1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Dreambox Anschlüsse / Verfügbarkeit

Dieses Thema im Forum "Dreambox" wurde erstellt von seba, 22. Mai 2003.

  1. seba

    seba Neuling

    Registriert seit:
    5. März 2003
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Berlin
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe letztens viel über die Dreambox gehört, auch darüber, daß sie anscheinend DVB-C, DVB-S UND DVB-T-Signale verarbeiten können soll. Besonders letzteres interessiert mich als Berliner, da wir ja die ersten sind, die DVB-T empfangen können. Hat jemand schon Erfahrungen mit den verschiedenen Empfangsarten gemacht?
    Kann mir jemand sagen, wo man eine solche Box günstig bekommt?

    Grüße
    Sebastian

    <small>[ 22. Mai 2003, 09:25: Beitrag editiert von: seba ]</small>
     
  2. sderrick

    sderrick Board Ikone

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    4.120
    Ort:
    wobinich
    ..vielleicht mal die informationsquellen wechseln? winken

    Da ist nur ein tuner drin und zwar einer nur für DVB-S. Was anderes mag in arbeit sein (wie bei anderen auch) aber mehr gibt's z.z. nicht.
     
  3. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    Meerholz
    Hallo, seba
    Die Aussagen in Anzeigen( u.a. auch in der Digital Fernsehen) und auf der HP von DREAM lassen in der Tat vermuten, die Box wäre DIE eierlegende Wollmilchsau und könnte Alles verarbeiten, was ihr in die Buchse kommt. Dem ist aber nicht so. Wie sderrick schon schrieb, gibt´s die Box bisher nur in der Sat-Version, an der mit Kabeltuner wird gearbeitet. Wann die T-Variante kommt, weiß Keiner.
    Gruß, Reinhold
     

Diese Seite empfehlen