1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Dreambox 8000 & PREMIERE HD u.a.

Dieses Thema im Forum "Dreambox" wurde erstellt von JochenH, 4. April 2007.

  1. JochenH

    JochenH Junior Member

    Registriert seit:
    19. Februar 2005
    Beiträge:
    122
    Anzeige
    Hallo,

    kurz und knackig 2 Fragen: :cool:

    1) Gibt`s ein geeignetes Modul um die neue Dreambox (wenn sie denn mal bald auf den Markt kommt) "PREMIERE HD-ready" zu machen?

    2) Angenommen ich habe einen DVB-S-Tuner und DVB-C-Tuner in der neuen Dreambox verbaut und benutze ein Alphacrypt-(light)-Modul samt PREMIERE S02 Smartcard ... ist es dann problemlos möglich sowohl über Digital-Sat ALS AUCH via Kabel (je nachdem wo ich mich gerade aufhalte) PREMIERE zu entschlüsseln oder brauch ich für PREMIERE via Kabel eine andere Smartcard?

    Hoffe auf zahlreiche Posts! Besten Dank! :D


    P.S.: Gibt`s jemanden der noch in den Genuss kam bis Mitte Januar via RBC-Gutschein die PREMIERE 7-er Kombi für 24,99 zu bekommen?

    leider um 2 Tage das Angebot verpasst damals :-(
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. April 2007
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.297
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Dreambox 8000 & PREMIERE HD u.a.

    Ja, das Alphacrypt Modul.
    Zu 2. So lange Du bei Kabel keine PPV Filme bestellst falls Du fürs Kabel ansonsten eine K02 Karte brauchst und Du die Karte mindestens alle 6 Wochen per Sat betreibst funktioniert das auch mit einer Sat Karte. Bei Privaten Kabelanbietern mit Satdirekteinspeisung gibts keine Einschränkungen.

    Gruß Gorcon
     
  3. JochenH

    JochenH Junior Member

    Registriert seit:
    19. Februar 2005
    Beiträge:
    122
    AW: Dreambox 8000 & PREMIERE HD u.a.

    Erstmal THX für die schnelle antwort ... aber zu 1.) SICHER dass "PREMIERE HD-Kanäle" mit Alphacrypt-Modul funzen?

    Meine nämlich gehört/gelesen zu haben dass die PREMIERE HD-Kanäle EBEN GERADE NICHT mit dem Alphacrypt Modul funzen ... ?!?

    Kann aber auch sein dass das wieder überholt ist mittlerweile?!?
     
  4. Angel

    Angel Talk-König

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    5.207
    AW: Dreambox 8000 & PREMIERE HD u.a.

    Scheint wohl überholt zu sein...
     
  5. Patrick S

    Patrick S Foren-Gott

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    14.611
    Ort:
    Gessertshausen b. Augsburg
    AW: Dreambox 8000 & PREMIERE HD u.a.

    Die Module der Alphacrypt-Serie können ab Softwarestand 3.11 definitiv reines Nagra und damit die Premiere HD-Kanäle decodieren. In sofern dürfte der Empfang mit der 8000er in Verbindung mit Alphacrypt kein Problem sein.

    viele Grüße,

    Patrick
     
  6. johni

    johni Silber Member

    Registriert seit:
    22. Januar 2007
    Beiträge:
    623
    AW: Dreambox 8000 & PREMIERE HD u.a.

    wahrscheinlich wirds früher oder später auch ohne modul laufen...
     
  7. JochenH

    JochenH Junior Member

    Registriert seit:
    19. Februar 2005
    Beiträge:
    122
    AW: Dreambox 8000 & PREMIERE HD u.a.

    @ Angel & Patrick S : THX für Eure Posts, hört sich gut an falls das ab version 3.11 wirklich klappen sollte mit reinem NAGRA und damit die Entschlüsselung der PREMIERE HD-Kanaäle gewährleistet ist ...

    fehlt nur noch die "Dreambox 8000" für den ultimativen Spaaaaaaass :) ... im Ernst, was will man mehr als diese BOX, ist ja quasi ALLES drin ... absoluter Knüller!!!!!

    Eine technische Frage viell. noch: Werden HD-Aufnahmen auf der integrierten Festplatte auch (wie bisher bei den DMs 7000/7020/7025) als "TS-files" gespeichert und können danach am PC problemlos bearbeitet werden oder steht dies noch in den Sternen ob "HD-Material" "bearbeitungsfähig" ist?

    Gruß in die Runde
     
  8. Kisspool

    Kisspool Silber Member

    Registriert seit:
    11. Januar 2003
    Beiträge:
    580
    Ort:
    Stuttgart
    Technisches Equipment:
    Laminas OFC-1100 (45W-76.5E), Wave Toroidal T90 (13E, 19.2E, 23.5E, 28.2E)
    AW: Dreambox 8000 & PREMIERE HD u.a.

    warum sollte hd-material nicht "bearbeitungsfähig" sein?
    google mal nach doom9.
     
  9. Patrick S

    Patrick S Foren-Gott

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    14.611
    Ort:
    Gessertshausen b. Augsburg
    AW: Dreambox 8000 & PREMIERE HD u.a.


    das AC mit V3.11 kann definitiv Premiere HD, habs selbst getestet! Also keine Angst;)

    In welchem Format die 8000er aufnehmen wird, kann man noch nicht sagen, ich gehe aber schon davon aus, daß es beim .ts bleiben wird. Das .ts steht ja auch nur für Transport Stream. Nur steht ja hier dann MPEG4 dahinter, könnte von daher in der Verarbeitung schon etwas aufwändiger sein als bisher. Man wirds sehen. Auf jedem Fall werden wohl für die gängige Software wie etwa DVR Studio Pro etc Software Updates fällig werden...

    viele Grüße,

    Patrick
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. April 2007
  10. fragenmeister

    fragenmeister Platin Member

    Registriert seit:
    20. März 2005
    Beiträge:
    2.603
    AW: Dreambox 8000 & PREMIERE HD u.a.

    die fragen können dir erst 100% richtig beantwortet werden, wenn das gute stück auf dem markt ist...das sollte dir doch einleuchten oder..?! ;)

    wer dir jetzt hier schon kluge ratschläge geben will (über ein gerät, das er wahrscheinlich noch nie gesehen hat), ist nur ein wichtigtuer.. :winken:
     

Diese Seite empfehlen