1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DSF: "Kein Nein zu Übertragungen vom Millerntor"

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 5. April 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.197
    Anzeige
    Ismaning - Beim Heimspiel am 10. März hatten Fans mit Gesängen und Anti-DSF-Plakaten ihrem Unmut über das erste Montagsspiel der Saison des FC Sankt Pauli Nachdruck verliehen. Von einem Boykott des Traditionsvereins ist beim DSF trotzdem nicht die Rede.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Hansea7

    Hansea7 Silber Member

    Registriert seit:
    22. April 2007
    Beiträge:
    568
    Ort:
    Hamburg
    AW: DSF: "Kein Nein zu Übertragungen vom Millerntor"

    Im Grunde macht doch jeder Verein DSF nieder... :D Mit einem vernünftigen Programm und ein wenig mehr Kompetenz wäre das anders.

    Wenn man dann noch angebliche Spiele in Konferenz sieht, wo gewisse Mannschaften trotz gleichwertigem Spiel von der Austrahlungszeit benachteiligt werden, kann ich so was schon verstehen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. April 2008
  3. ackerboy

    ackerboy Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    8.066
    Ort:
    BiBi nahe Stuttgart
    Technisches Equipment:
    KabelBW Ausbaugebiet (Premiere komplett ohne HD, Kabel Digital Home)
    Humax ND-FOX-C, Technisat PK
    AW: DSF: "Kein Nein zu Übertragungen vom Millerntor"

    Konferenz hat aber nix mit Montagsspiel zu tun. Da ist es ja eh nur ein Spiel.

    Viele Vereine sind halt wenig begeistert, Montags zu spielen, weil dann weniger Zuschauer kommen. Naja. Diesen Montag ists wurscht. Köln - Gladbach ist ausverkauft. Und ich bin auch dabei. Mittendrin. Aber nicht im DSF sondern im Stadion. *freu*
     
  4. Bastiii

    Bastiii Foren-Gott

    Registriert seit:
    22. April 2007
    Beiträge:
    13.048
    Ort:
    Holzwickede
    AW: DSF: "Kein Nein zu Übertragungen vom Millerntor"

    viel Spaß :)

    Ich denke, dass das DSF einfach selbst schuld ist. Nochvor ein paar Jahren war das DSF noch ein beliebter Sender (zumind. bei mir). Ich hab es früher immer gerne geschaut. Auch gut immer früher das DSF Newscenter.
    Als das DSF das Logo gewechselt hat (2004 war das glaub ich) ging es nur noch bergab.
    Call-In Shows, noch mehr Werbung etc.

    Mittlerweile schaue ich fast garkein DSF mehr. Eigentlich nur noch die UEFA-Cup Spiele dort. Sonst eigentlich nichts mehr..
     
  5. masterD2007-nrw

    masterD2007-nrw Gold Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2007
    Beiträge:
    1.141
    Ort:
    Oberhausen
    AW: DSF: "Kein Nein zu Übertragungen vom Millerntor"

    ...klar MOntagsspiele sind für Fans jetzt nicht der Hit aber das ist aber auch nicht erst seid gestern mit den Montagsspielen. An dieser Sache muss man sich schon daran gewöhnt haben

    Und man muss daran denken, dass die TV Gelder auch die Kasse der Vereine füllt.

    Gut ich hätte auch ein Schild hoch gehalten mit der Aufschrifft:

    "DSF - sendet mal lieber in 16:9 und verbessert die Bildquali vorallem im Digitalbereich und macht weniger Werbung und Gewinnspiele, dann würde ich mir auch mal ein Spiel beim DSF ansehen"

    ...weil solange die noch so ein Steinzeitfernsehen senden sehe ich mir lieber Premiere an......
     
