1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Drastische Sparmaßnahmen bei "Premiere" - WM-Moderatoren aus Containern

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von SG1, 14. März 2002.

  1. SG1

    SG1 Junior Member

    Registriert seit:
    28. März 2001
    Beiträge:
    143
    Ort:
    Berlin
    Anzeige
    Der PayTV-Sender führt nun immer drastischere Sparmaßnahmen ein. So dürfen zur WM nur zwei Kommentatoren nach Japan reisen. Die anderen 6 der urprünglich Acht geplanten müssen die Spiele von einem Münchner Container aus moderieren.
    Nur die Spiele bei denen die deutsche Nationalmannschaft spielt, werden von den Premiere-Leuten kommentiert, die live vor Ort im Stadion sind.
    Dies berichtete die Deutsche Presse Agentur heute.

    Quelle: www.rp-online.de
     
  2. akte.x

    akte.x Senior Member

    Registriert seit:
    3. November 2001
    Beiträge:
    381
    Ort:
    Germany
    Wenn es bis dahin Premiere überhaupt noch gibt...
    [​IMG] [​IMG] [​IMG]
     
  3. armingerhardt

    armingerhardt Junior Member

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Butzbach
    Warum sollen die denn nicht aus den Containern in Ismaring kommentieren? Bei der Bundesliga störts doch auch keinen. Die wird immer von da aus kommentiert.
     
  4. Litafan

    Litafan Silber Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2001
    Beiträge:
    584
    Hatten wir nicht schon 2 Beiträge dazu? [​IMG]
     
  5. baer

    baer Talk-König

    Registriert seit:
    11. Dezember 2001
    Beiträge:
    5.555
    Ort:
    West-Niedersachsen
    @ armin
    falsch. Lediglich die Konferenz wurde aus Containern kommentiert. Die anderen Berichterstatter waren schon live in den Stadien.
     

Diese Seite empfehlen