1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Dreambox und Sky Italia-Receiver verbinden

Dieses Thema im Forum "Dreambox" wurde erstellt von FlorianH, 3. Mai 2017.

  1. FlorianH

    FlorianH Senior Member

    Registriert seit:
    29. Mai 2006
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Hallo,

    ich nutze eine Dreambox 7020 HD und frage mich nun, welche Möglichkeit es gibt, parallel dazu einen Sky Italia-Receiver zu betreiben – ich würde gerne eine Prepaid-Karte für Sky Italia kaufen und leider funktionieren die Karten ja nur noch im offiziellen Sky Italia-Receiver.

    Ich habe zwei LNBs, eines für Astra, das andere für Hotbird, sie sind über Diseqc zusammengeschaltet. Ausserdem habe ich über einen Sat-Verteiler die beiden Receiver verbunden: Astra über den digitalen Ausgang, Hotbird über den analogen Ausgang.

    Dennoch funktioniert das leider nicht wirklich, d.h. der Sky Italia-Receiver hat keinen Empfang.

    Weiss jemand, wie ich die Konfiguration aufsetzen müsste?

    Vielen Dank schon mal!
     
  2. Eheimz

    Eheimz Moderator

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.761
    Zustimmungen:
    94
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    Verschoben in Dreambox-Bereich.
     
  3. Freakie

    Freakie Platin Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.150
    Zustimmungen:
    272
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    LG 60" Plasma/Philips 47" LCD
    Pioneer LX55 Bluray, Toshiba HD DVD
    Vu+ ultimo4k , AX HD51, DMM 7080HD, Vu+ Duo2, DM7020HD, DM8000HD, amazon Fire TV
    Laminas 1200, Gilbertini 100 cm, Wavefrontier 28/23,5/19,2/13/9/4,8/0,8
    Nubert Nubox 683/WS413/AW993/303 mit Pioneer AVR LX76
    Du hast eine Leitung oder zwei Leitungen?
    Wenn nur eine Leitung, auf der A/B Astra/Hotbird anliegt, wird das nicht klappen, da die sky Boxen glaube ich kein Discq können.
     
  4. FlorianH

    FlorianH Senior Member

    Registriert seit:
    29. Mai 2006
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ich habe leider nur eine Leitung. Aber bei der Sky-Box kann ich 2 LNBs einstellen, d.h. als erstes Hotbird und dann Astra.
     
  5. Freakie

    Freakie Platin Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.150
    Zustimmungen:
    272
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    LG 60" Plasma/Philips 47" LCD
    Pioneer LX55 Bluray, Toshiba HD DVD
    Vu+ ultimo4k , AX HD51, DMM 7080HD, Vu+ Duo2, DM7020HD, DM8000HD, amazon Fire TV
    Laminas 1200, Gilbertini 100 cm, Wavefrontier 28/23,5/19,2/13/9/4,8/0,8
    Nubert Nubox 683/WS413/AW993/303 mit Pioneer AVR LX76
    Also, dann den analog/Digitalumschalter an das SAT Kabel, analog Seite an die Sky Box, d.h. da liegt immer solange Signal an, wie die andere Box am Digitaleingang aus ist. Dann in beiden Receivern Disecq 1.0 a/b aktivieren und dann sollte es gehen.
    Hinter dem SAT Kabel ist ein Diseqc switch oder was genau? Ich vermute da das Problem.
     
  6. FlorianH

    FlorianH Senior Member

    Registriert seit:
    29. Mai 2006
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ich habe jeweils Single LNBs, eines für Astra und eines für Hotbird. Diese sind mit einem Diseqc-Schalter zusammengeschaltet und von dort geht ein Kabel an die Dreambox.

    Ich habe nun dieses Kabel, das zur Dreambox geht an den Verteiler angeschlossen, von dem dann jeweils wieder ein analoger und digital Ausgang abgeht. Den digitalen habe ich mit der Dreambox verbunden, den analogen mit dem Sky Italia-Receiver (habe es auch anders herum probiert, aber das Ergebnis ist das gleiche).

    An der Dreambox habe ich Hotbird als LNB1 und Astra als LNB2 definiert und dasselbe auch am Sky Italia-Receiver.

    Leider funktioniert das Ganze aber trotzdem sehr eingeschränkt. Wenn ich auf der Dreambox auf z.B. RAI UNO schalte, dann empfängt der Sky Italia-Receiver die Daten und dann kann ich auch dort RAI UNO sehen. Sobald ich aber wieder auf einen anderen Kanal schalte funktioniert es nicht mehr.

    Was könnte denn noch das Problem sein?

    Danke!
     
  7. FlorianH

    FlorianH Senior Member

    Registriert seit:
    29. Mai 2006
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    Was mir jetzt aufgefallen ist, ist dass wenn ich die Sky Italia-Box in der oben genannten Konfiguration komplett vom Strom nehme und danach wieder einschalte, alles perfekt funktioniert. Allerdings wenn ich dann wieder zurückgehe zur Dreambox und dort einen anderen Kanal einstelle, dann wird die Sky Italia-Box wieder blockiert und ich muss sie wieder vom Stromnetz trennen.
     
  8. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.204
    Zustimmungen:
    396
    Punkte für Erfolge:
    93
    Deine Sat-Anlage modernisieren, z.B. einen Quad-Monoblock LNB montieren
    (Nutzbarkeit ist Abhängig von der Satspiegel-Grösse) und weitere Koaxial-
    Leitungen verlegen. > Download Quad-Mononoblock LNB-Testbericht
    Vor dem LNB-Kauf nachschauen, ob dein Sky-Italia Receiver
    für DiSEqC 1.0 (zwei ... vier Sat-Positionen)
    geeignet ist.
    Oder deinen nicht funktionierenden Sat-Verteiler / Prioritäts-
    Schalter ersetzen: ein manueller SAT-Umschalter (7,29 € zzgl. Versand)
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Mai 2017
  9. FlorianH

    FlorianH Senior Member

    Registriert seit:
    29. Mai 2006
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    Kann es also wirklich sein, dass mein Sat-Verteiler nicht richtig funktioniert? Ich werde es mal mit deiner Empfehlung ausprobieren.
    Der Sky Italia-Receiver sollte doch Diseqc könne, man kann immerhin dort die beiden Sender Hotbird und Astra auswählen.
     
  10. FlorianH

    FlorianH Senior Member

    Registriert seit:
    29. Mai 2006
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ich habe auf anderen Foren gelesen, dass allenfalls ein Diseqc-Generator helfen könnte. Stimmt das?
     

Diese Seite empfehlen