1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Drahtlose Übertragung Unitymedia

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von Frank-san, 29. August 2012.

  1. Frank-san

    Frank-san Neuling

    Registriert seit:
    29. August 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    erst einmal Hallo in die Runde, ich bin neu im Forum.

    Ich hoffe das dieser Bereich im Forum der richtige ist um diese Frage zu stellen.

    Ich habe mich gerade für Unitymedia und 3Play entschieden und habe dazu eine technische Frage:

    Problem:
    TV auf der einen Seite des Raumes.
    Internetdose auf der anderen Seite des Raumes.

    Gibt es eine vernünftige und verlässliche Lösung das digitale Signal, welches aus der FritzBox Cable kommt und zum TV soll irgendwie drahtlos auf die andere Seite des Raumes zu streamen, also zum Receiver?
    Ich möchte ungern 10 Meter Kabel durch den Raum legen.

    Vielen Dank für Eure Tips!

    Gruß, Frank-san
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.323
    Zustimmungen:
    1.744
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Drahtlose Übertragung Unitymedia

    Nein. Das heißt Kabel Fernsehen und nicht Funk.
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    112.023
    Zustimmungen:
    3.950
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Drahtlose Übertragung Unitymedia

    Nein. Entweder per WLAN oder D-LAN, bei beiden Varianten kann es zu Störungen des Streams kommen.

    Ein Kabel zu verlegen sollte die einfachste undsicherste Methode sein.


    PS: ich verschiebe das erst mal ist ja nichts kaputt!

    Gruß Gorcon
     
  4. tonino85

    tonino85 Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    13.087
    Zustimmungen:
    449
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    SKY Komplett HD
    Telekom MagentaZuhause Hybrid S mit Speedoption L
    EntertainTV Plus
    HW:
    Toshiba 37XV733
    Sony STR-DH540 5.2
    PS4 mit Netflix und Prime
    AW: Drahtlose Übertragung Unitymedia

    Was hat die Fritzbox mit dem TV zu tun? Die ist doch nur fürs Internet gedacht.
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    112.023
    Zustimmungen:
    3.950
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Drahtlose Übertragung Unitymedia

    Ich gehe davon aus das er damit den TV oder Receiver "füttern" will. zB. HbbTV, Madome, Youtube usw. ;)
     
  6. Frank-san

    Frank-san Neuling

    Registriert seit:
    29. August 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Drahtlose Übertragung Unitymedia

    So in etwa.
    Man bekommt die FritzBox 6360 cable, die hat ein eingebautes Kabelmodem.
    Die Box wird direkt an den Verstärker angeschlossen, das Fernsehsignal wird dann durchgeschleift (?). Jedenfalls wird die Box dann mit dem TV Receiver verbunden. Diese Verbindung würde ich mir gerne sparen da ich ein Kabel umständlich an einer Fensterfront verlegen müsste wo ich keine Eckleisten anbringen kann...
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    112.023
    Zustimmungen:
    3.950
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Drahtlose Übertragung Unitymedia

    Das Kabelmodem ist nur für Internet aber nicht fürs TV Signal zuständig. Das Antennensignal kann man nicht einfach per Funk übertragen. Wenn dann nur einen einzigen Sender. Solche übertragungssysteme gibts für Scart und für HDMI beide sind aber nicht Fehlerfrei und letztere kosten ca. 300€uro.
     
  8. Frank-san

    Frank-san Neuling

    Registriert seit:
    29. August 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Drahtlose Übertragung Unitymedia

    Danke.
    Mag sein, daher habe ich ja auch geschrieben das das Signal "durchgeschleift wird". Denke ich zumindest...
    Gruß
     

Diese Seite empfehlen