1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

dritter ausgang der fernsehbuchse verplombt?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von k.A., 27. März 2007.

  1. k.A.

    k.A. Guest

    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich ziehe jetzt um und habe in der neuen Wohnung entdeckt, dass der Fernsehanschluss in der Wand nicht nur zwei (Fernsehen und Radio) Ausgänge hat, sondern über den üblichen zwei Ausgängen ein dritter, scheinbar verplombter ist. da steckt jedenfalls son silberner AUfsatz drauf, der vorne so eine Kegelförmign Stift drauf hat. Weiß jemand, wofür das Teil ist? Und Frage zwei: was benötige ich alles, um Digitales kabelfernsehen nutzen zu können? ich will Premiere OnDemand nutzen, dazu die freien Digital Sender von ZDF etc. (ZDF History). Muss ich da erstmal digital freischalten lassen, oder wie ist das? oder zieht das laufende kosten nach sich? und was für einen receiver brauch ich?

    Danke für einige aufklärende worte
     
  2. Krawutzel

    Krawutzel Senior Member

    Registriert seit:
    29. März 2005
    Beiträge:
    497
    Ort:
    Süd-Österreich
    Technisches Equipment:
    vieles
    AW: dritter ausgang der fernsehbuchse verplombt?

    so was?

    [​IMG]
     
  3. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: dritter ausgang der fernsehbuchse verplombt?

    Dieser 3. Anschluss könnte für das Internet gedacht sein.

    Receivertechnisch kann man dir erst einen Tipp geben, wenn du uns deinen Kabelnetzbetreiber nennst.
     
  4. Johnny6

    Johnny6 Senior Member

    Registriert seit:
    19. Mai 2006
    Beiträge:
    464
    AW: dritter ausgang der fernsehbuchse verplombt?

    Hi
    Habe den gleichen Anschluss.
    Ist für Internet.

    Gruß
    Johnny
     
  5. mobafan

    mobafan Silber Member

    Registriert seit:
    27. März 2007
    Beiträge:
    635
    Ort:
    Südniedersachsen
    AW: dritter ausgang der fernsehbuchse verplombt?


    Ohne seine Anschluss zu kennen, ist diese Aussage erst einmal nicht (ganz) richtig.

    Der obere Anschluss ist nämlich zunächst einmal für Satellitenreceiver gedacht, da es sich um eine SAT-Dose handelt, die das im Multischalter "vereinigte" Signal aus Sat-Antenne und "normaler" Hausantenne wieder aufteilt und an den Radio-/TV-Buchsen bzw. der SAT-Buchse zur Verfügung stellt.

    Eine Kabelnetzbetreiber "missbrauchen" diese Dosen für ihren Internetanschluss, d. h. am SAT-Ausgang wird das Kabelmodem angeschlossen (mir ist nicht bekannt, ob die Dose dazu technisch modifiziert ist, oder ob es sich um eine "normale" SAT-Dose handelt).

    Und die dritte Möglichkeit: Es ist gar nichts, sondern es wurden in der Wohnung einfach nur präventiv SAT-Dosen verbaut, um bei einer späteren Umstellung auf SAT-Betrieb oder Internet über Kabelanschluss keine neuen Dosen verbauen zu müssen.
     
  6. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: dritter ausgang der fernsehbuchse verplombt?

    also ich kann aus der aussage von Burki83 nicht unbedingt und absolut entnehmen, dass es sich um eine SAT Dose handelt. einen kegelförmigen stift habe ich da noch nie gesehen
     
  7. uli12us

    uli12us Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    München
    AW: dritter ausgang der fernsehbuchse verplombt?

    Ist vielleicht bloss ein Abschlusswiderstand.
     
  8. mobafan

    mobafan Silber Member

    Registriert seit:
    27. März 2007
    Beiträge:
    635
    Ort:
    Südniedersachsen
    AW: dritter ausgang der fernsehbuchse verplombt?

    Hm, sorry, ich hatte das überlesen und mich somit mehr oder minder auf das Bild in Antwort #1 bezogen.

    Bei dem "kegelförmigen" Stift könnte es sich u. U. auch um einen aufgesetzen Widerstand oder eine Schutzkappe o. ä. handeln - ich würde jedenfalls immer noch auf eine Sat-Dose tippen.
     
  9. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: dritter ausgang der fernsehbuchse verplombt?

    da widerspreche ich dir ja nicht. nur wissen tun wir es nicht zu 100%
     
  10. maxxmaxx

    maxxmaxx Senior Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2006
    Beiträge:
    380
    AW: dritter ausgang der fernsehbuchse verplombt?

    @Burki83
    sowas?

    [​IMG]

    oder sowas?

    [​IMG]
     

Diese Seite empfehlen