1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Dringend Hilfe: Tipps rund um HD-Ready mit 1080i und 1080p upscaling etc...

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD & Projektor" wurde erstellt von wintersun_666, 21. Januar 2008.

  1. wintersun_666

    wintersun_666 Junior Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2008
    Beiträge:
    58
    Anzeige
    Ich will mir einen 32" LCD TV kaufen.
    Die erste Frage halt direkt, welcher?

    Hab da 2 Marken im Auge, wobei die TV's um die 500-600€ kosten:

    1. Samsung : LE-32R81B
    2. LG : LC41 oder LC42 oder LC51 (was auch immer der Unterschied ist!!!)

    Die weiteren Fragen:

    1. Hat/Haben der/die LG('s) einen Vorteil da diese im Gegensatz zum Sasmung (nur 1080i) 1080p anzeigen können? Vielleicht bei diesen HD-Ready's ein Unterschied von 1080i auf 1080p?
    2. Welche glaubt ihr alle da draussen hat die bessere Bildqualität was analog angeht und Signale über HDMI?
    3. Der Samsung hat ein Kontrast von 8000:1 und eine Spitzenhelligkeit von 550 cd/m^2, im Gegensatz die LG's haben "nur" 5000:1 Kontrast und 450 cd/m^2!! Vorteile bei welcher Marke?
    4. Der Samsung hat so Modi, z.b. der Game Mode und der Movie Mode, glaubt ihr beim PS3 Zocken und/oder Filme auf DVD oder Blue Ray hat der Vorteile mit einem besseren Bild als die LG's (der hat ja so eine "New XD Engine 2007 Bildoptimierung")?

    Danke im vorraus für alle eure Antworten! :)
     

Diese Seite empfehlen