1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Drei Verhaftungen wegen Call-In-Betrugs

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 13. Oktober 2014.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    88.044
    Zustimmungen:
    377
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    In Österreich und Deutschland wurden drei Personen wegen Betrugs bei Call-In-Shows verhaftet. In den Vorwürfen geht es um Fake-Anrufer und Scheingewinne. Ursächlich soll der Betrug von einem Deutschen ausgegangen sein.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. NedFlanders

    NedFlanders Platin Member

    Registriert seit:
    15. September 2002
    Beiträge:
    2.325
    Zustimmungen:
    115
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Drei Verhaftungen wegen Call-In-Betrugs

    Schade daß das alles erst jetzt rauskommt, wo die ganz große Call-In-Welle vorbei ist.
     
  3. RPSmusic

    RPSmusic Talk-König

    Registriert seit:
    29. August 2005
    Beiträge:
    5.766
    Zustimmungen:
    916
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Drei Verhaftungen wegen Call-In-Betrugs

    Was heißt vorbei?
    9Live und die ProSieben/Sat.1 "Quickies" sind zwar Geschichte, aber leider gibt es dies unverändert in epischer Bandbreite bei Sport1 und Folx TV. Hier muss dringend ein Riegel vorgeschoben werden.
    Allein die Tatsache, dass oft über 1 Stunde nicht ein Anrufer ins Studio durchgestellt wird, seltsamer Weise aber immer zum Ende der Sendung müsste schleunigst gesetzlich geregelt werden, wie spätestens alle 5 Minuten muss ein Anrufer (kein Fakeanrufer!) im Studio sein.
    Spätestens dann würde dieser noch existierende Call In Moloch endgültig trocken gelegt werden, da dann nur noch unlösbare Spiele vorgeführt würden, oder die Gewinne deutlich abgesenkt würden.
    In beiden Fällen führt das zu weniger Anruferaufkommen und somit endlich zur Einstellung dieses Formats.
     
  4. K0900

    K0900 Senior Member

    Registriert seit:
    7. Januar 2008
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    75
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Drei Verhaftungen wegen Call-In-Betrugs

    Wieso sollte hier ein Riegel vorgeschoben werden ?
    Alle, die dort anrufen tun das freiwillig und sollten sich vielleicht besser vorher über den
    "Programmablauf" informieren.
    Und alle die das nicht für nötig halten, werden die gerechte Beute solcher Machenschaften,
    Strafe muss sein ! :p :LOL: ;)
     
  5. Martin58

    Martin58 Senior Member

    Registriert seit:
    29. März 2013
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    33
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Drei Verhaftungen wegen Call-In-Betrugs

    Geht's noch?

    Ich könnte ja ein saloppes "selbst Schuld" vielleicht noch verstehen ...

    Aber zu fragen, wieso kriminellem Betrug ein Riegel vorgeschoben wird und von "gerechter Beute" zu faseln, ist ein ziemlich starkes Stück. Nicht alle Bürger verfügen über die Bildung eines "K0900", Andere sind gesundheitlich eingeschränkt, zu vertrauensseelig, oder einfach zu alt, um diesen Betrug zu durchschauen. Für ihren, moralisch mehr als zweifelhaften, Beitrag, sollten sie sich schämen.
     
  6. IceTea

    IceTea Junior Member

    Registriert seit:
    14. März 2014
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    *Vu+ Solo (nur 19,2° FTA)
    *Fire TV Stick (mit Prime-Abo)
    *Raspberry Pi (Kodi/OpenELEC)
    AW: Drei Verhaftungen wegen Call-In-Betrugs

    Bei den Sachen, die da abliefen, hätte man noch so viel die "Spielregeln" studieren können, von gefaketen Anrufen und Gewinnen stand da nix drin. Insofern ist das ganz klar Betrug.

    Zu dem Thema ganz interessant: https://www.youtube.com/watch?v=H5xf7af4-R4
     
  7. Gorox

    Gorox Gold Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2012
    Beiträge:
    1.128
    Zustimmungen:
    223
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Drei Verhaftungen wegen Call-In-Betrugs

    Am Sonntag wurden Automarken beim Sport 1 Quiz gesucht. Bevor es mit Handball losging, stellte man einen Anrufer durch. Der Anrufer sagte Golf. Der Moderator(der eigentlich auch vom Sender gehört) sagte, dass Golf keine Automarke sei. Das kann schon stimmen, aber es war für mich auch ein Fakeanruf.

    Das Sport 1 Quiz gehört sofort aus dem Programm genommen.
     
  8. donngeilo

    donngeilo Platin Member

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    2.504
    Zustimmungen:
    126
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    SAT:
    integrierte Lösungen in Fernseher 1 und 2.
    Ansonsten:
    TEVION DVB-S 294
    Dzipia DS4H-9160 DVB-S2 Twin PVR
    Topfield TF-5000

    DVD:
    TEVION DVD 294

    HiFi:
    FR/FL: Canton LS 80
    SR/SL/BR/BL/SUB: CANTON 5.1
    AMP: TEVION AVR 2005 7.1

    TV:
    1. Philips 46PFL5507/K
    2. TERRIS LED TV 2933
    3. TERRIS LED TV 2224
    4. TEVION LCD TV 2292
    AW: Drei Verhaftungen wegen Call-In-Betrugs

    Wie kommst du auf diese Vermutung?
     
  9. VIDA

    VIDA Silber Member

    Registriert seit:
    24. Dezember 2011
    Beiträge:
    576
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Drei Verhaftungen wegen Call-In-Betrugs

    Weil er recht hat.


    So einfach ist es.


    Könnte Dir mehr sagen.


    Geht hier aber nicht.
     
  10. donngeilo

    donngeilo Platin Member

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    2.504
    Zustimmungen:
    126
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    SAT:
    integrierte Lösungen in Fernseher 1 und 2.
    Ansonsten:
    TEVION DVB-S 294
    Dzipia DS4H-9160 DVB-S2 Twin PVR
    Topfield TF-5000

    DVD:
    TEVION DVD 294

    HiFi:
    FR/FL: Canton LS 80
    SR/SL/BR/BL/SUB: CANTON 5.1
    AMP: TEVION AVR 2005 7.1

    TV:
    1. Philips 46PFL5507/K
    2. TERRIS LED TV 2933
    3. TERRIS LED TV 2224
    4. TEVION LCD TV 2292
    AW: Drei Verhaftungen wegen Call-In-Betrugs

    Woher will er das im konkreten und angeführten Fall wissen?
    War er dabei? War er der Fakeanrufer?

    Nö, so als rausgehauene These ist das lediglich ein unbewiesener Vorwurf, der bislang nicht untermauert wurde.

    Dann mach das doch.

    Warum nicht?
     

Diese Seite empfehlen