  6. Lady on a Rooftop

    Lady on a Rooftop Board Ikone

    Registriert seit:
    11. Februar 2004
    Beiträge:
    3.341
    Ort:
    Blackwater Park
    AW: DSF: "Kein Nein zu Übertragungen vom Millerntor"

    Beim ersten Spiel in der letzten Saison waren die Kölner Montags in Augsburg zu Gast. Da haben die Kölner Fans auch deutlich hörbar "****** DSF" gerufen. Das DSF hat daraufhin das Mikro vor dem gegnerischen Fanblock abgestellt. Fand ich ganz witzig.:)

    @ masterD2007-nrw: Angeblich bekommen die Vereine für ein Montagsspiel kein zusätzliches Geld.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. April 2008
  7. ackerboy

    ackerboy Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    8.066
    Ort:
    BiBi nahe Stuttgart
    Technisches Equipment:
    KabelBW Ausbaugebiet (Premiere komplett ohne HD, Kabel Digital Home)
    Humax ND-FOX-C, Technisat PK
    AW: DSF: "Kein Nein zu Übertragungen vom Millerntor"

    Richtig. Das ist Teil des ganz normalen TV-Vertrags. Daher wehren sich die attraktiven Klubs wie Köln, Gladbach, Mainz oder 1860 ja auch immer, all zu oft Montags spielen zu müssen.

    Von den Fans mal gar nicht zu reden. Zu einem Spiel in Köln oder Gladbach könnte ich an einem Sonntag mit dem ICE auch hier aus Süddeutschland eine Ein-Tages-Tour machen. Freitags müsste man übernachten, aber der nächste Tag ist ja Wochenende. Für ein Montagsspiel brauchts zwei Tage Urlaub.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. April 2008
  8. masterD2007-nrw

    masterD2007-nrw Gold Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2007
    Beiträge:
    1.141
    Ort:
    Oberhausen
    AW: DSF: "Kein Nein zu Übertragungen vom Millerntor"

    ...ok kein zusätzliches Geld aber die bekommen generell Geld von den Sendern .... das ist der Punkt

    und wie gesagt das ist nichts Neues mehr mit dem Montagsspiel da muss man sich doch schon daran gewöhnt haben......

    Und Köln Mainz und Pauli dürften sich garnicht beschweren, weil da wäre auch ein Spiel am Dienstag Vormittag gut besucht.....

    Nein mal ehrlich was wäre wenn die im Europapokal spielen würden... Das ist auch in der Woche Abends.

    Da finde ich den Freitags 18:00 Uhr Termin blöder...
     
  9. ackerboy

    ackerboy Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    8.066
    Ort:
    BiBi nahe Stuttgart
    Technisches Equipment:
    KabelBW Ausbaugebiet (Premiere komplett ohne HD, Kabel Digital Home)
    Humax ND-FOX-C, Technisat PK
    AW: DSF: "Kein Nein zu Übertragungen vom Millerntor"

    Sind ja jetzt zwei Themen draus geworden.
    1. Montagstermin: Ist für Fans von außerhalb ungünstig, aber in der Tat auch nicht anders als Europapokal. Wegen mir, kann das gerne so bleiben. Zweimal im Jahr Urlaub nehmen für Gladbch - Köln ist kein Problem :D Obwohl, zumindest Gladbach spielt nächstes Jahr wohl nicht mehr Montags.
    2. DSF: Unabhängig vom Montagstermin hat sich das DSF halt zum totalen Trash-Sender entwickelt. Und damit bei "echten" Sportfans viel Kredit verspielt, wie Bastii oben ja sehr treffend geschildert hat.
     
  10. bambergforever

    bambergforever Lexikon

    Registriert seit:
    13. August 2005
    Beiträge:
    22.477
    Ort:
    Bamberg
    AW: DSF: "Kein Nein zu Übertragungen vom Millerntor"

    Das DSF könnte doch mal Bayernliga Fußball aus Bamberg live senden, dass letzte mal wo sie in Bamberg waren, abgesehen von den 3 Fußballhallencups, war 2004, beim 4. Finale der BBL
     

Diese Seite empfehlen