1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

"Dschungelcamp": Markus Majowski droht RTL mit Klage

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 23. Januar 2017.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.808
    Zustimmungen:
    349
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Der am Samstag bei "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" ausgeschiedene TV-Komiker Markus Majowski erhebt schwere Vorwürfe gegen RTL und behält sich potentielle rechtliche Schritte gegen die "Dschungelcamp"-Macher vor.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. KLX

    KLX Foren-Gott

    Registriert seit:
    13. September 2010
    Beiträge:
    12.828
    Zustimmungen:
    2.701
    Punkte für Erfolge:
    213
    Warum droht man eigentlich immer erst, vor allem öffentlich? Der soll es doch dann einfach machen? Ach so, man braucht Aufmerksamkeit, seine 15 Minuten Ruhm.
     
  3. KayHawayy

    KayHawayy Board Ikone

    Registriert seit:
    18. Juli 2013
    Beiträge:
    4.294
    Zustimmungen:
    1.342
    Punkte für Erfolge:
    163
    Wer?
    Wen...???
     
  4. XL-MAN

    XL-MAN Institution

    Registriert seit:
    8. November 2007
    Beiträge:
    18.409
    Zustimmungen:
    1.445
    Punkte für Erfolge:
    163
    Markus Majowski hat gestern auf RTL gesagt, dass er keine rechl. Schritte einleitet da alles nur gespielt war.
    Also Bestandteil der Show war.

    Ein Sturm im Wasserglas mal wieder .....
     
  5. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    Warum geht man erst dort rein, um dann später wegen gescripteter Szenen nach einem Anwalt zu plärren? Mitleid? 0 Euro.
     
  6. Televisio

    Televisio Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Februar 2006
    Beiträge:
    3.881
    Zustimmungen:
    2.506
    Punkte für Erfolge:
    213
    das kann man doch grundsätzlich nicht ernst nehmen.
     
  7. KLX

    KLX Foren-Gott

    Registriert seit:
    13. September 2010
    Beiträge:
    12.828
    Zustimmungen:
    2.701
    Punkte für Erfolge:
    213
    Es geht ihm aber darum wie es zusammengeschnitten wurde um eben einen gewissen Eindruck zu erwecken.

    Müsste man wissen das RTL bzw. die Produktionsfirma es so macht, wenn man da rein geht.
     
    rolaf gefällt das.
  8. Blue7

    Blue7 Institution

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    16.833
    Zustimmungen:
    931
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Kabel und Satreceiver
    Ach das macht doch nicht nur RTL so. Das macht jede Produktionsfirma seit es hier itv, wie auch Talpa, Endemol und Co.
    Man erinnere sich noch an Newtopia. Ein Fake nach dem anderen was dummerweise öffentlich wurde.
    Da er im dt. TV schon lange unterwegs ist und auch zick Shows/Sendungen Szenen kommentierte müsste es wissen, dass man heute alles so zurecht schneidet wie man es braucht und vorallem Quote bringt.
     
  9. XL-MAN

    XL-MAN Institution

    Registriert seit:
    8. November 2007
    Beiträge:
    18.409
    Zustimmungen:
    1.445
    Punkte für Erfolge:
    163
    Geht ne Woche im Dschungel abmatten und bekommt ne Menge Kohle und regt sich über Schnittfolgen des Senders auf.
    Reine Profilierungssucht. Markus Majowski benimmt sich wie ein kleines Kind, hat er bei dem angedachten "Klamottenstreik" auch schon probiert.
     

Diese Seite empfehlen