1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Dream überrascht im neuen Design und stellt DM 500 HD vor

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 4. Juni 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.177
    Zustimmungen:
    359
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Lünen - Dream Multimedia, der führende Anbieter Linux-basierter Set-Top-Boxen, präsentierte sich auf der Anga Cable im neuen Gewand und stellte die Set-Top-Box DM500 HD vor.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    10.642
    Zustimmungen:
    252
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Dream überrascht im neuen Design und stellt DM 500 HD vor

    DAS erstaunt mich jetzt. Wenn die DM 500 HD über einen eSATA Anschluss verfügt, ist sie ja wohl auch dazu geeignet um HDTV Aufnahmen auf eine externe Festplatte zu machen. Auch der Tuner ist wohl auswechselbar. Ich frage mich im Moment, wodurch sie sich dann überhaupt noch von der DM 800 unterscheidet?! Die Möglichkeit zur internen 2,5" Festplatte? Oder das Display?

    Immerhin kostet die 800er mindestens 100 EUR mehr.

    Greets
    Zodac
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Juni 2009
  3. Freakie

    Freakie Platin Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.153
    Zustimmungen:
    273
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    LG 60" Plasma/Philips 47" LCD
    Pioneer LX55 Bluray, Toshiba HD DVD
    Vu+ ultimo4k , AX HD51, DMM 7080HD, Vu+ Duo2, DM7020HD, DM8000HD, amazon Fire TV
    Laminas 1200, Gilbertini 100 cm, Wavefrontier 28/23,5/19,2/13/9/4,8/0,8
    Nubert Nubox 683/WS413/AW993/303 mit Pioneer AVR LX76
    AW: Dream überrascht im neuen Design und stellt DM 500 HD vor

    Die 500HD hat wohl einen 400 Mhz Prozessor, kann also wie die 8000er auch AVI/DivX abspielen, somit ein Vorteil. Dafür hat sie keine interne Platte....
    Das Display fehlt auch, aber das wird eh niemand vermissen, da man das bei der 800er eh nicht ablesen kann.

    Beide Boxen sind überflüssig wie der S... vom Papst.

    Was die Gemeinde braucht ist eine Singletuner Box in der Größe der 7020 aber mit HD.

    Diese Streichholzschachtelboxen sind echt lächerlich und die 8000er ist rund 500 € zu teuer, aber sowieso ja nicht lieferbar... :D

    Aus meiner Sicht ist Dream auf dem falschen Weg. Wehe ein Wettbewerber portiert mal enigma 2 auf seine Maschine...:love:
     
  4. Freakie

    Freakie Platin Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.153
    Zustimmungen:
    273
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    LG 60" Plasma/Philips 47" LCD
    Pioneer LX55 Bluray, Toshiba HD DVD
    Vu+ ultimo4k , AX HD51, DMM 7080HD, Vu+ Duo2, DM7020HD, DM8000HD, amazon Fire TV
    Laminas 1200, Gilbertini 100 cm, Wavefrontier 28/23,5/19,2/13/9/4,8/0,8
    Nubert Nubox 683/WS413/AW993/303 mit Pioneer AVR LX76
    AW: Dream überrascht im neuen Design und stellt DM 500 HD vor

    doppelt
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Juni 2009
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.181
    Zustimmungen:
    3.615
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Dream überrascht im neuen Design und stellt DM 500 HD vor

    Die DM800 ist ja auch vollkommen überteuert wen man Preise anderer Linux Receiver sieht.

    Viel interessanter wäre zu wissen ob die nun endlich auch einen FP besitzt damit man nicht die Box immer anlassen muss wenn man etwas aufnehmen will. Aber daran glaube ich bei DM auch nicht mehr.:rolleyes:
     
  6. MiSeRy

    MiSeRy Wasserfall

    Registriert seit:
    15. September 2002
    Beiträge:
    9.039
    Zustimmungen:
    648
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Gibertini 85 - Unicable LNB
    BenQ GL2450
    VU+ Solo SE | 1 TB
    VU+ Uno | 500 GB
    TBS 8922 TV-Karte
    Fire TV 4k mit Kodi 17.3
    Raspberry Pi mit Kodi 17.3
    AW: Dream überrascht im neuen Design und stellt DM 500 HD vor

    Das ist das einzigste was mich an meiner DM800 stört. Kein Frontprozessor. Da lob ich mir immer noch meine dboxen. :love:
     
  7. cable-guy

    cable-guy Platin Member

    Registriert seit:
    8. September 2006
    Beiträge:
    2.726
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Dream überrascht im neuen Design und stellt DM 500 HD vor

    Die Hauptunterschiede der DM500HD zur DM800 sind fehlender USB-Anschluß und fehlendes Display.
    Dafür aber jetzt mit HDMI.

