1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DSL 2100 CI

Dieses Thema im Forum "Palcom / Panasonic / Radix / Relook / Smart" wurde erstellt von drmasc, 8. Dezember 2003.

  1. drmasc

    drmasc Gold Member

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    1.329
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe mir ein Nullmodemkabel gekauft und einen Adapter damit es auf die Schnittstelle von der Box passt. Nun möchte ich connecten mit TvBoxedit bekomme egal auf welchen Port keine Verbindung obwohl es eigentlich Com 1 sein muss laut Gerätesteuerung.

    Gibt es irgendwas was man beachten muss damit es klappt?

    mfg
    drmasc
     
  2. GolfAlfa

    GolfAlfa Senior Member

    Registriert seit:
    26. Februar 2001
    Beiträge:
    231
    Ort:
    Monaco de Baviera
    Technisches Equipment:
    Technisat Digit Isio STC [UHD/4K-Receiver mit 3fach Twintuner, Sat, Kabel DVB-T/T2]
    Technisat TechniStar-S3-ISIO [HDTV-DigitalSat-Receiver mit ISIO-Internet]
    Opticum Lion HD 265 [DVB-T2 H.265 ohne freenet tv]
    Xoro HRT 7620 [FullHD HEVC Receiver DVB‐T/T2 ohne freenet tv]
    Pioneer A/V MultiChannel[5.1]-Receiver VSX-C100
    Blaupunkt 50" LED TV 50/209N
    Zum Anschluß des Receivers an einen PC benötigt man ein serielles (kein Nullmodem-) Kabel mit 1:1 Pin-Belegung. D.h. alle Pins werden direkt verbunden. Auf der PC-Seite hat das Kabel eine 9-polige D-SUB-Buchse, auf der Receiverseite ist ein 9-poliger D-SUB-Stecker erforderlich. Diese Kabel gibt es fertig konfektioniert in einschlägigen Fachgeschäften oder -Abteilungen in den verschiedensten Längen zu kaufen.
     

Diese Seite empfehlen