1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DSF steigert Signalqualität

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 1. Februar 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.111
    Anzeige
    München - Ab dem heutigen Freitag strahlt der Sportsender DSF sein Programm über Satellit mit bis zu acht Mbit pro Sekunde aus. Diese fast 50-prozentige Steigerung sorgt für eine sehr hohe Bildqualität.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. jo234

    jo234 Platin Member

    Registriert seit:
    18. November 2005
    Beiträge:
    2.138
    Ort:
    GER
    Technisches Equipment:
    Technisat MF4-S
    Technisat MF4-K
    Skystar HD (TT S2-3200 + CI-Slot)
    Skystar2
    Twinhan DTV Sat-CI Rev. 1032A + 1034
    AW: DSF steigert Signalqualität

    Steigert Signalqualität?
    Wohl eher "Erhöht Auflösung und Bitrate".

    Ist natürlich erfreulich. Jetzt noch ein "gutes" Programm und es passt ;).
     
  3. stuttgart4ever

    stuttgart4ever Silber Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2007
    Beiträge:
    673
    AW: DSF steigert Signalqualität

    Jetzt wird es mal Zeit in anamorphen 16:9 zu senden. Mit bis zu 8Mbits ist es doch bestens geschaffen in 16:9 zu Senden.
     
  4. svs_media

    svs_media Junior Member

    Registriert seit:
    9. August 2006
    Beiträge:
    145
    AW: DSF steigert Signalqualität

    Zeit wurde es ja. Bei dem Montagsspiel war man ja fast schon gezwungen, Premiere zu schauen! Hat jemand Vergleichswerte? Mit wie viel MBit geht ARD über den Satelliten???
     
  5. Klocke

    Klocke Junior Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2006
    Beiträge:
    104
    AW: DSF steigert Signalqualität

    hm, vielleicht hat man ihnen das "auferlegt";)

    quasi,dass man das kleingedruckte ala "50,- euro hotelgutschein" oder "rufen sie an, es weiss keiner wo der fehler ist" auch über satellit lesen kann:winken:
     
  6. stuttgart4ever

    stuttgart4ever Silber Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2007
    Beiträge:
    673
  7. Simon

    Simon Gold Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    1.649
    Ort:
    Saarland
    Technisches Equipment:
    Nokia dBox2 AVIA 500 GTX,
    Dreambox 7020S
    AW: DSF steigert Signalqualität

    Und Premiere verweist bei Fragen nach höherer Bildqualität auf sein HDTV-Angebot. Einfach nur lächerlich.
     
  8. everist

    everist Gold Member

    Registriert seit:
    1. März 2001
    Beiträge:
    1.478
    AW: DSF steigert Signalqualität

    Hallo,

    also lt. Anzeige der Technisatrec. liegt die Bitrate der Ör´s bei 7 -9 Mbit/s.
     
  9. Yappa

    Yappa Foren-Gott

    Registriert seit:
    26. Februar 2006
    Beiträge:
    12.979
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    Dreambox 7080HD SSSC
    Antenne: Kathrein CAS 75 - Multischalter: Kathrein EXR 2908
    LNB: Kathrein UAS 585 (Astra 19,2) & UAS 584 (Hotbird 13,0)
    Kabelanschluss: KDG
    AW: DSF steigert Signalqualität

    Über Astra gibt's den Sender also jetzt in 720er Auflösung?
    Nur dass Kabelkunden halt leider nach wie vor mit niedriger Auflösung und Bitrate rumkrebsen müssen. :(
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Februar 2008
  10. jo234

    jo234 Platin Member

    Registriert seit:
    18. November 2005
    Beiträge:
    2.138
    Ort:
    GER
    Technisches Equipment:
    Technisat MF4-S
    Technisat MF4-K
    Skystar HD (TT S2-3200 + CI-Slot)
    Skystar2
    Twinhan DTV Sat-CI Rev. 1032A + 1034
    AW: DSF steigert Signalqualität

    Das bei Linowsat ist ja auch ein Durchschnittswert.
    Es kommt immer darauf an, was gesendet wird.

    Außerdem kann man nicht unbedingt "der ÖR's" sagen, da z.B. die dritten Programme da auch 'zugehören, aber z.T. doch weitaus niedrigere Durchschnittswerte aufweisen.
     

Diese Seite empfehlen