1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Dreambox 7000 Fragen

Dieses Thema im Forum "Dreambox" wurde erstellt von Elim Garak, 25. Oktober 2004.

  1. Elim Garak

    Elim Garak Neuling

    Registriert seit:
    25. Oktober 2004
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    meine Eltern wollen sich einen Digitalreceiver mit Festplatte kaufen. Nachdem lesen hier denke ich, dass die Dreambox keine schlechte Wahl wäre. Allerdings hätte ich noch ein paar Fragen:
    - Es gibt ja anscheinend keinen Netzschalter. Da der Receiver an einer Mehrfachsteckdose hängen würde, würde sie über Nacht komplett vom Strom getrennt. Geht das ohne Probleme oder vergisst sie dann Teile ihrer Einstellungen?
    - Anschliessen und losgucken ist ja anscheinend nicht möglich. Wenn aber erstmal alles eingestellt ist, ist sie dann gut bedienbar?
    - Wie sieht es denn mit den Umschaltzeiten aus?

    Will meinen Eltern auf keinen Fall zu was falschem raten.
     
  2. Arwed

    Arwed Senior Member

    Registriert seit:
    13. März 2004
    Beiträge:
    209
    Ort:
    Niedersachsen
    Technisches Equipment:
    Fernseher, Satschüssel, Dreambox 7000S, noch einen Receiver
    AW: Dreambox 7000 Fragen

    Abschalten macht nix, meine hängt auch an einer Steckdosenleiste. Die vergisst nichts.
    Wenn alles eingestellt ist, läuft auch alles einfach. Ist nicht schwer zu bedienen, die vielen Funktionen brauchen etwas Eingewöhnungszeit.
    Umschaltzeiten sind sehr schnell.
     
  3. Angel

    Angel Talk-König

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    5.207
    AW: Dreambox 7000 Fragen

    Ist kein Problem, jedoch sollte man sie in den Deep-Standby fahren, also ausschalten. Wobei über eine schaltbare Steckdosenleiste eine Aufnahme "ohne Strom" nicht möglich ist. Vielleicht könnte man die Box mit 2 W Leistungsaufnahme im Deep-Standby auch noch tolerieren. ;)

    Denke schon, aber ich bin auch an die Box gewöhnt oder von der Box verwöhnt. :love:

    Dürfte so zwischen 0,5 bis 1 Sekunde liegen. Viel schneller ist auch nicht möglich.

    Gruß
    Angel
     

Diese Seite empfehlen