1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DSGVO: Bitkom zieht gemischte Jahresbilanz

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 16. Mai 2019.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    95.912
    Zustimmungen:
    681
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Seit fast einem Jahr gilt die EU-Datenschutz-Grundverordnung. Aus Sicht des Digitalverbands Bitkom gibt es positive Effekte durch die DSGVO, aber weiterhin auch großen Nachbesserungsbedarf.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. Telefrosch

    Telefrosch Gold Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    1.259
    Zustimmungen:
    296
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Astra 19°
    Hotbird 13°
    DVBT2/TNT
    Digicorder HD S2+
    Panasonic TX-43 CXW754
    Wer liest 3 Seiten DSGVO in der Autowerkstatt, beim Tierarzt, Arzt, Hausverwaltung etc. wirklich durch? Niemand.
    Wer braucht den Papierhaufen? Niemand.
    Welche Hndwerker, Kleinunternehmer, Vereine braucht den Mist? Niemand.
    Wer weis anschließend ob er nicht doch stattdessen aus Versehen eine Waschmaschine gekauft hat? Niemand.
    Wehn interessiert der Scheiß ausser mir hier? Niemand.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Mai 2019 um 17:41 Uhr
  3. DVB-T2 HD

    DVB-T2 HD Board Ikone

    Registriert seit:
    7. Mai 2016
    Beiträge:
    4.803
    Zustimmungen:
    1.412
    Punkte für Erfolge:
    163
    Genau das:

    Hat man insbesondere in Deutschland mit der EU-DSGVO erreicht, weil Deutschland es nicht wahrgenommen hat, vor der verbindlichen Einführung der EU-DSGVO nationale Interessenten berücksichtigen zu lassen. Andere europäische Staten haben das aber gemacht und weniger Probleme mit der EU-DSGVO als Deutschland.

    Ja, ja, die deutsche Regierung sitzt eben tatenlos alles aus, bis es nicht mehr anders geht.;):winken:
     
    Telefrosch gefällt das.

Diese Seite empfehlen