1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Drehen oder Multifeed

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von JAMIRO, 10. Februar 2004.

  1. JAMIRO

    JAMIRO Neuling

    Registriert seit:
    8. Februar 2004
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Leipzig
    Anzeige
    Hallo Leute,

    nachdem ich in den letzten Tagen ein wenig über Satellitenanlagen begriffen habe, weiss ich nicht recht, ob ich mich für eine Drehanlage oder eine Festinstallation mit Multifeed entscheiden soll.
    Wo genau liegt das Problem bei Drehanlagen, ausser der "Geschwindigkeit" beim Umschalten ? Ist die Hardware teuerer ?
    Ich habe schon eine Schüssel, die ich für Hispasat verwenden könnte (siehe auch mein Problem English & Spanish TV
    ), so dass ich nunmehr nur noch Astra2 für BBC Programme mit großer Schüssel anpeilen, und noch auf ein zwei Nachbarsatelliten schielen könnte mit einer Multifeedlösung. Dann bräuchte ich nicht drehen boah! , aber mit einer Drehanlage könnte ich doch insgesamt viel mehr anfangen, oder durchein

    MFG
     
  2. Dr Feeds

    Dr Feeds Foren-Gott

    Registriert seit:
    15. Oktober 2003
    Beiträge:
    14.641
    Ort:
    Calbe (Saale) .Sachsen-Anhalt
    Technisches Equipment:
    Gibertini 125 Motor SG 2100
    Triax TDA 88 Alu-Antenne
    Sat Kathrein CAS 90 19,2+13E
    Megasat Flachantenne H30 D1 Single Sat Spiegel
    Vantage X211S CI(2CI+2Conax/Xcrypt)Blind Scan
    Clarke-Tech 2100 Blind Scan
    Clarke-Tech 2500 Plus
    Blind Scan
    Dr HD F15 Blind Scan
    Lypsi Twin LNB 0,2db
    Quali 1080 4:2:2
    SkyStar HD+ CI
    Pace Sky HD1
    Karte von MTV unlimited,Sky Film+ Sky Sport+Sky Fußball Bundesliga+Sky Welt+Extra+alle HD SKY .
    No HD+
    Hallo Leute

    Kaufe dirv ein Sat astra 28,2 und ein Sat für Hispast 30 West und ein DiseqC Schalter 2/1,für 2 Satelliten und 1 Receiver breites_

    Für Astra 28,2 100 cm und für Hispast 30 West 100


    ---------------------
    Sat 125 cm Motor
    Force 1144S Sw 59 wüt
    D-box1 DVB 2000

    Grüsse
    D-box1
     
  3. uli12us

    uli12us Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    München
    Der reine finanzielle Aufwand nimmt sich nichts.
    Bei einer Drehanlage brauchst du zwar den Motor der knapp 100€ kostet zusätzlich aber dafür keine kleine Schüssel für Hispa wenigstens 2 LNB weniger und auch keinen 4/1 Schalter.
    Die Installation ist allerdings deutlich zeitaufwendiger und auch nicht alle Receiver sind zum steuern einer Drehanlage geeignet.
    Der Nachteil an der Sache ist dass so eine Schüssel nur von einer Person genutzt werden kann. Wenn dagegen mehrere Fernseher vorhanden sind kann man das nur als ergänzung zu einer feststehenden Schüssel betreiben.

    Gruss Uli
     
  4. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.076
    Ort:
    Berlin
    @ JAMIRO:
    Du müßtest erst einmal grundsätzlich überlegen, ob Du
    a) wirklich nur die spanischen + englischen Sender auf 30W/19E/28E empfangen willst, oder
    b) ob für Dich darüberhinaus noch andere Satelliten interessant wären

    Nachdem Du dies entschieden hast, kann man weiterüberlegen. Im Fall a) nimmt man besser zwei Antennen (eine für 30W und die zweite für 28E/19E und im Fall b) nimmt man besser eine Drehanalage.
     
  5. JAMIRO

    JAMIRO Neuling

    Registriert seit:
    8. Februar 2004
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Leipzig
    prinzipiell habe ich entschieden, dass mir Hispasat und Astra2 reichen, wenn ich noch auf Astra1 schielen kann boah!
     
  6. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.076
    Ort:
    Berlin
    Dann macht eine Drehanlage keinen Sinn.
     
  7. Dr Feeds

    Dr Feeds Foren-Gott

    Registriert seit:
    15. Oktober 2003
    Beiträge:
    14.641
    Ort:
    Calbe (Saale) .Sachsen-Anhalt
    Technisches Equipment:
    Gibertini 125 Motor SG 2100
    Triax TDA 88 Alu-Antenne
    Sat Kathrein CAS 90 19,2+13E
    Megasat Flachantenne H30 D1 Single Sat Spiegel
    Vantage X211S CI(2CI+2Conax/Xcrypt)Blind Scan
    Clarke-Tech 2100 Blind Scan
    Clarke-Tech 2500 Plus
    Blind Scan
    Dr HD F15 Blind Scan
    Lypsi Twin LNB 0,2db
    Quali 1080 4:2:2
    SkyStar HD+ CI
    Pace Sky HD1
    Karte von MTV unlimited,Sky Film+ Sky Sport+Sky Fußball Bundesliga+Sky Welt+Extra+alle HD SKY .
    No HD+
    Hallo Leute

    Kauf dir Sat 100 cm Astra 28,2 Ost breites_
    ein Sat 75 cm Astra 19,2 Ost breites_
    Ein Sat 100 cm Hispast 30 West breites_
    und DiSEqchalter 4/1 und 1Receiver breites_


    ________________________________
    sAT 125 CM Motor
    Force 1144 S Sw wüt
    D-box1 DVB 2000


    Grüsse
    D-box1
     
  8. Chinaschnitte

    Chinaschnitte Silber Member

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    994
    Ort:
    EU
    Also was D-box1 da für Werte angibt kann ich nicht nachvollziehen.
    Für Astra1 alleine reichen 60cm. Für Astra2 wirst du wahrscheinlich sogar 120cm brauchen. Auf jeden Fall kannst du mit dieser Schüssel auf Astra1 schielen, keinesfalls brauchst du drei Schüsseln. Und Hispasat müsste eigentlich auch schon mit 60cm gehen, besser vielleicht 80cm. Aber 100cm?

    Was meinen die anderen?
     
  9. Daniel56

    Daniel56 Silber Member

    Registriert seit:
    14. September 2003
    Beiträge:
    529
    Ort:
    CH-3186 Düdingen
    Ich bin nicht gerade aus der Gegend, aber ich würde es genau gleich machen mit den zwei Schüsseln.
     
  10. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.076
    Ort:
    Berlin
     

Diese Seite empfehlen