was die Geschwindigkeit betrifft 16172 oder 15334 kbit ?
    [​IMG] [​IMG]

    Der Router Fritz Box 7050 hat zwei Anschlüsse 1.PC , 2.Receiver.
    Werde die Tage mal die Anschlüsse tauschen bzw. es mal mit einem anderen Router probieren.
    Mit dem T-Com Router hatte ich es schon mal probiert nur leider hatte ich eine schlechtere WLAN verbindung damit als mit der Fritz Box.
     
  7. error126

    error126 Senior Member

    Registriert seit:
    8. November 2007
    Beiträge:
    334
    AW: DSL Geschwindigkeit bei DSL 16+ ?

    anschlüsse an der fritzbox tauschen wird nichts bringen, da wie gesagt QoS eingestellt werden muss. die fritzbox 7050 beherrscht dieses feature meiner recherchen nach nicht, beide anschlüsse werden beim routing gleichberechtigt (problem bei iptv). die eleganteste und sicherlich auch kostengünstigste lösung wird sein, dass du statt der fritzbox den speedport nimmst, da muss! der receiver an port 3 und der pc an 1 oder 2. dein wlan problem kannst du ganz einfach lösen, indem du die 7050 als wlan-repeater konfigurierst, dann solltest du keinerlei probleme haben.
    deine tatsächliche dsl geschwindigkeit ist das, was mit "ATM-Datenrate" betitelt ist - also locker im grünen bereich mit 15334 kBit/s. vermute, dass die speedtest seiten spinnen - nicht zuletzt wg. überlastung, da kannst du wenig drauf geben. ein realistischeres ergebnis erhältst du, wenn du mehrere downloads parallel von diversen servern startest und die downloadgeschwindigkeiten zusammenaddierst, da wirst du auch auf ca 15 mbit kommen, musst allerdings beachten, dass die downloadrate in kbyte gemessen wird - d.h. du musst das ergebnis noch mal 8 nehmen. alles klar? *g*
     
  8. Menni93

    Menni93 Junior Member

    Registriert seit:
    15. November 2007
    Beiträge:
    130
    Ort:
    Monschau Höfen
    Technisches Equipment:
    Palcom DSL 5-S
    Skymaster DT 150
    Lenco TFT 350
    AW: DSL Geschwindigkeit bei DSL 16+ ?

    Hallo,

    sollte es mit dem Speedport auch ruckeln, liegt es vermutlich an deiner Leitung.

    Du hast eine sehr geringen Leitungsdämpfung was auch gut ist, aber auch eine geringe Signal-Rauschtoleranz....an letzterer lönnte es auch liegen....

    Gruß Andre
     
  9. Herr Böhdefeld

    Herr Böhdefeld Neuling

    Registriert seit:
    6. Januar 2008
    Beiträge:
    10
    AW: DSL Geschwindigkeit bei DSL 16+ ?

    Nabend
    ich hatte eigentlich vorgehabt die neue Fritz Box(72..) zu kaufen,aber ich glaube ich mach mich mal auf die suche nach dem Speedport W900V.
     
  10. Micha_61

    Micha_61 Gold Member

    Registriert seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    1.426
    Ort:
    Hildesheim
    AW: DSL Geschwindigkeit bei DSL 16+ ?

    Nimm einfach den Receiver der bei deiner Hardware dabei war, schliesse ihn genau so an wie in der Anleitung und Du wirst sehen....kein Ruckeln mehr.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen