1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Dreambox + DVB-T

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von bse13, 31. Oktober 2004.

  1. bse13

    bse13 Neuling

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo erstmal ! :winken:
    Ich interessiere mich für DVB-T. Da ich gerne einen HDD Reciever mit USB hätte, bin ich auf die Dreambox gestoßen.
    In der Beschreibung zur DreamBox heißt es :

    "Tunervarianten NIMs (DVB-S, DVB-T, DVB-C)"

    Weis einer, was sich hinter dieser Aussage verbirgt ? :confused:
    Muß der Tuner ausgetauscht werden oder gibt es eine Variante der DreamBox, bei der wahlweise über Sat oder terrestisch empfangen werden kann ( 2 Tuner ) ?
    Habe schon einige Suchmaschienen angeschmissen und nix gefunden .
    Habe auch noch keinen SHOP gefunden der die Dreambox als DVB-T Reciever anbietet. Immer steht DVB-S, DVB-T, DVB-C in der Beschreibung :eek:
     
  2. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: Dreambox + DVB-T

    Die DVB-T und DVB-C Version ist noch nicht verfügbar. Das was auf DMMTV steht ist eine glatte Lüge und Kundenirreführung.
     
  3. bse13

    bse13 Neuling

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    3
    AW: Dreambox + DVB-T

    Aha. Also werde ich wohl noch Warten müssen.
    Habe mal nen Ebay Händler angeschrieben, der mit DVB-T bei der Dreambox geworben hat. Mal sehen ob er mir ne Antwort gibt
     
  4. malachay

    malachay Junior Member

    Registriert seit:
    6. Oktober 2004
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Wiesbaden
    AW: Dreambox + DVB-T

    Also wenn du ein DVB-T Reciever mit 2 Tunern suchst, an dem du ne USB 2.0 PLatte anschließen kannst und/oder über das Netzwerk (LAN oder optional WLAN), dann schau doch mal in den ELWMS (Eierlegende Wollmilchsau) Thread rein.
    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showthread.php?t=52909
     
  5. mx0

    mx0 Senior Member

    Registriert seit:
    1. April 2002
    Beiträge:
    487
    Ort:
    Hamburg
    AW: Dreambox + DVB-T

    lol Dreambox... dann viel Spass beim Warten :D Wir Kabeluser warten auch schon ca 2 Jahre auf ne Kabel Version...
     
  6. bse13

    bse13 Neuling

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    3
    AW: Dreambox + DVB-T

    Kabeluser = Kabellooser ? :D

    Naja . Die Hoffnung stirbt zuletzt.

    Hab auch schon überlegt nen Barebone fürs wohnzimmer zusammenzustellen.
    Frag mich nur ob das alles reibunglos funzt. Da ist mir ne Set-Top-Box lieber.
     
  7. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Dreambox + DVB-T

    Geht umlöten?
     
  8. klosteine

    klosteine Senior Member

    Registriert seit:
    24. August 2003
    Beiträge:
    324
    Ort:
    HH
    Technisches Equipment:
    Sony HW40
    Samsung PS50C7700
    Dreambox 800
    Nvidia Shield TV
    Klipsch-Rundumbeschallung
    AW: Dreambox + DVB-T

    @bse13

    Einen extra Rechner hinstellen funktioniert reibungslos. Meiner ist zwar kein Barebone, aber dafür extrem leise und dazu noch in der Lage DVB-c und DVB-t zu empfangen ....
     

Diese Seite empfehlen