    Die "low cost Serie" der Dreamboxen (dreistellig, DMxxx) haben keinen Frontprozessor.
    Die "Premium Serie" (vierstellig, DMxxxx) haben einen Frontprozessor.
    Das war zumindest bis jetzt so. Kann sich aber auch ändern.
    Es gibt ja ab und zu noch Überraschungen, siehe HDMI Anschluß...
     
  8. selassie

    selassie Platin Member

    Registriert seit:
    26. August 2004
    Beiträge:
    2.743
    Zustimmungen:
    147
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Dream überrascht im neuen Design und stellt DM 500 HD vor

    Finde ich nicht. Auch die 8000 ist nicht zu teuer, solange die Konkurrenz es nicht hinbekommt, wenigstens was annähernd gleichwertiges zu bringen.

    Ich hatte schon etliche Dreamboxen seit der ersten 7000. Alle hab ich fast für den Neupreis wieder verkaufen können (auch bei meiner derzeitigen 8000 wäre ds möglich). Versucht das mal bei einem anderen Hersteller.

    Dream ist eben der Mercedes unter den Boxen.
     
  9. Thaddäus

    Thaddäus Foren-Gott

    Registriert seit:
    23. August 2008
    Beiträge:
    10.202
    Zustimmungen:
    287
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Dream überrascht im neuen Design und stellt DM 500 HD vor

    Ich hab seit 2005 eine DM500 und bin ziemlich zufrieden damit. Das einzige was mich stört ist der Netzwerkanschluss: Lief bis Mitte 2008 Streaming mit NGrab fehlerfrei kann ich jetzt nicht mal mehr simple Dateien wie z.B. die Senderliste von der Box auf den PC ziehen. Keine Ahnung wieso, aber ich vermute, der Netzwerkanschluss ist hinüber. Das Streaming wurde immer kontinuierlich schlechter und fehlerhafter, bis die Aufnahmen letztendlich garnicht mehr zu gebrauchen waren. Anfangs hatte ich so 5 - 6 Fehler in einem 100 Minuten Film. Das war ja noch zu verkraften, wenn durchschnittlich alle 20 Minuten das Bild mal ne Sekunde pixelt. Aber das wurde dann immer mehr und mehr, bis am Ende irgendwann alle 10 Sekunden ein Fehler kam und das Streaming irgendwann komplett zusammengebrochen ist. Mittlerweile geht da nämlich garnichts mehr.
    Inzwischen benutz ich zum Aufnehmen eine TV-Karte im PC, das geht problemlos. Für die 500er auszumisten war sie mir nämlich zu schade - sie tut ja sonst ihren Dienst problemlos. Aber die 500er mit HD zum günstigen Preis inkl. der Möglichkeit, auf eine externe HDD aufzuzeichnen, sodass der PC nicht immer laufen müsste (man hat also im Prinzip nen PVR)... da könnte ich dann doch schwach werden. Die 800er war mir nämlich zu teuer - und von der 8000 will ich garnicht erst anfangen. Ich hätte zwar verdammt gerne ne 8000er, aber für den Preis kann ich mir ja nen neuen Fernseher und ne kleinere Dream zusammen kaufen!
    Dass die 500er kein Display hat hat mich bis heute kaum gestört - schließlich blenden die Sender ja alle ein Logo ein, sodass man bloß nicht vergisst, wo man dran ist. Und zur Not gibts ja noch die INFO-Taste. ;)
     
  10. Pillendreher

    Pillendreher Gold Member

    Registriert seit:
    4. Juni 2008
    Beiträge:
    1.724
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Topfield TF 7700 HD PVR 160gb
    AW: Dream überrascht im neuen Design und stellt DM 500 HD vor

    299€ UVP finde ich schon ziemlich happig.Ich findes es ziemlich dreist von Dream,sich den Benutzersupport auch noch vergüten zu lassen.Für diesen Preis bekommt man schon einen nicht ganz fehlerfreien Topfield TF 7700 PVR,welcher von den Hardware-Vorraussetzungen die 500HD doch aussticht.

    MfG
    Pillendreher
     

Diese Seite empfehlen