1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Drucker und Druckerpatronen

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von electrohunter, 4. Januar 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. electrohunter

    electrohunter Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Oktober 2004
    Beiträge:
    3.664
    Anzeige
    Mich würde mal interessieren, welche Drucker ihr so habt und ob ihr beim Kauf darauf geachtet habt, ob der Drucker eine komplette Farbdruckerpatrone hat oder für jede Farbe eine einzelne Farbdruckerpatrone. Mir wurde immer gesagt, hol dir einen Drucker, wo man die Farbdruckerpatronen einzeln wechseln kann, da kann man viel sparen. Nun habe ich seit ca. 3 Jahren den Epson Stylus Photo R200 und bin sehr zufrieden, aber wenn ich ehrlich bin, hat das bei mir jetzt nicht viel genutzt. Denn die Farben sind fast immer gleich leer geworden. Erst jetzt beim letzten Mal war die Farbe Blau als erstes leer, aber auch nur, weil ich viel Blau gedruckt hatte, ansonsten musste ich immer die Farben alle gleichzeitig wechseln. Wie sind eure Erfahrungen?
     
  2. david41

    david41 Gold Member

    Registriert seit:
    15. August 2005
    Beiträge:
    1.728
    Ort:
    OC
    Technisches Equipment:
    Sky+ PVR
    Humax HD Fox+
    Humax HD Fox+
    AW: Drucker und Druckerpatronen

    Also ich habe einen Canon IP3000. Und alle vier Farben einzeln. Die Preise für die Patronen sind relativ günstig :)
    Bei mir ist es so, dass immer nur eine Patrone leer ist, nie zwei gleichzeitig, am meisten natürlich die schwarze Patrone.
     
  3. Eifelquelle

    Eifelquelle Moderator Mitarbeiter Premium

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    13.650
    Ort:
    Wattenscheid
    Technisches Equipment:
    55 Zoll 4K TV - Samsung JU 6850
    7.1 AV Receiver - Yamaha RX-V573
    5.1 Boxen - Nubert NuBox Serie
    Unitymedia HD-Modul (CI+)
    Spielekonsolen - Xbox 360, Xbox One, Nintendo Wii-U
    Streamingdevice - Amazon Fire TV UHD
    AW: Drucker und Druckerpatronen

    CANON Pixma 4200. Einzelpartonen und eigentlich niemals alle Farben geleichzeitig leer gewesen!

    Bereue die Entscheidung nicht, daruf geachtet zu haben!
     
  4. Angel

    Angel Talk-König

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    5.207
    AW: Drucker und Druckerpatronen

    Canon PIXMA iP4000. Echt günstig das Teil. :love:
     
  5. JeGe

    JeGe Senior Member

    Registriert seit:
    14. November 2005
    Beiträge:
    461
    Ort:
    Tief im Osten - fast schon in Polen ;-)
    AW: Drucker und Druckerpatronen

    Seit zwei Jahren Canon PIXMA iP3000 - Bester Drucker wo gibt :love:

    ...und die Patronen (4 Stk.) sind bei mir immer unterschiedlich leer - noch niemals gleichzeitig alle auf einmal...

    MfG
     
  6. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Drucker und Druckerpatronen

    IP 4000

    genaue Beachtung der einzelnen Patronen war Kaufkriterium
     
  7. electrohunter

    electrohunter Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Oktober 2004
    Beiträge:
    3.664
    AW: Drucker und Druckerpatronen

    Schon komisch, das bei meinem Drucker fast alle gleichzeitig leer werden. Vielleicht habe ich nur andere Kriterien wie ihr? Bei mir wird anzeigt, dass die Patronen bald leer sind. Dann schaue ich nach und nach dem Bild schätze ich mal das alle fast gleich leer sind, also so bei 90%, da ich immer in eBay meine Patronen-Set bestelle, wechsel ich dann gleich alle Patronen. Denn ob ich 2-5 Tage später die anderen wechsel, oder gleich alle ist mir eigentlich egal und ich habe nur 1 Mal Arbeit.

    Hat jemand von euch auch einen CD/DVD Drucker? denn mein Epson Stylus Photo R200 hatte damals 129 € bei Amazon gekostet und druckt auch CD/DVD's und das ist sehr praktisch. Wer von euch hat auch einen und wie zufrieden seit ihr? schafft ihr es, dass die CD/DVD komplett bedruckt ist, oder ist an einer Stelle auch mal 1-2 Millimeter weiß geblieben, weil die CD/DVD nicht 100% mittig in den Drucker gezogen wurde?
     
  8. foo

    foo Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    9.385
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    d-box II - Neutrino
    NAS200
    AW: Drucker und Druckerpatronen

    Yup, kann ich bestätigen. Habe auch den iP3000 und meine Patronen werden auch alle unterschiedlich leer.
    Ich habe mir heute erst wieder Patronen bei http://www.druckerzubehoer.de/ bestellt - irre günstig. Eine einzelne Farbpartone kostet dort 97 Cent.
    Der iP3000 kann auch CD/DVDs bedrucken. Am Außenrand habe ich jedoch einen ca. 1mm weißen Ring, der mit der Originalsoftware nicht bedruckt wird. Ich habe gelesen, dass man mit Nero jedoch auch randlos bedrucken kann.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Januar 2008
  9. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Drucker und Druckerpatronen

    Du hast so wenig Zeit? Du kannst das einschätzen?
    Wechsele die mal einzeln, dann wirst Du sehen das die unterschiedlich schnell alle sind.
     
  10. electrohunter

    electrohunter Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Oktober 2004
    Beiträge:
    3.664
    AW: Drucker und Druckerpatronen

    Also mein Drucker blinkt auf, wenn eine Patrone leer ist und wenn ich dann nach schaue, wird mir angezeigt, dass alle leer sind, nur Schwarz (keine Farbe) ist noch gut voll. Wenn ich dann nur eine Farbe wechsel, kann ich nicht drucken, weil mir weiterhin angezeigt wird, dass ich nicht drucken kann, weil meine Patronen leer sind. Erst wenn ich alle leeren Patronen getauscht habe, kann ich wieder drucken.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen