1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DSL Anbieter und Störungen!

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von gdlanges@compus, 9. April 2010.

  1. gdlanges@compus

    gdlanges@compus Gold Member

    Registriert seit:
    25. September 2005
    Beiträge:
    1.217
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    48
    Anzeige
    Welche Störungen treten bei euren DSL Verbindungen auf?Wie oft?

    Bei meinem Anbieter DOKOM muss ich häufiger die Stromzufuhr unterbrechen um mich erneut einwählen zu können!

    Sollte man damit leben?

    Anbieterwechsel ist ja nicht gerade lustig!

    Welche Fehler treten denn bei euren Anbietern auf?(Wegen Regen und Traufe!)
     
  2. thunderlips

    thunderlips Board Ikone

    Registriert seit:
    29. Juli 2007
    Beiträge:
    3.880
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Schüssel
    Receiver
    Sound Anlage
    TV
    AW: DSL Anbieter und Störungen!

    Ich muss in unregelmässigen Abständen die Stromzufuhr unterbrechen, weil angeblich kein DSL verfügbar ist.
    Als Anbieter habe ich Alice.
    Früher bei T-Com das gleiche Spiel.
     
  3. R2-D2

    R2-D2 Silber Member

    Registriert seit:
    7. März 2004
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    627
    Punkte für Erfolge:
    103
    AW: DSL Anbieter und Störungen!

    Also ich habe jetzt 4Jahre DSL von der Telekom und in all den Jahren nicht eine Störung !!
     
  4. camouflage

    camouflage Platin Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.103
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: DSL Anbieter und Störungen!

    Wir haben DSL von der T-com. Am Anfang ging alles wunderbar. Aber seit paar Wochen trennt der Router (Speedport 503) die Verbindung willkürlich und zeigt beim erneuten Einloggen oft "Synchronisationsfehler" an(Power-LED blinkt rot). Laufen tut das ganze über Wlan. In verschiedenen Foren hab ich gelesen, dass viele das Problem haben. Also scheint es eher am Gerät als an der Leitung zu liegen. Zur Zeit läuft es aber wieder relativ gut. Die Geschwindigkeit selbst ist immer in Ordnung gewesen.
     
  5. Golphi

    Golphi Gold Member

    Registriert seit:
    25. Februar 2005
    Beiträge:
    1.902
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Technisat
    AW: DSL Anbieter und Störungen!

    Mein Nachbar hat vorige Woche seinen Speedport in die Tonne gehauen. Das Gerät ist 5 Jahre alt geworden. Das WLAN funktionierte nur noch mit ständigen Unterbrechungen. Jetzt hat er eine 7270 und ist glücklich....



    Golphi
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.841
    Zustimmungen:
    3.484
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: DSL Anbieter und Störungen!

    Wobei die Fritzboxen nicht mit jedem DSL Signal zurecht kommen. Bei meinem Kumpel musste ich ein Modem noch davorschalten das interne hat nicht syncronisiert (läuft an meinem Anschluss aber perfekt)
    Ist wohl anbieterabhängig.

    Ich selbst habe noch nie einen Ausfall (verursacht durch den Anbieter oder Kabelschäden) gehabt.
     
  7. Schwalbe

    Schwalbe Gold Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.671
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Philips 42 PFL 7665H
    Philips HTS 8562
    Vu+ Duo
    Edision Pingulux
    Sky Komplett incl. HD
    HD+
    AW: DSL Anbieter und Störungen!

    Ich hab Vodafone (damals arcor) mittlerweile 2,5Jahre und hatte noch nie Probleme.

    Ein guter Freund ist bei 1&1 und hat dauernd Probleme. Ihm wurde schon 2mal das Internet abgeschaltet weil er angeblich nicht bezahlt haben soll aber alles per Lastschrift abgebucht wird, und nein es lag nicht am Geldmangel ;). Nach einem Telefonat wurde dann jeweils alles sofort richtig gestellt hat aber trotzdem jeweils 2 Tage gedauert... Ausserdem hatte er schon öfters ein Paar stunden keine Internetverbindung...
     
  8. deister7

    deister7 Institution

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    19.036
    Zustimmungen:
    218
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Technisat Digibox Beta2
    Technotrend S2-3200 mit CI
    AW: DSL Anbieter und Störungen!

    Dann kann er sich ja jetzt an Herrn Davis wenden :D

    Ich bin bei Versatel und prinzipiell bin ich mit meiner sehr bescheidenen Leitung (63dB Dämpfung, knapp 8km Kabel) zufrieden. Das DSL-Modem/Router schalte ich eh immer aus wenn ich nicht am PC bin.
     
  9. HorstH

    HorstH Senior Member

    Registriert seit:
    25. April 2004
    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: DSL Anbieter und Störungen!

    Ich habe einen Komplettanschluss von 1&1 mit der guten Fritz! 7270 und noch nie Probleme.
    Auch der Wechsel von T-Com zu 1&1 verlief absolut reibungslos :winken:
     
  10. maxmus69

    maxmus69 Gold Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2001
    Beiträge:
    1.534
    Zustimmungen:
    173
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: DSL Anbieter und Störungen!

    Ich bin ebenfalls bei Versatel - DSL6000 - und war bis letzten September immer zufrieden. Plötzlich aber limitierte man meinen Anschluss auf DSL4000 obwohl es keinerlei Probleme gab, eine wirklich vernünftige Erklärung konnte man mir nicht geben. Mein Vertrag läuft leider noch ein Jahr, danach werde ich weiter sehen.
     

Diese Seite empfehlen