1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Dreambox DM 7025 mit HD: Aufnahme DD 5.1 möglich?

Dieses Thema im Forum "Dreambox" wurde erstellt von Amarok, 17. August 2007.

  1. Amarok

    Amarok Senior Member

    Registriert seit:
    27. Juli 2001
    Beiträge:
    407
    Ort:
    Bremen
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ist es mittlerweile möglich mit der Dreambox DM 7025 mit HD den Ton in Dolby Digital 5.1 Format aufzunehmen?

    Gruß
    Amarok
     
  2. Angel

    Angel Talk-König

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    5.207
    AW: Dreambox DM 7025 mit HD: Aufnahme DD 5.1 möglich?

    Ging das mal nicht?

    Die Box zeichnet alle Audiospuren und auch den Videotext mit auf.
     
  3. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    29.659
    AW: Dreambox DM 7025 mit HD: Aufnahme DD 5.1 möglich?


    Wieso sollte es nicht mörglich sein. Da ganze stream wird doch auf die HD geschrieben und mit den neuen Treibern vom 11.07 gibts auch keine AC3 Probs mehr beim abspielen.
     
  4. Amarok

    Amarok Senior Member

    Registriert seit:
    27. Juli 2001
    Beiträge:
    407
    Ort:
    Bremen
    AW: Dreambox DM 7025 mit HD: Aufnahme DD 5.1 möglich?

    ich bin zur Zeit noch eifriger Dbox-User (Linux) und fange gerade erst an mich mehr für die Dreambox zu interessieren. Darum meine laienhafte Frage.

    Wo wir schon mal dabei sind und auch auf die Gefahr hin, dass das Thema hier schon behandelt wurde: Gibt es für mich als Kabel Deutschland- und Premierekunde etwas, das ich dringend berüchsichtigen muss und was wird anders gegenüber der Dbox-Nutzung?

    Gruß
    Amarok
     
  5. steffen2

    steffen2 Silber Member

    Registriert seit:
    16. Februar 2005
    Beiträge:
    613
    AW: Dreambox DM 7025 mit HD: Aufnahme DD 5.1 möglich?

    die Dreambox benötigt ein CI Modul, in die D-Box kann man die Karte soweit ich weiß direkt einstecken
     
  6. Amarok

    Amarok Senior Member

    Registriert seit:
    27. Juli 2001
    Beiträge:
    407
    Ort:
    Bremen
    AW: Dreambox DM 7025 mit HD: Aufnahme DD 5.1 möglich?

    Handling und Funktion der Dbox mit Linux sind ja mittlerweile weitgehend unproblematisch. Kann man das von der Dreambox DM 7025 auch sagen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. August 2007
  7. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    29.659
    AW: Dreambox DM 7025 mit HD: Aufnahme DD 5.1 möglich?

    Man braucht nicht zwingend ein CI Modul. Schaumal bei Gemini vorbei.

    E2 mittlerweile ausgereift.
     
  8. Rips

    Rips Neuling

    Registriert seit:
    5. September 2007
    Beiträge:
    6
    AW: Dreambox DM 7025 mit HD: Aufnahme DD 5.1 möglich?

    Laut Dream Multimedia wird aber kein AC3-Ton, sondern nur Stereo aufgenommen, siehe:

    Audiokodierung:
    Audiokompression MPEG-1 & MPEG-2 Layer I und II, MP3
    Audio Mode Dual (main/sub), Stereo
    Abtastfrequenzen 32 kHz, 44.1 kHz, 48 kHz, 16 kHz, 22.05 kHz, 24 kHz

    Quelle: http://www.dream-multimedia-tv.de/deutsch/products_dm7025_technical.php

    Was stimmt nun? Für mich ist das ein K.O.-Kriterium, wenn die Box den AC3-Ton nicht aufnehmen könnte.

    Da unser toller Kabelinternetanbieter Liwest alle Sender grundverschlüsselt hat (Conax), kann ich mit meiner Nokia DBox2 dzt. nichts mehr anfangen, denn die liest die angeschaffte Smartcard nicht. Die von denen direkt angebotene Receiverkiste kann man gleich volley in die Tonne kübeln, so schlecht ist das Bild.

    Hatte bis vor kurzem einen Panasonic DVD-Rekorder mit HDD, der analog aufnehmen konnte. Neuere Modelle (mit DVB-S) können aber auch keine 5.1 Vertonung aufnehmen, sondern wandeln alles in Stereo um, warum nur?!

    Ich möchte mir wirklich 100%ig sicher sein, wenn ich mir so ein teures Teil mit 2x DVB-C Tunern kaufe, daß auch der Ton in Ordnung ist, denn die ohnehin schon sehr teuren 5 EUR pro Monat für Digi-TV in fast gleiche Qualität wie analoges Fernsehen haben mich schon zur Weißglut gebracht.

    Würde mich über jede sichere Bestätigung der Aussage weiter oben freuen!

    Cya, Rips
     
  9. Angel

    Angel Talk-König

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    5.207
    AW: Dreambox DM 7025 mit HD: Aufnahme DD 5.1 möglich?

    Die Box nimmt den kompletten Transport Stream auf. Also Video, alle vorhandenen Tonspuren und auch den Videotext.

    Dein Dolby Digital ist also auch dabei, wenn gesendet...
     
  10. RalfCux

    RalfCux Gold Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.148
    Ort:
    zu Hause
    Technisches Equipment:
    PVR: Vu+ (Duo2, Solo2 und Uno)
    TV: Samsung UE55F6470
    AVR: Yamaha RX-V673
    Lautspr.: Teufel Theater 2
    AW: Dreambox DM 7025 mit HD: Aufnahme DD 5.1 möglich?

    Moin,

    die Box nimmt den TS so auf, wie er rein kommt. Ist AC3 drin, wird dieser auch aufgenommen. Bei meiner Box ist das jedenfalls so... :LOL:

    Gruß
    Ralf
     

Diese Seite empfehlen