1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Drucker funktionieren nicht

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von r123, 16. Oktober 2011.

  1. r123

    r123 Guest

    Anzeige
    Hallo,
    ich habe starke Probleme mit den Druckern. Einer ist über USB angeschlossen, der andere über WLAN.
    Seit kurzem funktionierte plötzlich der über USB angeschlossene Drucker nicht mehr. Der andere über WLAN angeschlossene Drucker funktionierte hingegen noch; aber am nächten Tag auch nicht mehr.
    Bei beiden Druckern wird "offline" angezeigt. Wenn ich dann bei dem über USB angeschlosenen Drucker dasHäkchen bei offline verwenden rausnehme, steht zwar "Bereit" da, aber er druckt nicht und stattdessen wird als Status angeziegt "Fehler -wird gedruckt".

    Beide Drucker sind Brother Drucker und der Fehler ist (seit wenigen Tagen; zuvor funktionierte immer alles) an verschiedenen PCs (mal mit Windows Vista, mal mit Windows 7) vorhaden.

    Habe jetzt schon den Treiber mittels speziellen Programm von brother deinstalliert und den aktuellsten Treiber neu installiert. Bei CMD.exe
    zuerst net stop spooler und danach net start spooler eingetragen (mal brachte dies einen Erfolg; momentan bringt es keine veränderung) und mich über den abgesicherten Modus angemeldet und alle USB Treiber deinstalliert (nach dem Neustart haben Sie sich neu installiert, aber ein Erfolg war nicht vorhanden.

    Auch den Inhalt des Ordners: %systemroot%\system32\spool\PRINTERS habe ich gelöscht;aber ohne Erfolg.

    Hat jemand einen Rat, was ich noch machen kann?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16. Oktober 2011
  2. kugel56

    kugel56 Junior Member

    Registriert seit:
    8. September 2010
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    um und sky
    AW: Drucker funktionieren nicht

    Wenn mein HP so etwas macht. hilft es, das Systemdatum ein paar Jahre zurückszustellen, Drucker abzuschalten, PC neu starten und Drucker wieder anzuschalten. Hängt mit dem in der Tintenpatrone verbauten chip zusammen, der das "Verfallsdatum" mit dem Sytemdatum vergleicht. Wenn er dann wieder drucken sollte, kann das Sysiemdatum wiederaktualisiert werden,

    Ob das bei deinen klappt, weiss ich nicht
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.843
    Zustimmungen:
    3.486
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Drucker funktionieren nicht

    Ich würde einfach mal eine Linux Live CD mit dem PC starten und dort schauen ob die Drucker funktionieren. Wenn ja, dann liegt es irgendwo an der indows Installation, wenn nicht (und die Drucker auch korrekt erkannt wurden) dann sind die wohl defekt Was aber eher selten sein dürfte das gleich zwei fast Zeitgleich kaputt gehen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Oktober 2011

Diese Seite empfehlen