1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Drehbare Schüssel

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von rakowe, 10. Februar 2004.

  1. rakowe

    rakowe Neuling

    Registriert seit:
    28. Januar 2004
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Augsburg
    Anzeige
    Hallo erstmal,

    ich möchte mir erstmals eine digitale Satellitenanlage installieren lassen, mit der ich sowohl die englischen Programme (28,2 ° Ost) und natürlich die ganze deutsche Palette (19,2 ° Ost)sehen kann.

    Nun meine Fragen:
    1. Was ist besser: zwei separate Schüsseln (100 cm und 60 cm) oder eine automatisch (elektrisch)drehbare Schüssel 100 cm, die ich dann fallweise auf den einen bzw. anderen Satelliten schwenken kann?

    2. Was kosten eine automatisch drehbare Schüssel mit 100 cm Durchmesser (in etwas - es kommt mir nicht auf die letzten 10 Euro an)?

    Vielen Dank für Eure Mühe! läc
     
  2. x-man

    x-man Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2001
    Beiträge:
    1.677
    eine drehbare Anlage hat folgende Nachteile:
    -Geräuschentwickllung beim Drehen
    -warten bis sich die Anlage gedreht hat

    Daher lohnt sich das meiner Meinung nach erst wenn man mehr als 2 Satelitten empfangen möchte.
    19,2 und 28,2 würde ich lieber mit 2 Antennen empfangen wollen.
    würde vielleicht sogar noch mit einem Doppel-LNB gehen, aber ich weiss nicht mehr genau, wie der Höchstabstand zwischen den Satelitten war 7 oder 9 Grad?
     
  3. Michael

    Michael Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.936
    Ort:
    Erkner bei Berlin
    Technisches Equipment:
    DM800, AZBox HD, Elanvision, Openbox...
    bei 'ner 100er Antenne reicht eine Doublefeed-Halterung. Motor macht das Ganze zu teuer.
     
  4. Chinaschnitte

    Chinaschnitte Silber Member

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    994
    Ort:
    EU
    Jup. Astra2 im Fokus und Astra1 schielend.
     
  5. uli12us

    uli12us Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    München
    Du brauchst nicht mal ne Meter schüssel. In München langt 80cm dann sollte das in Augsburg erst recht ausreichen. Einen Multifeedhalter der um den Hals der LNBs geklemmt wird und nen Diseqc Schalter das ist alles.

    Gruss uli
     

Diese Seite empfehlen