1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DSF, TELE5 und HSE24 (u. a.) pulsieren

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Wolle1, 25. März 2010.

  1. Wolle1

    Wolle1 Junior Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2005
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Anzeige
    Hallo!

    Ich kann an einem meiner SAT-Anschlüsse zuhause DSF, TELE5, HSE24 und andere (auf demselben Transponder befindliche) Sender nicht empfangen. Pegel und Qualität "pulsieren": Sie sind mal da und mal nicht - das Signal "pulsiert" im Abstand von wenigen Sekunden...

    Alle anderen Sender sind einwandfrei zu empfangen - was zum Teufel kann das sein?
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.324
    Zustimmungen:
    1.749
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: DSF, TELE5 und HSE24 (u. a.) pulsieren

    Das ist nicht der Teufel, das ist Dein schnurloses Telefon.
    Benutze die Forensuche nach DECT .
    Da findest Du massig Berichte darüber.
     
  3. Wolle1

    Wolle1 Junior Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2005
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: DSF, TELE5 und HSE24 (u. a.) pulsieren

    Vielen Dank für den Tipp! Habe das Problem so lokalisieren können: Es sind zwei DECT-Telefone, die sich in der Nähe meines PCs mit DVB-S Karte befinden. Ändern konnte ich an den Störungen allerdings leider nichts (muss die störenden DECT-Telefone nämlich da lassen, wo sie aktuell sind)... :confused:
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.324
    Zustimmungen:
    1.749
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: DSF, TELE5 und HSE24 (u. a.) pulsieren

    Du hast nun noch die Möglichkeit die Stelle auszuschließen, wo das Störsignal in Deine Anlage eindringe.
    Das kann überall in der Anlage sein.
    Ersteinmal alle F- Stecker Neu ansetzten.

    Von der Dose zum Receiver selbst ein Kabel bauen, aus hoch abgeschirmten Kabel und Zwei F- Stecker.
    Wen eine Dose vorhanden ist diese entweder tauschen oder ganz weglassen.

    Oder ganz radikal alle Leitungen durch hoch abgeschirmtes Kabel ersetzten.


    Viel Glück bei der Suche.
     
  5. Wolle1

    Wolle1 Junior Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2005
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: DSF, TELE5 und HSE24 (u. a.) pulsieren

    Laut SAT-Anlagen-Installateur (den ich privat kenne) ist das Kabel hoch abgeschirmt.
     
  6. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.324
    Zustimmungen:
    1.749
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: DSF, TELE5 und HSE24 (u. a.) pulsieren

    Na das sieht mal ja wie hoch das abgeschirmt ist. Dann dürfte es ja mit dem ansetzen der F- Stecker oder der Dose getan sein.
     

Diese Seite empfehlen